Sportveranstaltungen in Australien

AFL im Gabba, Woollongabba, Brisbane, Queensland. © Tourism Queensland.

Sportveranstaltungen in Australien

Australien ist der perfekte Ort, um seine Sportbegeisterung auszuleben. Es gibt Sportveranstaltungen für Cricket-Fans, Fußballfreunde, Rugby-Begeisterte, Motorsport-Liebhaber und Marathonläufer. Erleben Sie die Tennisgrößen bei den Australian Open oder die Spannung beim einzigartigen australischen AFL hautnah. Seien Sie dabei, wenn die australischen Wallabies beim Bledisloe Cup gegen die neuseeländischen All Blacks antreten. Oder besuchen Sie ein Spiel der Ashes, wenn Australiens Cricket-Team auf seinen alten Rivalen England trifft. Erleben Sie bei glamourösen Autorennen wie dem Grand Prix den Geruch von verbranntem Gummi. Nehmen Sie am City-to-Surf-Lauf durch Sydney teil oder sehen Sie die schnellsten Radrennfahrer der Welt bei der Tour Down Under durch Adelaide und Südaustralien flitzen.

Adelaide und ländliches South Australia

17.-25. Januar 2015

Als größtes und angesehenstes Profi-Radrennen in der Region zieht die Santos Tour Down Under regelmäßig viele der besten internationalen Radsportler an. Zuschauer können entlang der Strecke die malerische Landschaft bewundern und den ausgezeichneten Weingütern von South Australia einen Besuch abstatten.

Melbourne Park, Melbourne, Victoria
19. Januar-1. Februar 2015

Die Australian Open 2015 sind das einzige der vier Grand Slam-Turniere, das auf der Südhalbkugel ausgetragen wird. Nutzen Sie die Gelegenheit, die besten Tennisspieler der Welt live auf dem Platz zu sehen.

Australian Open of Surfing
Australian Open of Surfing

Australian Open of Surfing

Sydney, New South Wales
Februar

Zum Festival rund um die Australian Open of Surfing am Manly Beach in Sydney treffen die weltbesten Athleten sowie Künstler und Fans zusammen. Hier am Geburtsort des modernen Surfsports zelebrieren sie ihre Jugendkultur, die stetige Innovation sowie die Leidenschaft für den Sport. Zu dem kostenlosen neuntägigen Event finden sich regelmäßig mehr als 125.000 Besucher ein, um das Beste zu feiern, was die australische Action-Sport-, Musik-, Kunst- und Modeszene zu bieten hat. Die Australian Open of Surfing stellt eine Erweiterung der US Open of Surfing dar und richtet von der Association of Surfing Professionals zugelassene Skateboardmeisterschaften sowie Surfmeisterschaften für Profis und Junioren aus. Neben den weltbesten Surfern und Skateboardern geben sich hier auch bekannteste internationale Musikkünstler ein Stelldichein.

Albert Park, Melbourne
12.-15. März 2015

Erleben Sie mit, wie die besten internationalen Formel 1-Fahrer die teuersten Autos der Welt durch den malerischen Albert Park von Melbourne jagen. Die Rennstrecke führt am See entlang und garantiert spektakuläre TV-Bilder mit Blick auf die Skyline der Innenstadt und die Port Phillip Bay. Noch schöner aber ist es, vor Ort dabei zu sein.

State of Origin
State of Origin

State of Origin

Brisbane, Queensland & Sydney, New South Wales
Mai - Juli

Die National Rugby League (NRL) ist die höchste Liga für professionellen Rugby League Football in Australasien. Der Begriff State of Origin („Heimatstaat“) bezieht sich auf die australischen Bundesstaaten und Territorien, aus denen die Spieler bzw. die Teams, für die sie spielen, stammen. Der Hauptwettbewerb wird zwischen 16 Teams – 15 australische Teams und ein neuseeländisches Team – ausgetragen. Die Spiele der NRL finden von Herbst bis Frühling in Australien und Neuseeland statt. Der Höhepunkt der Saison ist das NRL Grand Final – das Spiel, in dem die Meisterschaft entschieden wird. Dieses Match zählt zu den bedeutendsten Sportveranstaltungen in Australien und ist eines der am zahlreichsten besuchten Clubmeisterschafts-Endspiele der Welt. Der Meister der NRL trifft zudem bei der World Club Challenge, einem Vorsaisonspiel, auf den Meister der European Super League.

Landesweit
Juli-Oktober

Egal, ob Sie selbst teilnehmen oder die Sportler anfeuern – bei den Lauf-Events und Marathons in Australien herrscht eine ganz besondere Atmosphäre. Als Kulisse für den Great Ocean Road Marathon dienen Wasserfälle, sattgrüne Nationalparks und der ungezähmte Südliche Ozean. Beim Gold Coast Airport Marathon zwischen Broadwater und Burleigh Heads treten Profi- und Freizeitläufer aus aller Welt an, während Tausende Zuschauer die Rennstrecke säumen. Das weltweit größte Lauf-Event findet mit dem City to Surf Run im August in den Straßen von Sydney statt, gefolgt vom Melbourne Marathon im Oktober. Fast alle australischen Bundesstaaten und Territorien halten eigene Lauffestivals ab, die sich an Anfänger und Spitzensportler richten.

4. – 5. Juli 2015
Start und Ziel in Southport, Gold Coast

Ob Neuling oder Veteran, jung oder alt, dieses zweitägige Lauf-Festival an der berühmten australischen Gold Coast mit ihren einmaligen Stränden, Themenparks und dem grandiosem Nachtleben, hält sicher auch für Sie etwas bereit. Ob schnellere Zeit, größere Entfernung oder einfach nur ein erstes Rennen zum Spaß: Setzen Sie sich ihr eigenes Ziel und fordern Sie die 65 % der Läufer heraus, die bisher bei diesem Event neue Bestzeiten erzielt haben.

Landesweit
August

Beim Bledisloe Cup treten die australischen Wallabies in drei dramatischen Rugby-Matches gegen die neuseeländischen New Zealand All Blacks an. Heute treffen Australien und Neuseeland mindestens dreimal im Jahr bei Heim- und Auswärtsspielen aufeinander. Mindestens einmal im Jahr findet ein Bledisloe-Spiel als Teil des Tri-Nations-Turniers in Australien statt. Die Leidenschaft und Anspannung auf dem Spielfeld spiegelt sich auf der Tribüne wider, wo die Fans ihre Teams lautstark anfeuern und begeistert zusehen, wie vor ihren Augen Rugby-Geschichte geschrieben wird. Lassen Sie es sich nicht entgehen, eines der packenden Rugby-Matches in den australischen Stadien in Sydney, Melbourne oder Brisbane zu besuchen.

City2Surf
City2Surf

City2Surf

Sydney, New South Wales
August

Mit über 75.000 Teilnehmern ist der City to Surf-Lauf in Sydney das größte Zeitrennen der Welt. Die 14 Kilometer lange Strecke verläuft vom Hyde Park im Zentrum durch die exklusivsten Vororte von Sydney bis zum legendären Bondi Beach am Pazifik. Entlang der gesamten Route versammeln sich jubelnde Zuschauer auf den Bürgersteigen sowie in den Cafés und Pubs. Mit ca. 4 Millionen Dollar für wohltätige Zwecke zählt das Rennen auch zu den erfolgreichsten Fundraising-Events der Welt. Dies macht City2Surf zu einem vergnüglichen Event, bei dem die australische Natur, die eindrucksvolle Großstadtkulisse von Sydney und der Gemeinschaftssinn auf einzigartige Weise verschmelzen.

Landesweit; Melbourne, Victoria
September

Von März bis September treten die Teams des Australian Rules Football (AFL) gegeneinander an, um die acht Mannschaften zu küren, die in die Finalserie einziehen. Diese wird im September in Melbourne ausgetragen. Die AFL ist die beliebteste Liga in Australien und ihre Teams in Sydney, Adelaide, Perth und Brisbane werden von den Fans leidenschaftlich unterstützt. Zum Grand Final drängen sich an die 95.000 Fans auf den Tribünen im Melbourne Cricket Ground (MCG) und Millionen Menschen verfolgen weltweit das Spiel am Fernseher. Während der Final Series ist die gesamte Stadt im Ausnahmezustand und fest in der Hand frenetischer Fans – das ist Australien hautnah!

Gold Coast 600
Gold Coast 600

Gold Coast 600

Gold Coast, Queensland
Oktober

Das Gold Coast 600 ist ein V8-Autorennen, das an drei Tagen im Oktober in Surfers Paradise stattfindet. Die Strände der Gold Coast bieten die perfekte Kulisse für diese Veranstaltung, bei der neben heulenden Motoren auch ein umfassendes Rahmenprogramm geboten wird. Sehen Sie, wie die weltbesten V8 Supercars am Strand entlangrasen oder verfolgen Sie ein Langstreckenrennen mit 18 Spitzenfahrern aus aller Welt. Am Abend erwacht die Unterhaltungsmeile an den Broadwater Parklands zum Leben. Bei den großen Musikkonzerten am Rande der Rennstrecke treten sowohl australische als auch internationale Künstler auf. In den vergangenen Jahren glänzten hier Größen des internationalen Musikgeschäfts, z. B. die Sängerin Pink.

Perth International Golf Championships
Golfmeisterschaften

Perth International Golf Championships

Perth, Western Australia
Oktober

Beim Perth International Golf Championship treffen die weltbesten Golfer im Bundesstaat West Australia aufeinander, um im Lake Karrinyup Country Club den Sieger der höchstdotierten Golfmeisterschaft Australiens zu küren. Der Platz wird regelmäßig unter die Top Ten der besten Golfplätze in Australien gewählt und ist für seine anspruchsvolle Gestaltung und seine Buschlandschaften bekannt. Das Turnier wird von der PGA Tour of Australasia sowie von der European Tour ausgetragen. Die Eröffnungspartie findet im Oktober 2012 statt. Internationale Golfstars wie Jason Dufner (derzeit Nummer 9 der Weltrangliste) und Charl Schwartzel (Sieger der 2011 Masters) haben ihre Teilnahme zugesagt.

Flemington Racecourse, Melbourne, Victoria
1.-8. November 2014

Beim Melbourne Cup Carnival, einer traditionsreichen Pferderennveranstaltung rund um den 153 Jahre alten Emirates Melbourne Cup, liegt eine unvergleichliche Mischung aus Spannung, Eleganz und aufgeladener Erwartung in der Luft. Hier heißt es sehen und gesehen werden, gut essen, Champagner schlürfen und hoffentlich auf das richtige Pferd setzen. Wenn die besten internationalen Jockeys und Pferde antreten, befindet sich das gesamte Land im Ausnahmezustand.

Melbourne, Victoria
Dezember

Während der Sommermonate von November bis Februar ist ganz Australien im Cricket-Fieber. Cricket-Fans aus der ganzen Welt fiebern der australischen Cricket-Saison entgegen, um das Spiel der Australier gegen andere Top-Cricket-Nationen zu verfolgen. Überall im Land finden auf namhaften Cricket-Feldern Testserien und eintägige Turniere statt – vom MCG in Melbourne über den Sydney Cricket Ground bis zum WACA in Perth und dem Gabba in Brisbane. Traditionell wird die Testserie in Melbourne am Boxing Day und die Testserie in Sydney am Neujahrstag eingeläutet. Beide Turniere beginnen somit an wichtigen gesetzlichen Feiertagen und lassen unzählige Cricket-begeisterte Australier in die Arenen strömen.

Sydney, New South Wales; Hobart, Tasmanien
Dezember

Der Startschuss zur Regatta Sydney-Hobart wird jedes Jahr am Boxing Day, d. h. dem 26. Dezember, gegeben. Damit zählt dieses Segelrennen zu den alljährlichen Höhepunkten der australischen Sommersaison. An diesem Event nimmt alles von der Maxi-Jacht bis zum kleinen Wochenendflitzer teil. Die Route führt die internationalen Teilnehmer auf über 1.100 Kilometer vom Nielsen Park im Sydney Harbour bis nach Hobart auf Tasmanien. Der Zieleinlauf erfolgt genau rechtzeitig zu den Silvesterfeierlichkeiten in der Stadt. Sie müssen kein Segler sein, um die Sydney-Hobart-Regatta zu genießen. Der Start dieses farbenfrohen Spektakels kann von zahlreichen Orten im Sydney Harbour beobachtet werden.

Die Vielfalt der Golfplätze in Australien ist überwältigend und wahre Golfliebhaber sollten sich die Turnierserie der PGA of Australia keinesfalls entgehen lassen. Im Folgenden können Sie sich über die größten Golfsportevents in Australien informieren, die im ganzen Land auf international angesehenen Plätzen in Sydney, Melbourne, Perth und an der Sunshine Coast ausgerichtet werden. Die australischen Golfplätze zeichnen sich durch ihre einzigartige Gestaltung aus und zählen zu den anspruchsvollsten der Welt. Oft liegen sie inmitten der australischen Buschlandschaft, die zugleich Heimat verschiedenster Wildtiere ist. In einem Land, das Golftalente wie Greg Norman, Ian Baker-Finch und Tiger Woods hervorgebracht hat, ist die Leidenschaft für diesen Sport ungebremst.

Motorsportfreunde kommen in Australien das ganze Jahr über voll auf ihre Kosten. Reisen Sie im März zum Australian Grand Prix der Formel 1 nach Melbourne oder besuchen Sie die beliebte Motorradrennstrecke auf Phillip Island. Für adrenalintreibende V8-Action sorgt das Gold Coast 600 in Surfers Paradise, das Sydney 500 und das Clipsal 500 in Adelaide. Verfolgen Sie beim Targa Tasmania das Rennen der Spitzenrennfahrzeuge durch Tasmanien oder erleben Sie das Tourenwagenrennen Bathurst 1000. Folgen Sie bei der Australasian Safari den Quadbikes, Geländewagen und Motorrädern von Perth nach Kalgoorlie. Oder bestaunen Sie die bunte Welt der Automobile beim Summernats Car Festival in Canberra.

Veranstaltungen suchen









Weitere Australien-Vorschläge