Site Requires Javascript - turn on javascript!
Cullen Bay Marina, Darwin, NT. © Tourism NT

Das Wetter in Darwin

Hier finden Sie Informationen über Temperaturen, Niederschläge und Aktivitäten in der jeweiligen Jahreszeit, um Ihren Urlaub in Darwin besser planen zu können.

Darwin im Top End des Northern Territory weist zwei sehr unterschiedliche Jahreszeiten auf: die Regen- und die Trockenzeit. Die Regenzeit dauert von November bis April und ist von hoher Luftfeuchtigkeit, Monsunregenfällen und Stürmen geprägt. Die durchschnittlichen Temperaturen bewegen sich in der Regel zwischen 25 °C und 33 °C. Die Trockenzeit von Mai bis September beschert der Region warme, trockene Sonnentage und kühle Nächte. Die Temperaturen bewegen sich in der Regel zwischen 21 °C und 32 °C, die Luftfeuchtigkeit ist sehr niedrig. Hier finden Sie Informationen über Temperaturen, Niederschläge und Aktivitäten in der jeweiligen Jahreszeit, um Ihren Urlaub in Darwin besser planen zu können.

Das Wetter im Northern Territory wird weitgehend durch den jährlichen Monsunzyklus bestimmt. Während November bis April gemeinhin als Regenzeit und Mai bis Oktober als Trockenzeit bezeichnet werden, unterscheiden die Aborigines in den großen Weiten des Kakadu National Parks sechs verschiedene Jahreszeiten.

Januar und Februar werden von vielen als die schönsten Monate des Jahres im Top End gepriesen. Viel Sonnenschein und Gewitter am Nachmittag sorgen dafür, dass sich die Landschaft regeneriert und Tiere und Pflanzen gedeihen. Die Flüsse und Wasserfälle tosen und die Landschaft zeigt sich in üppigem Grün. Äußerst eindrucksvoll erlebt man diese Naturwunder bei einem Rundflug aus der Vogelperspektive.

Wenn die heftigen Regenfälle im März und April nachlassen, sinkt der Wasserspiegel in den Flüssen und der Übergang von der Regen- zur Trockenzeit setzt ein. Dann herrscht großer Fischreichtum in den Flüssen und Wasserlöchern, den sogenannten Billabongs. Die Angelsaison gilt als eröffnet, wenn zahlreiche Angler zu den vielen, den Gezeiten unterworfenen Flüssen in der Umgebung von Darwin strömen, um Barramundi zu fangen.

Der Mai bringt relativ kühles Wetter und bis Juli ist es nachts frisch und morgens neblig, bei Temperaturen zwischen 17 und 23 °C in der Nacht und angenehmen 29 bis 32 °C am Tag. In diesen Monaten erwachen die Straßen von Darwin zum Leben, da alle das herrlich klare Wetter genießen möchten. Es ist die perfekte Zeit, um es sich im Deckchair Cinema, einem Open-Air-Kino, in einem Liegestuhl bequem zu machen und sich unter dem Sternenzelt einen Film anzusehen oder nach einem Besuch der berühmten Mindil Beach Markets den Sonnenuntergang über dem Indischen Ozean zu genießen. Die abgelegeneren Gebiete der Region, die während der Regenzeit häufig nicht zugänglich sind, lassen sich in dieser Zeit ebenfalls wunderbar erkunden. Das Darwin Festival, bei dem jedes Jahr Kunst und Kultur im Top End gefeiert werden, findet im August statt.

Im August und September versammeln sich Millionen von Vögeln an den schrumpfenden Wasserlöchern und Flüssen im Kakadu National Park, Litchfield National Park und im Feuchtgebiet am Mary River. Vogelliebhaber aus der ganzen Welt reisen ins Fogg Dam Conservation Reserve, wo man bis zu einem Drittel der australischen Vogelarten an einem Ort beobachten kann.

Von Oktober bis Dezember überziehen spektakuläre Gewitterstürme den Himmel. Ein Ereignis, das von den Einheimischen sehnsüchtig erwartet wird. Diese sehen sich das Spektakel von den am Strand gelegenen Restaurants und Bars aus an.

Touren und Sehenswürdigkeiten laden im Top End das ganze Jahr über ein. Aufgrund der Wetterbedingungen in der Regenzeit sind manche Gebiete jedoch möglicherweise nur eingeschränkt zugänglich und manche Reiseziele können zwischen Dezember und Mai geschlossen sein.

More Holiday Ideas

See what else there is near here to inspire your holiday planning.

Darwin

Darwin

Darwin

Erleben Sie den Zauber von Perth beim Sonnenuntergang am Cottlesloe Beach, bei einer Fahrt auf dem Swan River oder Live-Musik in der Innenstadt Erkunden Sie Kings Park und das geschichtsträchtige Fremantle. Abgeschiedene Buchten auf Rottnest Island laden zum Schwimmen, Fahrradfahren und Hummerfang ein. Verbinden Sie Perth mit einer Reise zu den Pinnacles, Monkey Mia oder Stränden und Goldgräberfeldern im Südwesten.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen
Northern Territory

Northern Territory

Northern Territory

Das Northern Territory ist für alte Aboriginekultur und zerklüftete Landschaften berühmt. Vom tropischen Darwin gelangen Sie zum Kakadu National Park, dem üppigen Litchfield National Park, der Katherine-Schlucht und den Gemeinden von Tiwi Islands und Arnhem Land. Alice Springs ist Ausgangsbasis zur Erkundung der Red Centre-Sehenswürdigkeiten Uluṟu-Kata Tjuṯa, Kings Canyon, Devils Marbles, des Larapinta Trail und des historischen Tennant Creek.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen
Drei tolle Tage in Darwin

Drei tolle Tage in Darwin

Drei tolle Tage in Darwin

Entdecken Sie Darwin und seinen riesigen Hafen an der Timorsee von seiner schönsten Seite. Tauschen Sie Ihr gewohntes Stadt-Outfit gegen T-Shirt und Shorts und erkunden Sie diese pulsierende, multikulturelle Stadt. Entdecken Sie die tropischen Parks, bewundern Sie in den Museen die Kunst der Aborigines und genießen Sie das multikulturelle Flair auf den Mindil Beach Sunset Markets. Besuchen Sie die schicke Cullen Bay Marina und machen Sie einen historischen Rundgang entlang des Kais. Etwas außerhalb des kompakten Geschäftszentrums von Darwin können Sie auf einer Bootsfahrt auf dem Adelaide River Krokodile entdecken und im Litchfield National Park unter einem Wasserfall im üppig grünen Dschungel picknicken.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen
Der tropische Sommer in Australiens Top End

Der tropische Sommer in Australiens Top End

Der tropische Sommer in Australiens Top End

Lassen Sie sich während des tropischen Sommers am Top End, der von Dezember bis Anfang März dauert, von den Naturgewalten faszinieren. Ihr Terminkalender wird in dieser Zeit heftiger Gewitter, überströmender Bäche und Flüsse und blühender Vegetation überflüssig. Wandern Sie durch die üppig grünen Parks von Darwin und beobachten Sie, wie Gewitter den Himmel über den Wasserfällen des Litchfield National Park hell erleuchten. Erleben Sie die Magie des Monsuns im Kakadu National Park und fliegen Sie über die atemberaubende Katherine Gorge bei Wasserhöchststand.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen