Adelaide Central Markets

Adelaide Central Market, Adelaide, Südaustralien. © SATC

Adelaide Central Markets

Lassen Sie die farbenfrohen Stände, die Klänge und Gerüche des Adelaide Central Market, ein viel besuchter Ort im Herzen der Stadt, auf sich wirken. Bauern und Züchter des ganzen Landes bieten hier ihre köstlichen Erzeugnisse wie Austern, Oliven, und die verschiedensten Käsesorten an. Diese Ständebesitzer beliefern nicht nur Adelaides Küchen, sondern erhalten auch Freundschaften und alltägliche Rituale. Kaufen Sie inmitten von Feinschmeckern und Küchenchefs leckere Spezialitäten oder schließen Sie sich einer Führung an, um einen Blick hinter die Stände und in das Leben von Südaustraliens Gourmethauptsitz zu werfen. 

An den über 80 Spezialitätenständen des Adelaide Central Market, auf dem von Dienstag bis Samstag ein reges Treiben herrscht, findet man ein vielfältiges Angebot an frischen Produkten. Kaufen Sie biologisch angebautes Obst und Bio-Gemüse oder unterhalten Sie sich angeregt mit fachkundigen Fleischern der Region über ihre erstklassigen Fleisch- und Geflügelprodukte. Kaufen Sie Fisch und Meeresfrüchte aus heimischen Gewässern oder heimischer Zucht, probieren Sie verschiedene Gourmetkäsesorten und lassen Sie sich von süßen Köstlichkeiten aus der Patisserie verführen. Wenn Sie Lust auf ein leckeres Mittagsessen bekommen, können Sie in einem der eleganten Cafés einkehren oder  eines der vielen Restaurants besuchen, wo von Sushi-Bars bis hin zu italienischen Restaurants, einfach alles vertreten ist.

Mehr als eine Million Besucher strömen jeden Monat durch die Gänge der Adelaide Central Markets.  Schauen Sie zu, wie Gastköche ihre Kochkunst vorführen, oder melden sich selbst für einen Kochkurs an.  Lauschen Sie der Live-Musik, nehmen Sie an Feinschmecker-Werbeaktionen teil und hören Sie den Straßenhändlern zu, wie sie über das allgemeine Stimmengewirr hinweg ihre Waren anpreisen. Es gibt auch zahlreiche verschiedene Führungen, die neben der Farbenvielfalt und dem chaotischen Treiben einen Einblick in den Betrieb des Markts gewähren. Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Markts und die vielen verschiedenen kulturellen Einflüsse, unterhalten Sie sich mit den Händlern und nehmen Sie an ganz exklusiven kulinarischen Kostproben teil. 

Sehen Sie bei einer Frühstückstour, wie der Markt langsam zum Leben erwacht, oder erleben Sie bei einer Tour am späteren Vormittag das quirlige Treiben des Markts in vollem Gang. Ihr fachkundiger Führer begleitet Sie auf einer interaktiven Reise der Sinne durch die vielen verschiedenen Bereiche des Markts. Der Markt findet seit über 140 Jahren statt und viele der Ständebesitzer verkaufen hier schon seit Jahrzehnten ihre Waren. Lernen Sie die Händler kennen, probieren Sie ihre Produkte und erfahren Sie mehr über ihren täglichen Umgang mit Lieferanten, Erzeugern und Einzelhändlern. 

Melden Sie sich bei einer Käseprobe an oder lassen Sie sich bei einem Asia-Marktrundgang in die Geheimnisse der asiatischen Küchen von Adelaide einweihen. Auf dem Markt findet man ein einzigartiges Angebot an exotischen Erzeugnissen, welches auch die immer größer werdende kulinarische Vielfalt von Adelaide widerspiegelt. Sie können auch einheimische Erzeugnisse kosten, die traditionell von den Aborigines verwendet wurden und heutzutage als Bush Tucker (Essen der Eingeborenen) in einigen Restaurants wieder angeboten werden.

Der Adelaide Central Market ist ein quirliger Ort, an dem sich Essen und Lebensart miteinander vermischen, so beginnen einige Touren zunächst im Marktbezirk und führen anschließend weiter durch die Stadt. Besuchen Sie die Gouger Street, eine Restaurantmeile in Adelaide, und kehren Sie für eine private Kostprobe in Südaustraliens größter Käsestube ein oder besichtigen Sie die Ateliers der einheimischen Kunsthandwerker. Sie können sogar die Regionen Südaustraliens, aus denen die auf dem Markt angebotenen Erzeugnisse stammen, mit einem privaten Charterflugzeug erkunden. Kangaroo Island, die Eyre Peninsula und das Barossa Valley sind nur einige der Orte, die Sie während dieser sechstägigen extravaganten Gourmetreise besuchen werden. 

Um die besten und frischesten Erzeugnisse Südaustraliens zu genießen müssen Sie also nicht unbedgingt durch das ganze Land reisen. Probieren Sie es doch mal auf dem Adelaide Central Market.

 

Weitere Reiseideen für Australien