Share on facebook   Share on twitter  YouTube Symphony Orchestra 2011 YouTube Symphony Orchestra 2011
 
Auditions On The Road Grand Finale
Lernen Sie die Musiker kennen
Jasmine Beams


Für die amerikanische Bratschistin Jasmine Beams ist Australien ein „Paralleluniversum“ und sie kann es kaum erwarten, Tasmanien und den Südosten Victorias mit den eigenen Augen zu erleben.  

Biografie:

Für die amerikanische Bratschistin Jasmine Beams war Australien schon immer ein „Paralleluniversum“. „Wir blicken auf eine ähnliche Geschichte zurück und sprechen dieselbe Sprache, aber wir leben an entgegengesetzten Enden der Welt“, sagt sie. Dank Making Tracks kann die Doktorandin der University of Wisconsin dieses Paralleluniversum nun bald auf eigene Faust entdecken.

Musik ist eine lebenslange Leidenschaft von Jasmine, die mit sechs Jahren mit dem Geigespielen begann und als Teenager auf die Bratsche umsattelte. Ihr Talent hat ihr zahlreiche Musikstipendien eingebracht, zuerst an der University of Indiana und nun an der University of Wisconsin in Milwaukee. Sie ist durch die USA, Kanada, Südamerika, Europa und Japan getourt und tritt in ihrer derzeitigen Heimatstadt Wisconsin mit drei Orchestern auf.

Während die klassische Musik ihre erste große Liebe war, ist Jasmine heute allen musikalischen Genres zugetan - von Jazz über Tango bis hin zu Rock und Pop. Bei ihren Auftritten mit dem Latin American Popular Music Ensemble arbeitete sie mit Grammy-nominierten Künstlern wie Terra Brasil, Gonzalu Grau y la Clave Secreta, Tiempo Librem und Aquiles Baez zusammen.

Diese Erfahrung kommt ihr bei ihrer Zusammenarbeit mit dem zeitgenössischen australischen Sänger und Gitarristen Dewayne Everettsmith sicher zugute. Die beiden werden durch Tasmanien und das südöstliche Victoria reisen und sich bei ihren Kompositionen von ihren Reiseerlebnissen inspirieren lassen.

„Ich freue mich darauf, die australische Kultur mit all ihren Reichtümern zu erleben und gleichzeitig meine Musik auf diese einzigartige Weise mit der Welt zu teilen”, sagt Jasmine.

 

Lernen Sie die Musiker kennen
Luke Webb (guitar) | Desmond NeySmith (cello) | Andy Bull (piano, keyboard, organ)| Irene Chen (clarinet) | Dewayne Everett-Smith (guitar)| Jasmine Beams (viola) | Stu Cullen (piano, guitar) | Samuel Blair (bassoon)

Begleiten Sie sie auf der Reise
Luke und Desmond | Andy und Irene | Dewayne und Jasmine | Stuart und Samuel