Henley-on-Todd-Regatta

Das Outback raubt Ihnen den Verstand. Wie können Sie sich sonst erklären, dass die Henley-on-Todd-Regatta, eine jährlich stattfindende Segel- und Ruderregatta, in einem ausgetrockneten Flussbett stattfindet? Henley-on-Todd-Regatta
Site Requires Javascript - turn on javascript!

Henley-on-Todd-Regatta

Am letzten Sonntag im August wird in Alice Springs in einem ausgetrockneten Flussbett eine Segel- und Ruderregatta ausgetragen. 


Das Outback raubt Ihnen den Verstand. Wie können Sie sich sonst erklären, dass die Henley-on-Todd-Regatta, eine jährlich stattfindende Segel- und Ruderregatta, in einem ausgetrockneten Flussbett stattfindet?

Wenn Sie die Piratenschiffe betrachten, die sich mit Mehlbomben beschießen, die Menschen, die ihre Kanus mit Sandschaufeln paddeln, und die Badewannen auf Beinen werden Sie den Eindruck bekommen, dass die Hitze und der Staub dieser kultigen Outback-Stadt den Menschen den Verstand geraubt hat.

Einmal pro Jahr verwandelt sich das sandige Flussbett in eine Rennstrecke, auf der sich verrückte Boote im Stil der Familie Feuerstein ein Rennen liefern. Sie werden Wikinger sehen, die von ihren Schlachtschiffen Wasserbomben abfeuern, und Rettungsschimmer, die in Seenot geratene Schwimmer aus dem Sand retten. Hier werden Sie Jachten und Wildwasserkajaks ohne Boden, Fünfer-Boogie-Bords und Sandskis entdecken. Selbst jene, die eher wasserscheu sind, können bei diesem spaßigen Ereignis mitwirken, indem sie die Boote verankern und Sand in eine 166 Liter Tonne schaufeln.

Henley-on-Todd-Regatta,
Alice Springs, NT

Die Henley-on-Todd Regatta wurde im Jahre 1962 ins Leben gerufen, als der Einheimische Reg Smith vorschlug, das berühmte Henley-on-Thames Rennen zwischen den Universitäten von Cambridge und Oxford zu kopieren. Obwohl die Stadt rund 1.500 Kilometer vom nächsten größeren Gewässer entfernt liegt, begrüßte der Rotary Club in Alice Springs die Idee.

Es ist nicht ganz klar, ob die Herrschaften besonders erfinderisch oder wahnsinnig waren oder einfach einen besonders schelmischen Humor besaßen. Was zählt, ist, dass die drei Rotary Clubs in Alice Springs, die diese Veranstaltung heute austragen, bislang mehr als eine Millionen Dollar Spenden für lokale, nationale und internationale humanitäre Zwecke gesammelt haben.

Die Henley-on-Todd Regatta ist ein einzigartig verrücktes Spektakel unter den Sportveranstaltungen der Welt. Das Multi-Event-Programm zieht Jahr für Jahr einheimische und internationale Teilnehmer an, die in ihren bodenlosen Badewannen und über den Sand gezogenen Boogie Boards weltweit Schlagzeilen machen.

Lassen Sie sich von diesem imaginären Wasserspaß mitreißen oder genießen Sie einfach die ausgelassene Stimmung im Schatten eines Eukalyptusbaumes. Sobald Sie sich einmal auf diesen Outback-Wahnsinn eingelassen haben, werden Sie davon begeistert sein.

Weitere Urlaubsideen

Schauen Sie sich in Ihrer Nähe um und lassen Sie Ihre Urlaubspläne davon inspirieren.

Alice Springs

Alice Springs

Erkunden Sie das Red Centre von Alice Springs aus, dem Zentrum für Aborigine-Kunst, Pioniergeschichte und Outback-Veranstaltungen, darunter die Henley-on-Todd Regatta. Besuchen Sie Uluru-Kata Tjuta auf dem Kamelrücken oder per Harley Davidson und speisen Sie auf einer Sanddüne. Erkunden Sie Kings Canyon, West MacDonnell Ranges, Simpson Desert und Devils Marbles entlang des Red Centre Way, Larapinta Trails und Explorers Highway.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen Add to your favourites add favourite
Red Centre

Red Centre

Entdecken Sie das Red Centre Australiens. Von Alice Springs aus erreichen Sie spektakuläre Landschaften wie Uluru, Kata Tjuta, die MacDonnell Ranges und Kings Canyon. Auf klassischen Outback-Touren erleben Sie Aboriginekultur und Naturschönheiten, ob bei der Fahrt auf dem Red Centre Way, einer Wanderung auf dem Larapinta Trail, beim Kamelritt in der Simpson Desert oder der Ghan-Zugfahrt ab Darwin oder Adelaide.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen Add to your favourites add favourite
Uluru, Northern Territory

Uluru, Northern Territory

Der als Weltnaturerbe deklarierte Uluru gehört zu den bekanntesten Wahrzeichen Australiens. Zahllose Legenden ranken sich um das Massiv im Herzen des Uluru Kata Tjuta National Park im Red Centre, dem Roten Zentrum Australiens. Der heilige Berg der Aborigines ist zweifellos ein Ort von großer spiritueller Bedeutung. Es gibt viele Möglichkeiten, die majestätische Erscheinung des Uluru und die Schönheit dieser einzigartigen Wüstenlandschaft auf sich wirken zu lassen. Erfahren Sie bei einer geführten Wanderung mit einem Aborigine alles Wissenswerte über die uralten Traditionen und Geschichten aus der Traumzeit. Genießen Sie den Anblick aus der Luft in einem Hubschrauber oder Heißluftballon. Lassen Sie sich auf einer Harley Davidson oder auf dem Rücken eines Kamels durch die ockerfarbene Wüste tragen.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen Add to your favourites add favourite
Karijini-Nationalpark

Karijini-Nationalpark

Lassen Sie sich von der einzigartigen Natur des Karijini-Nationalpark überwältigen, dessen Landschaft in Millionen von Jahren geformt wurde. Entdecken Sie die spektakulären Schluchten, die marmorierten Felstunnel, die kühlen Gebirgspools und die atemberaubenden Wasserfälle. Die zerklüftete rote Landschaft der Pilbara unter dem strahlend blauen Himmel bietet unzähligen heimischen Pflanzen, Tieren und Vögeln Schutz. Campen Sie hier unter dem endlosen Himmelszelt des Outbacks oder genießen Sie in einem Öko-Resort einen luxuriösen Aufenthalt ganz im Einklang mit der Natur.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen Add to your favourites add favourite