Die besten Gourmet- und Weinerlebnisse in South Australia

Man kann Monate damit verbringen, sich durch South Australia zu essen und zu trinken, doch nur wenige werden das Glück und die Gelegenheit dazu haben … Wenn Sie auch nicht alle gastronomischen Freuden ausprobieren können, die der Bundesstaat zu bieten hat, sollten Sie wenigstens ein paar der einzigartigen kulinarischen Erlebnisse mitnehmen! Wir haben für Sie recherchiert und die folgenden fünf Gourmet- und Weinerlebnisse ausgewählt, die Sie überraschen und begeistern werden. Gönnen Sie sich auch nur eines davon und Sie werden verstehen, warum South Australia als heißer Tipp für alle Freunde guten Essens gehandelt wird. Die besten Gourmet- und Weinerlebnisse in South Australia
Site Requires Javascript - turn on javascript!

Die besten Gourmet- und Weinerlebnisse in South Australia

Bei diesen unvergesslichen Gourmet- und Weinerlebnissen in South Australia geben Genuss und Geschmack den Ton an.


Man kann Monate damit verbringen, sich durch South Australia zu essen und zu trinken, doch nur wenige werden das Glück und die Gelegenheit dazu haben … Wenn Sie auch nicht alle gastronomischen Freuden ausprobieren können, die der Bundesstaat zu bieten hat, sollten Sie wenigstens ein paar der einzigartigen kulinarischen Erlebnisse mitnehmen! Wir haben für Sie recherchiert und die folgenden fünf Gourmet- und Weinerlebnisse ausgewählt, die Sie überraschen und begeistern werden. Gönnen Sie sich auch nur eines davon und Sie werden verstehen, warum South Australia als heißer Tipp für alle Freunde guten Essens gehandelt wird.

Orana, Adelaide, SA

1. Besuchen Sie das Orana, die neue Adresse in Adelaide

Eins der neuesten Restaurants in Adelaide, das Orana, sorgt in der Gourmetszene für Furore. Jock Zonfrillo, Küchenchef, Inhaber und „der Boss“, verschiebt hier Grenzen mit seinem Interesse am Land, an der Kultur und an den frisch gesammelten Zutaten aus der Natur, was auch deutlich auf dem Teller sichtbar wird. Das Orana an der Rundle Street in Adelaide bietet Ihnen ein intimes Restauranterlebnis, und das Degustationsmenü übergibt Sie Jocks guten (und kreativen) Händen. Bei Gerichten wie Coorong Mulloway, nativen Kirschen und Meerespetersilie (Sea Parsley) oder Kangaroo Island Jakobsmuscheln mit Strandsukkulenten ist Jocks Schwerpunkt auf dem Land als Nahrungsquelle klar erkennbar. Ein Essen im Orana ist ein wahres kulinarisches Abenteuer. 

Seppeltsfield Estate, SA

2. Schmecken Sie Geschichte bei Seppeltsfield Wines

Das Barossa ist die Heimat von Seppeltsfield Wines – der historischsten Kellerei der Region, die heute noch in Betrieb ist. Hier können Sie an der weltweit längsten Abstammungslinie sortenreinen Weins entlang laufen. Der 100 Jahre alte rustikale Keller beherbergt eine Auswahl der hocherlesenen „Paramount Collection“ sowie den ein Jahrhundert alten Para Vintage Tawny. Sonnenlicht dringt durch die Ritzen in den Mauern dieses authentischen Weinkellers. Beim „Taste your Birth Year“-Erlebnis suchen Sie nach dem Fass, das Wein aus Ihrem Geburtsjahr enthält, und sehen zu, wie ein Probiergläschen für Sie abgezapft wird. Genießen Sie die samtige Textur und die Gewissheit, dass Sie hier wahre Geschichte schmecken! Sie können sogar etwas von Ihrem Wein in einem besonderen Geschenkkarton mit nach Hause nehmen. Nach Ihrer Weinprobe können Sie Seppeltsfield selbst erkunden, das als historisches Dorf klassifiziert wurde und in seinem ursprünglichen Zustand erhalten wird. 

Bush Barbeque, Exceptional Kangaroo Island, Kangaroo Island, SA

3. Genießen Sie ein Gourmet-Buschpicknick auf Kangaroo Island

Kangaroo Island, die drittgrößte Insel Australiens, ist für ihre unberührten Flächen, atemberaubende Naturlandschaft und vielfältige Tierwelt bekannt. Entdecken Sie die köstlichen, frischen Erzeugnisse der Insel inmitten einer friedlichen Buschkulisse bei einer Führung von Exceptional Kangaroo Island. Bei diesen ebenso persönlichen wie luxuriösen Führungen sehen Sie Teile der Insel, die abseits der Touristenpfade liegen. Die Mittagspause verbringen Sie in einer abgeschiedenen Ecke des Buschlandes, wo Sie sicher auf einige Bewohner wie zum Beispiel Kängurus, Koalas und Vögel treffen, bevor Sie sich dann mit Käse, Honig, Krebsen oder frisch geerntetem Gemüse und einigen Weinen von der Insel stärken können. Fühlen Sie die leichte Brise und gönnen Sie sich einen Moment, um die Umgebung aufzunehmen und dieses Erlebnis für die Ewigkeit in Ihrem Gedächnis einzuspeichern.

Appellation, The Louise, Barossa Valley, SA

4. Lassen Sie sich im The Louise, Barossa Valley, verwöhnen

Jeder verdient es hin und wieder einmal richtig verwöhnt zu werden. Das The Louise im Barossa Valley is dafür genau der richtige Ort: The Louise liegt inmitten von Weinbergen und übertrifft alle Erwartungen mit seinen 15 luxuriösen Suiten, die teilweise sogar mit einer Dusche im Freien ausgestattet sind. Die Krönung des Ganzen ist jedoch wahrscheinlich das Appellation, das Restaurant von The Louise. Das als Gourmettempel von Weltruf bekannte Appellation verwendet lokale Erzeugnisse und schöpft aus dem Vollen der jeweiligen Jahreszeit. Küchenchef Ryan Edwards leitet ein Team, das Produkte aus dem eigenen Küchengarten zubereitet. Daher genießt das Appellation den Ruf, das Barossa Valley auf dem Teller zu servieren. 

Penfolds at Magill Estate Winery, Adelaide, SA

5. Erleben Sie einen Gourmetabend auf einem innerstädtischen Weingut im Penfolds Magill Estate Restaurant

Haben Sie schon einmal von Australiens berühmtesten Rotwein, dem Grange, gehört? Lernen Sie seinen Schöpfer, Peter Gago, kennen und lassen Sie sich zu einer privaten Verkostung am spirituellen Ursprung von Penfolds, dem nur 15 Minuten vom Stadtzentrum entfernten Magill Estate, einladen. Erkunden Sie die unterirdischen Gänge, bevor Sie das Erlebnis mit einem Besuch im berühmten Penfolds Magill Estate Restaurant krönen. Das vor Kurzem renovierte Restaurant profitiert von seiner idyllischen Lage in den Hügeln und bietet einen wundervollen Ausblick. Die Karte bietet moderne Küche und eine Auswahl von Penfolds Weinen. Wenn Sie ein unvergessliches Gourmet-Erlebnis in Adelaide suchen, wird das Penfolds Magill Estate Restaurant Sie nicht enttäuschen. 

The Louise, Barossa, SA

Kurzinfos

Das Appellation von The Louise legt Wert auf frische, saisonale Zutaten und Nachhaltigkeit, das heißt:
85 % der Speisekarte stammt aus dem Barossa Valley und South Australia; der Rest wird innerhalb von Australien bezogen.

Fast nichts bleibt ungenutzt: Geschlachtete Tiere werden zu Fleischstücken, Würsten, Bouillons und Saucen verarbeitet.

Alles Brot wird vor Ort gebacken, ausgehend von der Sauerteigkultur „Arnie“ – benannt nach einem Mitglied des Gründungsteams!