Site Requires Javascript - turn on javascript!

Reiseführer von Einheimischen: Bondi

Von Ellie Schneider

Es gibt viele gute Gründe, Australiens berühmtesten Strand zu mögen. Hinter der Strandpromenade, der Campbell Parade, laden zahlreiche Cafés, Restaurants und Designer-Geschäfte zu einem Besuch ein und die Einheimischen verbringen oft ihr ganzes Wochenende in der sogenannten "Bondi Bubble". Dank der zahlreichen Unterkunftsmöglichkeiten einschließlich edler Hotels wie dem QT Bondi kannst du das auch tun.

UND SO KOMMST DU HIN:

Expressbusse brauchen vom Stadtzentrum von Sydney aus etwa 30 Minuten bis zum Strand. Es fahren auch Züge vom Stadtzentrum bis zum Bahnhof Bondi Junction, von dort aus brauchst du mit dem Bus oder einem Taxi noch einmal 10 Minuten zum Strand.


DAS DARFST DU NICHT VERPASSEN:

  • Gehe in einem der angesagten Cafés und Restaurants essen
  • Spaziere an den Klippen entlang zwischen den strahlend weißen Sandstränden
  • Stöbere in den Boutiquen an der Gould Street 

Bondi Beach highlights

WAS DU IN BONDI SONST NOCH UNBEDINGT MACHEN SOLLTEST:


Laufe ​​​​​entlang des berühmten Küstenwegs von Bondi nach Coogee

Der Küstenweg von Bondi nach Coogee gehört zu den landschaftlich reizvollsten Sydneys. Beginne am Meerwasserpool des Bondi Icebergs Clubs und mache dich auf den sechs Kilometer langen Weg über die Klippen bereit, der zwischen den Stränden von Tamarama, Bronte, Clovelly und Coogee verläuft. Die Wanderung dauert pro Strecke jeweils nur etwas über eine Stunde. Jeder der Strände besitzt seinen eigenen Charme – entdecke Parks, Cafés und Picknickplätze. Natürlich bieten sich unterwegs auch zahlreiche Gelegenheiten, schwimmen zu gehen, am Strand vom Tamarama zu surfen oder das ruhige Wasser am Strand von Bronte zu genießen. Nach Clovelly erreichst du die paradiesische Gordons Bay, die sich ideal zum Sporttauchen und Schnorcheln eignet. Am Ende deiner Wanderung wirst du das renommierte Restaurant Coogee Pavilion sehen, das köstlichen Fisch und Meeresfrüchte sowie Pizza aus dem Holzofen serviert. Die Dachterrasse des Restaurants beeindruckt mit einer atemberaubenden Aussicht.

​O​der nimm die unbekanntere Route zur Watsons Bay...

Weniger Leute sind auf dem sieben Kilometer langen Federation Cliff Walk von Bondi zur Watsons Bay unterwegs – da brauchst du pro Strecke eineinhalb Stunden. Gehe die Military Road am nördlichen Ende des Bondi Beach hoch, bis zum Raleigh Reserve in Dover Heights. Folge dem hölzernen Steg über die Sandsteinklippen, vorbei an Australiens ältestem Leuchtturm und dann hinab zur Granitklippe The Gap, wo du einen fantastischen Blick auf den Pazifik hast. Von Mai bis November ist das einer der besten Plätze Sydneys, um Wale zu beobachten. Zum Schluss genießt du im Pub am Hafen, dem Watsons Bay Boutique Hotel, ein entspanntes Mittagessen.

Bondis lebhafte Gastroszene entdecken

Die Mischung aus edlen Restaurants, entspannten Takeaway-Möglichkeiten und Clean-Eating-Cafés hat Bondi zu einer der beliebtesten Adressen für Gourmetliebhaber gemacht. Starte im Porch and Parlour mit einer „Green Breaky Bowl“ oder im Harry’s mit einem reichhaltigen Ricotta-Pfannkuchen mit Blaubeeren, Bio-Ahornsirup und Double Cream in den Tag. Zum Mittag- und Abendessen serviert das Icebergs Dining Room and Bar regionale italienische Küche. Außerdem genießt du hier einen fantastischen Blick auf Sydney. Alternativ besuchst du am anderen Ende des Strands das North Bondi Fish, das dich mit seiner ungezwungenen Atmosphäre begeistern wird. Die Speisekarte konzentriert sich auf Fisch und Meeresfrüchte, ein Zeugnis der Lage des Restaurants am Meer. Wenn die Sonnenanbeter sich bei Sonnenuntergang vom Strand losreißen müssen, wird es voll in den Bars von Bondi. Genieße ein entspanntes Gläschen in einer Weinbar wie dem Neighbourhood oder dem The Corner House oder schlürfe im The Bucket List einen Cocktail. Wenn dir eher nach etwas Süßem zumute ist, gönne dir ein Eis im Gelato Messina –am beliebtesten ist das salzige Karamelleis.

In den Boutiquen an der Gould Street stöbern

Direkt hinter dem Strand lockt die Boutiquenmeile Gould Street, an der erstklassige australische Designer wie Jac + JackAnnex und Museumvertreten sind. Bei den Einheimischen ist das Tuchuzy beliebt, wo du internationale Marken wie Alexander Wang, Helmut Lang und Rag & Bone findest sowie die Crème de la Crème der australischen Designwelt, zum Beispiel Dion Lee und Bassike. Auf der anderen Straßenseite kannst du im Me and Moo schlichte und elegante Teile von Labels wie American Vintage, Maison Scotch und Lee Mathews ergattern. Und die passende Sonnenbrille zu deinem neuen Outfit entdeckst du bestimmt gleich nebenan im Bailey Nelson. Als einzigartiges Geschenk bieten sich luxuriöse Hautpflegeprodukte von Aesopan. 

Auf dem Bauernmarkt in Bondi köstliches Street Food schlemmen

Jeden Samstag zieht es die Einheimischen als erstes auf den wöchentlichen Bauernmarkt.  Komm am besten gleich früh, um ein Plätzchen auf der Wiese zu ergattern und freu dich auf beliebte Gerichte wie die gedämpften Brötchen mit japanischem Kara-age-Hühnchen von Mr Bao oder das leckere vietnamesische Street Food von der Bar Pho. Du kannst dich hier direkt mit den Herstellern unterhalten; außerdem gibt es alle möglichen Mitbringsel aus der Region zu entdecken, beispielsweise Olivenöle, Honige, Marmeladen, Kräuter und Gewürze.

Schwimmen, surfen oder auf dem grünen Hügel „Grassy Knoll“ chillen

Schon bei Sonnenaufgang finden die ersten Schwimmer, Surfer und Fotografen ihren Weg zum Strand von Bondi. Einen guten Eindruck davon, wie viel hier von morgens bis abends los ist, vermitteln auch die Bilder von Surf-Fotograf Eugene Tan in seiner Galerie Aquabumps. Flaggen am Strand zeigen dir an, welche Bereiche am sichersten zum Schwimmen sind. Die Surfer bleiben am südlichen Ende; wenn du Anfänger bist, kannst du dich an die Surfschule Let’s Go Surfing wenden, die privaten und Gruppenunterricht durch professionelle Surfer anbietet. Nimm ein erfrischendes Bad in Sydneys berühmtesten Pool, der schon seit über 100 Jahren ein Wahrzeichen Bondis ist.Der Bondi Icebergs Club ist täglich geöffnet (Eintritt für Erwachsene: 6,50 AUD), außer am Donnerstag – da wird geputzt. Die Einheimischen picknicken, grillen und entspannen sich das ganze Jahr über auf dem "„Grassy Knoll“", einem kleinen, grasbewachsenen Hügel am Nordende des Strands. 

Zu Festivals gehen

In Bondi locken jedes Jahr vielfältige Festivals und Veranstaltungen.Das Sculpture by the Sea findet jeden Oktober und November statt und verwandelt den Küstenweg zwischen Bondi und Tamarama in eine Freiluftgalerie, bei der über 100 Skulpturen die Küstenlinie schmücken. Im September erwacht der Strand beim Drachenflug-Spektakel Festival of the Winds zum Leben und von Januar bis Februar zeigen Ben and Jerry’s Openair Cinemas die besten neuen Filme und Kultklassiker auf ihrer Freiluft-Kinoleinwand. Im Winter (also von Juni bis August) kannst du dich beim Festival Bondi Winter Magic auf der Eislaufbahn vergnügen oder dich beim 14 Kilometer langen Hobbymarathon Sun-Herald City2Surf, der über 80.000 Teilnehmer anzieht, verausgaben.

Latest Articles about Sydney

Sydney Harbour

Sydney Harbour

Sydney Harbour gilt als einer der schönsten Naturhäfen der Welt. An den Küsten und Wasserläufen, die sich über eine Länge von 240 Kilometern erstrecken, gibt es viel zu entdecken. Sydney Harbour ist ein gigantisches Wasser-Vergnügungsgelände für die Einwohner Sydneys. An warmen sonnigen Tagen ist der Hafen in sattes Blau gehüllt und mit Hunderten von Segelbooten, Motorkreuzern und Fähren übersät. Am Rand von Sydney Harbour finden Sie auch Nationalparks und Welterbestätten und können die kulturelle Vielfalt der Aborigines und frühen Kolonialgeschichte bestaunen. Es gibt unzählige Möglichkeiten, um Sydney Harbour auf, über oder unter dem Wasser zu erkunden und zu genießen.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen Add to your favourites add favourite
Neun der besten Märkte Sydneys

Neun der besten Märkte Sydneys

Kaufe frische Lebensmittel und Blumen oder Mode auf Sydneys beliebtesten Wochenendmärkten ein.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen Add to your favourites add favourite

ÄHNLICHE ARTIKEL

Sydneys Strände locken

Sydneys Strände locken

Sydneys Strände locken bereits, bevor Sie in Botany landen. Sie können sie vor der Landung aus der Luft sehen - eine lange, goldene Kette, getrennt durch den Hafen und gesäumt von grünem Busch und dem Meer. Das Begrüßungsvideo an Bord zeigt die berühmten Bilder von invalid link: /content/australia/de_de/places/nsw/nsw-bondi-beach.htmlBondi Beach, die sich in Ihrem Kopf einprägen werden. Ob Sie nun ein begeisterter Surfer, ein Sonnenanbeter oder nur ein Meeresliebhaber sind - Sie werden es kaum abwarten können sich in die Wellen zu werfen, die salzige Luft zu atmen und den feinen Sand unter ihren Füßen zu spüren.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen Add to your favourites add favourite
Tauchen in den Tiefen Australiens

Tauchen in den Tiefen Australiens

Australien ist vollständig von Wasser, traumhaften Inseln sowie Riffen umgeben und ist daher ein wahres Paradies für Taucher. Die vielfältige Unterwasserwelt erwartet Taucher mit über 4000 Fischarten sowie der weltweit größten Vielfalt an Seegräsern. Am Ningaloo Reef haben Sie Gelegenheit mit den riesigen, sanften Walhaien zu schwimmen oder tummeln Sie sich vor Südaustraliens Eyre Peninsula mit den Seelöwen und Delfinen. Belegen Sie einen Tauchkurs an Queenslands Great Barrier Reef, dem größten lebenden Organismus der Welt, oder schnorcheln Sie in den geschützten und reizvollen Gewässern vor Clovelly in Sydney. Erkunden Sie mit Seetang bewachsene U-Boote vor der Mornington Peninsula oder tauchen Sie in einem Labyrinth von Unterwasserhöhlen vor Tasmaniens Ostküste. Unsere gemäßigten Gewässer warten auf Sie.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen Add to your favourites add favourite
Top-10-Aktivitäten in Sydney

Top-10-Aktivitäten in Sydney

Sydneys Surfstrände, der traumhafte Naturhafen und das Sydney Opera House sind einmalig. Neben diesen von Menschenhand geschaffenen Wahrzeichen besticht Sydney zudem durch Natur pur. Wunderschöne öffentliche Gärten, unberührte Küstenlandschaften und die vorgelagerten Hafeninseln laden zum Entspannen ein. Ein hervorragendes öffentliches Nahverkehrssystem sowie individuell zusammengestellte Touren machen den Besuch in Sydney zu einem angenehmen Erlebnis.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen Add to your favourites add favourite
Drei tolle Tage in Sydney

Drei tolle Tage in Sydney

Entdecken Sie den Hafen, die Strände und die Innenstadtviertel dieser ausgelassenen Stadt. Beobachten Sie von der Harbour Bridge aus, wie der Tag anbricht oder wie die Sonne hinter dem Opernhaus versinkt. Besuchen Sie an der Wooloomooloo Finger Wharf eins der erstklassigen Restaurants oder erleben Sie eine Theater- oder Tanzaufführung entlang der sanierten historischen Kais von Walsh Bay. Nehmen Sie die Fähre nach Manly, wandern Sie entlang der atemberaubenden Meeresklippen von Bondi nach Bronte oder entspannen Sie sich in einem Biergarten mit Blick auf den Hafen in Watsons Bay. Entdecken Sie den unverwechselbaren Charakter der Stadtteile Surry Hills, Kings Cross, Glebe, Newton oder Balmain. Entspannen Sie sich an Ihrem letzten Tag auf den Weingütern, in den Restaurants oder in einem Day Spa im Hunter Valley.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen Add to your favourites add favourite
Manly Beach, New South Wales

Manly Beach, New South Wales

Manly Beach in den nördlichen Vororten von Sydney zählt ebenfalls zu den beliebtesten Stränden des Landes. Seinen Namen erhielt der Strand 1788 von Captain Arthur Phillip, dem ersten Gouverneur von New South Wales, den das selbstbewusste und mannhafte („manly“) Verhalten der Aborigine-Ureinwohner aus der Gegend tief beeindruckt hatte. Die majestätische Manly-Fähre bringt Sie vom Circular Quay in einer halben Stunde zur Manly Wharf. Die Einheimischen behaupten gerne, dass sie nur sieben Meilen von Sydney, aber eine Million Meilen von allen Alltagssorgen entfernt sind. Ein Besuch in diesem Küstenstadtteil wird Sie davon schnell überzeugen.

Weitere Informationen anzeigen

Ihrer Traumreise hinzufügen Add to your favourites add favourite

LASS DEINE TRAUMREISE WIRKLICHKEIT WERDEN

Unterkunftstyp
Hotelkategorie
Preisspanne
Typ
Hauptgericht

Preise sind Richtwerte

Alkohollizenz
UPS! Die Ergebnisse für Ihre Suche sind derzeit nicht verfügbar. Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten. Bitte versuchen Sie es später erneut.
loading