Australien... einfach unvergleichlich

Great Ocean Road - Reiserouten-Vorschläge

Auf dieser fünftägigen Reise erkunden Sie die schönsten Landschaften und Naturwunder entlang der Great Ocean Road und übernachten in luxuriösen Wildnis-Resorts und erstklassigen Hotels. Wenn Sie bei offenem Fenster oder Verdeck den Wind in den Haaren spüren und sich die frische Meeresbrise um die Nase wehen lassen, wird der Weg schnell zum Ziel.

1. Tag: Vormittag

Anreise von Melbourne nach Torquay

Der beliebte Urlaubsort Torquay ist auch die Surfhauptstadt des Bundesstaates Victoria. Kein Wunder also, dass zahlreiche namhafte Ausstatter für Surfbekleidung und -zubehör hier ihren Hauptsitz haben. Das Surfworld Museum widmet sich der Faszination dieses australischen Nationalsports in Wort, Bild und Ausstellungsstücken.

Essen Sie in Torquay zu Mittag, und bummeln Sie anschließend durch die Surfshops.

1. Tag: Nachmittag

Surfunterricht bei Go Ride a Wave
Go Ride a Wave ist seit 15 Jahren fester Bestandteil des Strandlebens. Die qualifizierten, erfahrenen Surflehrer bringen Ihnen nicht nur die Grundlagen des Surfsports bei, sondern machen den Unterricht auch zu einem unvergesslichen Erlebnis. Neben einer ausführlichen Einweisung werden bei den zweistündigen Kursen auch Ganzkörper-Neoprenanzug und Surfbrett gestellt.

Weiterfahrt nach Lorne und Einchecken in der Unterkunft Mantra Lorne.

Das Mantra Lorne befindet sich als einzige Unterkunft des Ortes in Strandlage und bietet eine erstklassige Übernachtungsmöglichkeit in einem der begehrtesten Urlaubsziele Australiens. Das heutige Mantra Lorne war einst das erste Gästehaus in ganz Victoria und ist aus der schillernden Geschichte von Lorne und der umliegenden Region nicht wegzudenken.

Zum Abendessen bietet sich ein Besuch im Ba Ba Lu Bar and Restaurant in Lorne an.

Nächster Tag>

SCHLIESSEN