Neun großartige Roadtrips durch Australien

Genießen Sie auf einem dieser klassischen Roadtrips die Weite und Freiheit Australiens. Neun großartige Roadtrips durch Australien
Site Requires Javascript - turn on javascript!

Neun großartige Roadtrips durch Australien

Genießen Sie auf einem dieser klassischen Roadtrips die Weite und Freiheit Australiens.


Von Lee Atkinson

Mit dem Auto lässt sich Australien zweifellos am besten erkunden. Selbst im Outback gibt es in regelmäßigen Abständen Tankstellen, einladende Ortschaften, Raststätten und Restaurants, die einen Besuch wert sind – von der atemberaubenden Landschaft ganz zu schweigen. Mieten Sie ein Auto, freuen Sie sich auf Abenteuer und steuern Sie auf einem dieser großartigen Roadtrips in Richtung Sonnenuntergang.

On the road

VON MELBOURNE: FAHREN SIE AUF DER GREAT OCEAN ROAD

Auf der 243 Kilometer (150 Meilen) langen Great Ocean Road werden Sie aus dem Staunen gar nicht mehr herauskommen. Der Beginn der Strecke liegt nur anderthalb Autostunden (120 km/75 Meilen) von Melbourne entfernt. Zu sehen gibt es die Twelve Apostles (im Meer stehende Kalksteinfelsen), historische Leuchttürme, üppigen Regenwald, mystische Schiffswracks, vorbeiziehende Wale, tobende Wellen und windgepeitschte Strände – Cafés am Ufer und entspannte Hotels laden zu einer Pause ein. Übernachten Sie in einer der Küstenstädte oder fahren Sie am gleichen Tag zurück.

VON SYDNEY: NEHMEN SIE DEN GRAND PACIFIC DRIVE

Nur eine Autostunde (60 km/37 Meilen) südlich von Sydney liegt die spektakuläre Auslegerbrücke Sea Cliff Bridge, die bis zu 50 Meter (164 Fuß) von den Klippen ins Meer hineinragt. Danach folgen Sie zwei Stunden (130 km/80 Meilen) der Küste, bis Sie nach Hyams Beach kommen. Unterwegs können Sie an menschenleeren Stränden surfen oder Boot fahren. Übernachten Sie in Hyams Beach, bevor Sie nach Sydney zurückkehren.

VON ADELAIDE: ENTDECKEN SIE DIE FLINDERSKETTE UND DAS OUTBACK

Bei einer Fahrt durch die Flinderskette kommen Sie diesem imponierenden Gebirgszug ganz nah. Von Adelaide sind es fünf Stunden (450 km/280 Meilen) bis nach Wilpena Pound, einem kraterähnlichen geologischen Phänomen. Bleiben Sie einige Nächte dort und nehmen Sie bei Sonnenuntergang an einer Jeep-Tour oder einem Rundflug über den Krater teil. Probieren Sie gegrilltes Känguru-, Kamel- und Emu-Fleisch im Prairie Hotel in Parachilna, einem der bekanntesten Pubs des Outbacks, bevor Sie nach Adelaide zurückfahren.

VON ALICE SPRINGS: FAHREN SIE DURCH DAS RED CENTRE AUSTRALIENS

Während des fünftägigen Trips durch das Red Centre – die Halbwüste im Outback des Northern Territory – können Sie viele Sehenswürdigkeiten des Outbacks von Ihrer Liste streichen: Uluru, Kata Tjuta, Kings Canyon sowie die Schluchten und Schwimmlöcher der West MacDonnell Ranges. Der Rundweg beginnt und endet in Alice Springs. Verbringen Sie eine Nacht in Kings Canyon und planen Sie eine oder zwei Übernachtungen am Uluru ein.

VON DARWIN: GENIESSEN SIE NATURE'S WAY

Diese Route startet in Darwin und führt Sie in den tropischen Norden Australiens. Bestaunen Sie Krokodile, wunderschöne Sonnenuntergänge und den Kakadu-Nationalpark. Sie sollten mindestens fünf Tage einplanen, um Zeit für eine Krokodil-Tour in Adelaide River zu haben, antike Felsmalereien zu bewundern und die Kultur der Aborigines kennenzulernen. Baden Sie ganz entspannt in den natürlichen Becken unter den Wasserfällen des Litchfield-Nationalpark. In der Nitmiluk-Schlucht bei Katherine können Sie wandern, Kanu fahren oder eine Bootsfahrt machen.

VON CAIRNS: NEHMEN SIE DEN GREAT BARRIER REEF DRIVE

Die 140 Kilometer (87 Meilen) lange Küstentour vom tropischen Cairns nach Port Douglas und Cape Tribulation in North Queensland ist in Sachen Ausblick kaum zu schlagen. Wo sonst kann man zwei Weltnaturerbestätten – das Great Barrier Reef und den Daintree Rainforest – gleichzeitig bewundern?

VON BROOME: FAHREN SIE AUF DER GIBB RIVER ROAD

Die Gibb River Road kann nur mit Fahrzeugen mit Allradantrieb befahren werden. Mieten Sie einen Jeep in Broome, ganz im Norden von Western Australia, und erkunden Sie die Region Kimberley. Sie können neben abgelegenen Schluchten Ihr Zelt aufschlagen oder in Luxusunterkünften auf dem Gelände weitläufiger Rinderfarmen übernachten. Machen Sie einen Ausritt durchs Outback, fahren Sie mit dem Boot auf Flüssen und Seen oder schwimmen Sie unter Wasserfällen.

VON HOBART: ENTDECKEN SIE DEN GREAT EASTERN DRIVE

Fahren Sie von Hobart 275 Kilometer (170 Meilen) nach Norden zur Bay Of Fires. Dort erwarten Sie weiße Traumstrände, saubere Luft und eine atemberaubende Landschaft. Besichtigen Sie in Ruhe die Sandsteinruinen der zum Weltkulturerbe zählenden, ehemaligen Sträflingskolonie in Port Arthur, übernachten Sie im preisgekrönten Luxushotel Saffire Freycinet und erklimmen Sie einen Aussichtspunkt, um die perfekte Form der Wineglass Bay von oben zu betrachten.

VON PERTH: DURCHQUEREN SIE DIE NULLARBOR-EBENE

Auf Latein bedeutet Nullarbor “baumlos” (nullus, “kein” und arbor, “Baum”). Die flache, weit ausgedehnte Nullarbor-Wüste erstreckt sich fast über den gesamten Südwesten Australiens. Auf der Strecke liegen viele interessante Städte, Raststätten und Restaurants. Außerdem können Sie dort Höhlen, alte Goldgräberstädte und den längsten Golfplatz der Welt (1365 Kilometer bzw. 848 Meilen lang, mit einem Loch in jeder teilnehmenden Stadt oder Raststätte) besichtigen. Planen Sie drei bis vier Tage für die Fahrt von Perth nach Adelaide ein.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Drei tolle Tage in Sydney

Drei tolle Tage in Sydney

Entdecken Sie den Hafen, die Strände und die Innenstadtviertel dieser ausgelassenen Stadt. Beobachten Sie von der Harbour Bridge aus, wie der Tag anbricht oder wie die Sonne hinter dem Opernhaus versinkt. Besuchen Sie an der Wooloomooloo Finger Wharf eins der erstklassigen Restaurants oder erleben Sie eine Theater- oder Tanzaufführung entlang der sanierten historischen Kais von Walsh Bay. Nehmen Sie die Fähre nach Manly, wandern Sie entlang der atemberaubenden Meeresklippen von Bondi nach Bronte oder entspannen Sie sich in einem Biergarten mit Blick auf den Hafen in Watsons Bay. Entdecken Sie den unverwechselbaren Charakter der Stadtteile Surry Hills, Kings Cross, Glebe, Newton oder Balmain. Entspannen Sie sich an Ihrem letzten Tag auf den Weingütern, in den Restaurants oder in einem Day Spa im Hunter Valley.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen add favourite
Die Pacific Coast Touring Route, New South Wa...

Die Pacific Coast Touring Route, New South Wales

Entdecken Sie die glitzernden Strände und das üppige Hinterland der Central Coast, die Weingüter des Hunter Valley und die malerischen Buchten von Port Stephens. Üben Sie Ihren Golfschlag auf einem der Golfplätze im Regenwald an der Coffs Coast und lassen Sie Ihre Aura an einem der Strände von Byron Bay wirken. Tauchen Sie im Wasserschutzgebiet der Solitary Islands mit farbenprächtigen Fischen oder stürzen Sie sich in den Glanz der Gold Coast. Diese malerische Autofahrt führt von Sydney nach Brisbane, an endlosen Stränden, verschlafenen Dörfern und mit Moos bewachsenen Regenwäldern vorbei und bietet eine angenehme Mischung aus Abenteuer und Entspannung.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen add favourite
Mit dem Auto durch Australien

Mit dem Auto durch Australien

Ein Roadtrip durch Australien - von Reisen entlang der Küste bis zu abenteuerlichen Exkursionen ins Outback - ist eine ganz besondere Art, in die schier unermessliche Weite und überwältigende landschaftliche Schönheit des Landes einzutauchen.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen add favourite
Reisen entlang der Küste

Reisen entlang der Küste

Mit mehr als 50.000 Kilometern faszinierender Küste ist Australien das ideale Land für eine Rundreise entlang der Küste. Fahren Sie ab Sydney auf der Pacific Coast Touring Route an der Künstlerstadt Byron Bay und der mit Neonlichtern beleuchteten Gold Coast vorbei nach Brisbane. Folgen Sie der spektakulären Küstenstraße von Sydney nach Melbourne und fahren Sie dann weiter auf der Great Southern Touring Route nach Bells Beach, zu üppig grünen Nationalparks und den Twelve Apostles. Entdecken Sie auf einer Reise durch den südwestlichen Teil Westaustraliens die Stadt Fremantle, die üppige Region um den Margaret River und die schneeweißen Strände von Esperance. Erkunden Sie die idyllischen Whitsunday Islands auf einem Segeltörn oder genießen Sie die herrliche Abgeschiedenheit und die Schönheit der Ostküste Tasmaniens.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen add favourite

PLANEN SIE IHREN TRIP

Unterkunftstyp
Hotelkategorie
Preisspanne
Typ
Hauptgericht

Preise sind Richtwerte

Alkohollizenz
UPS! Die Ergebnisse für Ihre Suche sind derzeit nicht verfügbar. Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten. Bitte versuchen Sie es später erneut.
loading