Site Requires Javascript - turn on javascript!

Das Wetter in Adelaide

Hier finden Sie Informationen über Temperaturen, Niederschläge und Aktivitäten in der jeweiligen Jahreszeit, um Ihren Urlaub in Adelaide besser planen zu können.

Das Klima in Südaustralien ist ist je nach Gebiet unterschiedlich: heiß und trocken im Landesinneren, mild und feucht in den südlichen Regionen und an der Küste. In Adelaide sind die Winter in der Regel mild und feucht und die Sommer warm und trocken. Adelaide ist die trockenste aller australischen Hauptstädte. Die durchschnittliche jährliche Niederschlagsmenge beträgt 553 mm. Mit durchschnittlich 80 mm Niederschlag ist der Juni der regenreichste Monat. Die durchschnittliche Niederschlagsmenge im Sommer beträgt ca. 20 mm. Die durchschnittliche Höchsttemperatur liegt bei 29 °C im Sommer und 15-16 °C im Winter. Hier finden Sie Informationen über Temperaturen, Niederschläge und Aktivitäten in der jeweiligen Jahreszeit, um Ihren Urlaub in Adelaide besser planen zu können.

Der Herbst (März bis Mai) ist eine ideale Reisezeit für Adelaide. Es scheint sehr häufig die Sonne und das Wetter ist warm und angenehm. Die durchschnittlichen Tagestemperaturen liegen im Herbst zwischen 12,5 °C und 22,4 °C.

Das Tasting Australia Festival (April bis Mai) findet alle zwei Jahre in Adelaide und an verschiedenen Orten in South Australia statt. Zu dieser Jahreszeit stehen in Südaustralien besonders viele frische und schmackhafte Naturprodukte aus der Region auf dem Speiseplan.

South Australia verzeichnet in den Wintermonaten (Juni, Juli und August) die meisten Niederschläge. In und um Adelaide sowie in den Mount Lofty Ranges regnet es mehr als im Outback. Die durchschnittlichen Tagestemperaturen liegen im Winter zwischen 8 °C und 15,9 °C.

Im Frühling (September bis November) zeigt sich die üppige Flora und Fauna von Südaustralien besonders eindrucksvoll. Die durchschnittlichen Tagestemperaturen liegen im Frühling zwischen 11,6 °C und 21,7 °C. Die beste Zeit für Wanderungen auf dem Arkaba Walk in den Flinders Ranges ist von Oktober bis April.

Im Sommer (Dezember bis Februar) zieht es alle an die Strände, sodass beliebte Küstenorte sehr belebt sein können. Die Einheimischen nutzen das wärmere Wetter zudem für ausgiebiges Schlemmen unter freiem Himmel in Adelaides zahlreichen hervorragenden Restaurants und Cafés. Fahren Sie mit der Straßenbahn zum Küstenort Glenelg, wo das ganze Jahr über ein warmes mediterranes Klima vorherrscht.

Im Barossa Valley bringt der Sommer Sonnenschein und warme Tage. Abends kann man noch wunderbar im Freien essen. Der Frühling bietet sonnige Tage und ideale Bedingungen für Wanderungen in der Natur. Packen Sie leichtere Kleidung für den Tag und ein paar wärmere Sachen für die kühlen Abende ein. Im Herbst sind die Weinstöcke mit ihrem bunten Herbstlaub ein wahrer Augenschmaus. Die Wintermonate bringen kältere Tage und etwas Regen mit sich sowie kalte Nächte, die dazu einladen, es sich mit einem Glas Wein vor einem behaglichen Feuer gemütlich zu machen.

Kangaroo Island ist ein Reiseziel für jede Jahreszeit. Im Sommer bezaubert die Landschaft mit einem Kontrast aus goldenen Feldern und prächtigen Wildblumen. Koalas, Wallabies, Kängurus und australische Seelöwen bringen nun ihre Jungen zur Welt. Im Herbst beginnt die Nistzeit der seltenen Braunkopfkakadus und Zwergpinguine. Der Winter präsentiert sich spektakulär mit üppig grüner Landschaft, glitzernden Flüssen und einer vielfältigen Fauna. Südliche Glattwale passieren die Küste auf ihrer Reise zur Großen Australischen Bucht, um dort zu kalben. Der Frühling ist die Zeit der Erneuerung, in der das bunte Naturmosaik aus Wildblumen, Vögeln und Säugetieren zu neuem Leben erwacht.

More Holiday Ideas

See what else there is near here to inspire your holiday planning.

Adelaide

Adelaide

Adelaide

Die koloniale Eleganz Adelaides zeigt sich in großen Parkanlagen, den geschäftigen Adelaide Central Markets sowie den Museen und Bibliotheken von North Terrace. Sie können in Glenelg mit Delfinen schwimmen, Hahndorf und andere malerische Dörfer in den Adelaide Hills erkunden sowie erstklassige Weingüter im Barossa und Clare Valley besuchen. Auch internationale Ereignisse wie die Santos Tour Down Under lohnen einen Besuch.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen
Adelaide Central Markets

Adelaide Central Markets

Adelaide Central Markets

Lassen Sie die farbenfrohen Stände, die Klänge und Gerüche des Adelaide Central Market, ein viel besuchter Ort im Herzen der Stadt, auf sich wirken. Bauern und Züchter des ganzen Landes bieten hier ihre köstlichen Erzeugnisse wie Austern, Oliven, und die verschiedensten Käsesorten an. Diese Ständebesitzer beliefern nicht nur Adelaides Küchen, sondern erhalten auch Freundschaften und alltägliche Rituale. Kaufen Sie inmitten von Feinschmeckern und Küchenchefs leckere Spezialitäten oder schließen Sie sich einer Führung an, um einen Blick hinter die Stände und in das Leben von Südaustraliens Gourmethauptsitz zu werfen.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen
Drei tolle Tage in Adelaide

Drei tolle Tage in Adelaide

Drei tolle Tage in Adelaide

Nachdem Sie die kulturellen Reize der Stadt erkundet haben, fahren Sie an die Küste von Adelaide, von wo aus Restaurants, Parks und die Weinregionen bequem zu erreichen sind. Erkunden Sie in den prächtigen Steingebäuden entlang der North Terrace die Geschichte der Stadt. Genießen Sie die frische, jugendliche Atmosphäre in der eleganten Rundle Street und der Gouger Street, einer beliebten Restaurantmeile. Erleben Sie die herrlichen Parks, die sich über die halbe Stadt erstrecken. Schwimmen Sie in Glenelg mit Delfinen und genießen Sie die Sommer-Events an der Küste in Henley. Machen Sie einen Tagesausflug zur Fleurieu Peninsula, besuchen Sie unterwegs die Weingüter, entspannen Sie an den weißen Stränden, wandern Sie die schroffe Küste entlang und erleben Sie die heimische Tierwelt aus nächster Nähe.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen
Rundfahrt durch Südaustralien

Rundfahrt durch Südaustralien

Rundfahrt durch Südaustralien

Genießen Sie die ausgezeichnete Küche und die erlesenen Weine der Barossa und Clare Valleys. Entdecken Sie die zerklüfteten Flinders Ranges und die bunte Tierwelt auf Kangaroo Island. Probieren Sie in Sevenhill die Weine der Jesuitenpriester, erklimmen Sie das riesige natürliche Amphitheater von Wilpena Pound und besuchen Sie die historische Kupferminenstadt Burra. Auf der Fleurieu Peninsula können Sie schwimmen, surfen, schnorcheln oder die Natur erkunden. In Penneshaw haben Sie die Möglichkeit, Pinguine aus nächster Nähe zu erleben, und in Seal Rocks auf Kangaroo Island erwartet Sie eine Seehundkolonie. Die malerische Fahrt führt Sie zu den beliebtesten Attraktionen Südaustraliens und zwei kleinere Rundfahrten durch die elegante Hauptstadt Adelaide.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen