Der australische Emu

Fraser Island, Queensland

Der australische Emu

Der australische Emu

Der Emu ist ein großer, brauner, weich-gefiederter Laufvogel. Der Emu wird bis zu zwei Meter groß, hat drei Zehen und lange Beine, die es ihm ermöglichen sehr schnell zu laufen - bis zu 50 km/h. Das Emu-Weibchen ist größer als das Männchen und legt bis zu 20 große, dunkelgrüne Eier. Der Emu ist auf der australischen 50-Cent-Münze zu sehen und neben dem roten Känguru auch auf dem australischen Wappen. Auch in der Mythology der Aborigines wird der Emu immer wieder erwähnt. Der Emu meidet bevölkerte Regionen und zu seinem Speiseplan zählen Gras, Blätter und kleine Insekten. Sie können Emus in ganz Australien auf Wiesen, in Hartlaubwäldern und in den Savannen erspähen. Bewundern Sie sie in Tower Hill an der Great Ocean Road, im Outback von Victoria und New South Wales sowie im Süden von Queensland.

Weitere Australien-Vorschläge