Geheimtipps für St Kilda, Melbourne

St Kilda war über hundert Jahre lang das beliebteste Seebad der Melbourner Oberschicht. Heute präsentiert sich der Stadtteil verlockender denn je. Coole Bars, hervorragende Restaurants und ein Vergnügungspark machen einen Besuch dieses Vororts zu einem Muss. Geheimtipps für St Kilda, Melbourne
Site Requires Javascript - turn on javascript!

Geheimtipps für St Kilda, Melbourne

St Kilda war über hundert Jahre lang das beliebteste Seebad der Melbourner Oberschicht. Heute präsentiert sich der Stadtteil verlockender denn je. Coole Bars, hervorragende Restaurants und ein Vergnügungspark machen einen Besuch dieses Vororts zu einem Muss.


Von Ute Junker

St Kilda, Melbournes beliebtester Strandvorort, lässt sich auf vielerlei Arten genießen. Bummeln Sie die von Palmen gesäumte Strandpromenade entlang oder  gönnen Sie sich den Nervenkitzel einer Achterbahnfahrt im Luna Park. Starten Sie entspannt in den Tag und brunchen Sie in in einem hippen Restaurant oder ziehen Sie abends durch die coolen Bars in der Nähe.

Hinkommen 

Vom Zentrum Melbournes aus nehmen Sie am besten die Tram 96. Die Fahrt dauert ungefähr 20 Minuten. Alternativ steigen Sie in ein kostengünstiges Uber oder fahren mit dem Taxi (etwa AUD $20).
 

Nicht Verpassen 

  • Bummeln Sie an der Strandpromenade entlang, nehmen Sie das Fahrrad oder versuchen Sie es mit Inlineskaten.
  • Ziehen Sie durch die Bars und Restaurant entlang der Fitzroy und Acland Street.
  • Gehen Sie auf den Sonntagsmärkten auf Schnäppchenjagd.

St Kilda Höhepunkte

TOP-AKTIVITÄTEN IN ST KILDA

Essen mit Meerblick
Wenn Sie in St Kilda essen gehen wollen, haben Sie die Qual der Wahl. Ist Ihnen nach etwas Schlichtem zumute? Dann besuchen Sie Mr Wolf in der Inkerman Street. Dort bekommen Sie so ziemlich die beste Pizza von Melbourne. Exotischere Geschmacksrichtungen finden sich auf der Karte von Lau's Family Kitchen in der Acland Street. Das Restaurant wird von Melbournes führendem chinesischen Gastro-Clan geleitet, der Familie Lau. Die Auswahl reicht von Salt and Pepper Calamari bis hin zu Schweinelende in süßem Essig.

Wenn Sie etwas extravaganter speisen wollen, gehen Sie ins Donovans am Jacka Boulevard und genießen dort den Blick aufs Meer. Seit mehr als 20 Jahren ist das Donovans erste Wahl für besondere Anlässe. Gelobt wird es sowohl für seine elegante Strandhaus-Inneneinrichtung als auch für seine vorzüglichen Meeresfrüchte. Die gegrillten Riesengarnelen sind immer eine gute Wahl. Als Dessert sollten Sie sich die berühmte Bombe Alaska for two gönnen.

Gönnen Sie sich einen Drink in einer Naturweinbar
Bars gibt es in St Kilda in allen Variationen. Nur wenige jedoch sind so skurril wie Milk the Cow. Die Inneneinrichtung lässt einen Sinn für Humor erkennen – an einer Wand wächst Gras und viele Einrichtungsgegenstände sind aus Molkereigeräten hergestellt. An der Bar gibt es eine große Auswahl von Weinen und Käsesorten. Wenn Ihnen der Sinn eher nach Cocktails steht, besuchen Sie Love and Dysfunction in der Grey Street. Dort haben Sie die Wahl zwischen einer klassischen Bar – denken Sie an bunte Glasfenster, Kristalldekanter und Spiegel mit Goldrahmen – und einer gemütlichen Lounge mit Art déco-Wandgemälden und weich gepolsterten Sofas.

Alternativ können Sie im Luxembourg Pariser Flair genießen. Das Hotel gehört zum wachsenden Imperium von Küchenchef Andrew McConnell. Der Unternehmer leitet einige der angesagtesten Restaurants von Melbourne, darunter das Cumulus Inc und das Supernormal. Die Bistrobar im Luxembourg hat sich auf Naturweine spezialisiert, die ohne Chemie und mit nur minimalem technologischen Aufwand hergestellt werden. Darüber hinaus mixt man hier ausgezeichnete Cocktails. Während der Happy Hour von 17 bis 19 Uhr können Sie Austern zum halben Preis schlürfen. Wundern Sie sich aber nicht, wenn Sie danach auch noch zum Abendessen bleiben.

Brunchen Sie in einem der coolen Cafés in St Kilda
Falls Sie beim Brunchen gerne Menschen beobachten, sind Sie beim pulsierenden GB Espresso in der Fitzroy Street an der richtigen Adresse. Vielleicht ist es sogar das stylischste Café in St Kilda – sogar in den Toilettenräumen hängen Kronleuchter. Wenn Sie den Tag lieber ruhiger angehen wollen, testen Sie das Dr Jekyll. Es liegt ein wenig versteckt in der beschaulichen Grey Street. Nehmen Sie unter dem Blätterdach des Innenhofs Platz und studieren Sie in Ruhe die umfangreiche Speisekarte. Die Auswahl reicht von mit Gin geräuchertem Lachs und Kartoffelrösti bis hin zu Bohnentortilla und mehr.

Den Preis für die beste Lage heimst jedoch das Fitzrovia in der Fitzroy Street mit seinem Blick auf den sattgrünen Albert Park ein. Dieses helle, luftige Café hat sich darauf spezialisiert, Frühstücksklassiker neu aufzulegen. Kosten Sie den Crème brûlée French toast oder, wenn der Magen knurrt, ein gewaltiges Door Stop Sandwich mit Bergen von Schinkenspeck, geräuchertem Mozzarella und Birnensauce.

Shoppen Sie auf hippen Märkten
Sonntags können Sie ein für St Kilda charakteristisches Einkaufserlebnis genießen. Dann nämlich verwandelt sich die Strandpromenade in St Kilda markets. Über 100 Stände präsentieren die Werke von Melbourner Designern, Goldschmieden und Hutmachern. Viele von ihnen sind persönlich vor Ort, um ihre Waren zu verkaufen. Das kreative Gemeinschaftsgefühl setzt sich im Readings St Kilda an der Acland Street fort. In diesem hoch geschätzten, alteingesessenen Buchladen setzt man sich seit jeher für unabhängige Verleger, Schriftsteller und Künstler ein.

Falls Sie Geschmack an formschönen Haushaltsaccessoires haben, steuern Sie das Scout House an der Fitzroy Street an. Hier finden Sie eines der attraktivsten Angebote von Möbeln und Küchenutensilien in ganz Melbourne. Von handgearbeiteten australischen Möbeln bis hin zu altehrwürdigen europäischen Einzelstücken, von Brotschneidebrettern aus Kiefernholz bis hin zu Küchenaccessoires im Landhausstil – Designfans schweben im Scout House im siebten Himmel.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Top-10-Aktivitäten in Melbourne

Top-10-Aktivitäten in Melbourne

Ein Bummel durch die Gassen von Melbourne ist nur eine mögliche Aktivität in dieser facettenreichen Stadt. Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei einem Cricket- oder Footballspiel begeistern. Erleben Sie Kunst und Kultur oder entscheiden Sie sich zwischen einem exklusiven Dinner und dem besten Burger der Stadt. Kaufen Sie Mode von lokalen Designern oder erkunden Sie die Küste mit dem Rad. Was auch immer Sie vorhaben, Melbourne steckt voller Möglichkeiten.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen Add to your favourites add favourite
Wine and dine in Victoria

Wine and dine in Victoria

Explore Victoria’s wineries, restaurants and patisseries through the eyes of four of the world’s most influential foodies.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen Add to your favourites add favourite
Melbournes verborgene, kleine Gassen

Melbournes verborgene, kleine Gassen

Sie wissen nie, was Sie gerade erwartet, wenn Sie abseits von Melbournes Hauptstraßen in das Labyrinth aus dunklen, kleinen Gassen abtauchen. Selbst die Einheimischen finden hier, wo kleine, verschrobene und versteckte Restaurants, Modeläden und Kunstgalerien zu finden sind, immer wieder etwas Neues. Entdecken Sie eine Late-Night-Jazzbar oder beobachten Sie das geschäftige Treiben von einer kleinen Trattoria aus. Bummeln Sie durch Boutiquen und bewundern Sie die städtische Kunst. In diesen unverwechselbaren Straßen von Melbourne können Sie die wahren Schätze der Stadt kennenlernen.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen Add to your favourites add favourite
Melbourne-Leitfaden für Kaffeeliebhaber

Melbourne-Leitfaden für Kaffeeliebhaber

Melbourne ist eine kaffeebesessene Stadt. Dank der weitverbreiteten Leidenschaft für Kaffeebohnen sind Begriffe wie Cold Drip, AeroPress oder Cupping gängiger Sprachgebrauch. Daneben sind auch zahlreiche führende Spezialitätenanbieter in Melbourne ansässig.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen Add to your favourites add favourite
Das Leben auf den Dächern von Melbourne

Das Leben auf den Dächern von Melbourne

Wenn Sie ein Beispiel für erfindungsreiche Nutzung von Stadtflächen suchen, brauchen Sie sich nur Melbourne anzusehen. Jeden Sommer öffnen die Bars, Kinos und Restaurants auf den Dächern der Stadt. Genießen Sie den herrlichen Ausblick auf die Skyline der Stadt von verschiedenen Winkeln, während Sie der Live-Musik lauschen, in einer Balkon-Bar entspannen und sich Filme unter den Sternen anschauen. Die immer beliebter werdenden Treffpunkte auf den Dächern von Melbourne verbinden moderne Innovationen mit der Kultiviertheit einer vergangenen Ära und sind daher ideale Orte, um sich an Sommernachmittagen oder -abenden die Langeweile zu vertreiben. Viele von diesen Plätzen sind mittlerweile auch überdacht, so können Sie den Ausblick auf die Stadt zu jeder Jahreszeit genießen können.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen Add to your favourites add favourite

SETZEN SIE IHRE REISEPLÄNE UM

Unterkunftstyp
Hotelkategorie
Preisspanne
Typ
Hauptgericht

Preise sind Richtwerte

Alkohollizenz
UPS! Die Ergebnisse für Ihre Suche sind derzeit nicht verfügbar. Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten. Bitte versuchen Sie es später erneut.
loading