Uluru Erlebnisse und Sehenswürdigkeiten

Erhalten Sie im Red Centre einen Vorgeschmack auf die Erlebnisse, die Ihnen Australien bietet. Uluru Erlebnisse und Sehenswürdigkeiten
Site Requires Javascript - turn on javascript!

Erlebnisse und Attraktionen im Red Centre

Erhalten Sie im Red Centre einen Vorgeschmack auf die Erlebnisse, die Ihnen Australien bietet.

Uluru Camel Tours

Uluru Camel Tours bietet ein vielfältiges Angebot an Ausflügen, bei denen Sie die atemberaubende Landschaft des australischen Red Centre vom Rücken eines Kamels entdecken können. Atmen Sie die frische Morgenluft ein und beobachten Sie vom Kamelrücken aus, wie die Wüste zum Leben erwacht, wenn die Sonne über Uluru und Kata Tjuta aufgeht. Oder erleben Sie den Sonnenuntergang in der Wüste, während Sie vor der Kulisse des Uluru durch die Sanddünen reiten. Beim anschließenden Abendessen können Sie das authentische Buschessen des Outback probieren. Die erfahrenen Kamelführer von Uluru Camels machen Sie mit der Landschaft, der Flora, der Fauna und Ihren vierbeinigen Freunden, den Kamelen, vertraut. Für Gäste, die hier nur ein begrenztes Zeitfenster haben, werden zehnminütige Ausritte zur Kamelfarm angeboten. Vormittags und nachmittags können Sie kurze Camel Express-Touren buchen. Auch kleine private Touren werden gerne organisiert. Uluru Camel Tours sitzt im Voyages Ayers Rock Resort. Das Büro ist ganzjährig geöffnet.

Longitude 131, Uluru Kata Tjuta National Park, NT

Longitude 131

Longitude 131 steht für luxuriöse, umweltfreundliche und romantische Unterkünfte höchster Qualität in der Wildnis des Uluru-Kata Tjuta National Park, der zum Weltnaturerbe zählt. Kein Objekt befindet sich näher am Uluru als das Longitude 131. So können die Gäste aus den 15 mitten in den Sanddünen aufgestellten Safarizelten die atemberaubenden Sonnenauf- und -untergänge über dem Felsen ungestört genießen. Da maximal 30 Gäste beherbergt werden können, teilen Sie diese einzigartige Erfahrung nur mit einer überschaubaren Zahl anderer Reisender. Das eigens für die Gäste zusammengestellte Ausflugsprogramm bietet nicht nur einen Einblick in die einzigartige Geografie und Artenvielfalt der Region, sondern auch in die uralte Kultur der Aborigines, die das Land seit Jahrtausenden bewohnen. Ein Abendessen im kleinen Kreis – mit den besten Weinen und unter dem sternenfunkelnden Wüstenhimmel – ist eine perfekte Möglichkeit, sich nach einem erlebnisreichen Tag zu entspannen.

Ayers Rock Resort - Sails in the Desert Hotel

Der Name des Sails in the Desert Hotel geht auf die weißen Segel zurück, die das Dach schmücken. Dieses Premium-Hotel des Voyages Ayers Rock Resort bietet seinen Gästen Fünf-Sterne-Komfort. Der Einrichtungsstil orientiert sich insbesondere am Erbe und der Kultur der Aborigines: In der Lobby gibt es eine Galerie und die öffentlichen Bereiche sowie die Gästezimmer weisen bedeutende Kunstwerke auf. Im Sails in the Desert können Sie sich in den gut ausgestattenen Zimmern entspannen, Cocktails am Pool trinken oder durch die beliebte Mulgara Gallery schlendern. Bei Nacht können Sie unter dem Sternenhimmel den jahrtausendealten Klängen des Didgeridoos lauschen und dabei das preisgekrönte „Sounds of Silence“-Barbecue-Buffet genießen. Besuchen Sie das Red Ochre Spa, das eine breite Palette an Behandlungen zu Revitalisierung von Körper, Geist und Seele bietet. Das Hotel bietet zudem hervorragende Restaurants wie das im Brasserie-Stil gestaltete Winkiku Restaurant und das preisgekrönte Aushängeschild des Resorts – das Kuniya.

Sounds of Silence, Uluru, NT

 

Sounds of Silence

Gönnen Sie sich ein Schlückchen Champagner auf einer roten Sanddüne, während der Uluru von der untergehenden Sonne in ein warmes Licht getaucht wird. Dinieren Sie später unter dem funkelnden Sternenhimmel und lauschen Sie den Ureinwohnern, die auf ihre ganz eigene Weise von den Sternenkonstellationen erzählen. Sounds of Silence ist Mitglied der Australian Tourism Hall of Fame und liefert den Gästen innerhalb von vier magischen Stunden einen absoluten Höhepunkt des Red Centre. Bei Sonnenuntergang verwöhnen Sie Ihren Gaumen beim Gourmet-BBQ-Buffet, das aus authentischen australischen Spezialitäten wie Barramundi (Riesenbarsch), Känguru- und Krokodilfleisch sowie Buschsalaten besteht und durch australische Weine abgerundet wird. Geben Sie sich dann dem Anblick des Sternenhimmels hin und lauschen Sie Geschichten, die Sie auf eine Reise durch den südlichen Nachthimmel entführen.

Kings Canyon Wilderness Lodge

Das luxuriöse Dauerzeltcamp der Kings Canyon Wilderness Lodge befindet sich in exklusiver Lage inmitten von Wüstenkasuarinen in einem abgelegenen Teil der Kings Creek Station, einer aktiv genutzten Vieh- und Kamelfarm. Die köstlichen Mahlzeiten werden im Speise- und Aufenthaltsraum serviert oder – in der warmen Jahreszeit – auch unter freiem Himmel. Gönnen Sie sich ein Dinner mit Drei-Gänge-Menü und probieren Sie Köstlichkeiten wie Kamel, Känguru und Barramundi (Riesenbarsch). Diese werden vom Koch der Lodge zubereitet, dessen Spezialität herzhafte, mit einheimischen Buschkräutern gespickte Gerichte sind. Genießen Sie anschließend die Atmosphäre des Outback, am Lagerfeuer sitzend, bei einem Glas Wein oder einer Tasse Kaffee. Die Station bietet zahlreiche Aktivitäten wie begleitete Quad-Bike-Touren, Kamelausritte und Hubschrauberflüge. Die Kings Canyon Wilderness Lodge ist vom Ayers Rock Resort in drei Autostunden und vom Alice Springs Airport in fünf Autostunden zu erreichen.

 

Kings Canyon, Watarrka National Park, NT

Kings Canyon Resort

Das Kings Canyon Resort ist eine wahre Oase und der perfekte Ausgangspunkt für die Entdeckung der Naturwunder des Kings Canyon. Bei der Gestaltung wurde darauf geachtet, die Umwelt so wenig wie möglich zu belasten. Aber ganz gleich, ob Sie sich bei den Zimmern für Deluxe Spa, Standard oder Budget oder für die persönliche Atmosphäre des Zeltcamps entscheiden, brauchen Sie sich nicht vor den rauen Wüstennächten zu fürchten. Buchen Sie ein Zimmer mit Spa, um sich den Blick auf die roten Felshänge zu sichern. Das Resort befindet sich nur sieben Kilometer vom Watarrka National Park entfernt, in dem Sie die magischen Sandsteinformationen des Kings Canyon und die unheimlich wirkenden, verwitterten Felsformationen der „Lost City“ – der verlorenen Stadt – bestaunen können. Begeben Sie sich auf den Canyon Rim Walk (eine Route, die um den Canyon führt) und erklimmen Sie die Spitze des Kings Canyon, um einen majestätischen Sonnenauf- oder -untergang zu erleben. Unter dem funkelnden Sternenhimmel wartet das preisgekrönte „Sounds of Firelight“-Dinner mit fünf köstlichen Gängen auf. Das Kings Canyon Resort befindet sich auf mittlerer Strecke zwischen Alice Springs und Uluru.

Weitere Urlaubsideen

Schauen Sie sich in Ihrer Nähe um und lassen Sie Ihre Urlaubspläne davon inspirieren.

Northern Territory

Northern Territory

Das Northern Territory ist für alte Aboriginekultur und zerklüftete Landschaften berühmt. Vom tropischen Darwin gelangen Sie zum Kakadu National Park, dem üppigen Litchfield National Park, der Katherine-Schlucht und den Gemeinden von Tiwi Islands und Arnhem Land. Alice Springs ist Ausgangsbasis zur Erkundung der Red Centre-Sehenswürdigkeiten Uluṟu-Kata Tjuṯa, Kings Canyon, Devils Marbles, des Larapinta Trail und des historischen Tennant Creek.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen add favourite
Red Centre

Red Centre

Entdecken Sie das Red Centre Australiens. Von Alice Springs aus erreichen Sie spektakuläre Landschaften wie Uluru, Kata Tjuta, die MacDonnell Ranges und Kings Canyon. Auf klassischen Outback-Touren erleben Sie Aboriginekultur und Naturschönheiten, ob bei der Fahrt auf dem Red Centre Way, einer Wanderung auf dem Larapinta Trail, beim Kamelritt in der Simpson Desert oder der Ghan-Zugfahrt ab Darwin oder Adelaide.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen add favourite
Red Centre Way

Red Centre Way

Entdecken Sie im roten Herzen des Landes die Wahrzeichen des Uluru-Kata Tjuta National Park, des Kings Canyon, des Watarrka National Park, der West MacDonnell Ranges und Alice Springs. Durchqueren Sie den roten Wüstensand und den Spinifex- und Mulgawald. Erfahren Sie von den Arrente-Aborigines, die das Land seit 20.000 Jahren besiedelt haben, Interessantes über die Aborigine-Geschichte der Region. Der Red Centre Way besticht mit Kultur- und Naturwundern, einer dramatischen Outback-Landschaft und faszinierenden Farben. Dieses unvergessliche Erlebnis im roten Herzen Australiens sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen add favourite
Uluru, Northern Territory

Uluru, Northern Territory

Der als Weltnaturerbe deklarierte Uluru gehört zu den bekanntesten Wahrzeichen Australiens. Zahllose Legenden ranken sich um das Massiv im Herzen des Uluru Kata Tjuta National Park im Red Centre, dem Roten Zentrum Australiens. Der heilige Berg der Aborigines ist zweifellos ein Ort von großer spiritueller Bedeutung. Es gibt viele Möglichkeiten, die majestätische Erscheinung des Uluru und die Schönheit dieser einzigartigen Wüstenlandschaft auf sich wirken zu lassen. Erfahren Sie bei einer geführten Wanderung mit einem Aborigine alles Wissenswerte über die uralten Traditionen und Geschichten aus der Traumzeit. Genießen Sie den Anblick aus der Luft in einem Hubschrauber oder Heißluftballon. Lassen Sie sich auf einer Harley Davidson oder auf dem Rücken eines Kamels durch die ockerfarbene Wüste tragen.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen add favourite