Broome

Broome, Westaustralien. © Tourism Western Australia

Broome

Broome ist eine exotische Küstenstadt, die berühmt ist für ihre Perlen, und das westliche „Tor“ zur Kimberley-Region in Western Australia. Ihre Geschichte und Kultur sind so vielfältig wie die Umgebung. Die Stadt befindet sich ganz im Norden des Staates, zweieinhalb Flugstunden von Perth entfernt, und ist eine farbenfrohe und kulturreiche Oase voller interessanter Menschen.

Erwerben Sie dort erlesene Perlen oder seltene rosa Diamanten, oder reiten Sie auf einem Kamel über die schneeweißen Strände von Cable Beach dem Sonnenuntergang entgegen. Besuchen Sie Orte, an denen einst Dinosaurier durch das Land streiften, oder beobachten Sie Vögel an der weltberühmten Roebuck Bay.

Zwei der besten Offroad-Abenteuer Australiens erleben Sie hier: den Savannah Way zwischen Broome und Darwin über Kununurra sowie die 660 Kilometer lange Gibb River Road.

Derby, östlich von Broome gelegen, dient als Ausgangsort für die Erkundung des Buccaneer-Archipels – etwa tausend Inseln, die über die Timorsee verstreut sind.

Die Kimberley-Region hat eine größere Fläche als die Staaten Victoria und Tasmanien zusammen und der Fahrtweg zwischen den größeren Städten ist lang, so dass Sie genügend Zeit für Ihren Aufenthalt einplanen sollten.

Kununurra, oder „Großes Wasser“ in der Sprache der Ureinwohner, liegt mehr als 1000 Kilometer von Broome entfernt. Dort finden Sie die mysteriösen, bienenstockähnlichen Gesteinsformationen der Bungle Bungles im Purnululu National Park, der Teil des Weltnaturerbes ist, die zerklüfteten Schluchten des Mitchell Plateaus, die Horizontal Falls und die beeindruckenden Gwion (Bradshaw)-Petroglyphen der Aborigines, die zu den ältesten auf der Erde zählen.

Der unendliche blaue Himmel, die feuerrote Erde und die felsige Buschlandschaft von Broome und den umliegenden Gebieten vermitteln das echte australische Outback-Gefühl.

 

Was Sie in Broome unternehmen können: 

Nach einem Besuch der immer sonnigen, freundlichen und multikulturellen Perlentaucherstadt Broome im Nordwesten von Western Australia möchten Sie dieses bezaubernde Fleckchen Erde vielleicht niemals wieder verlassen. Broome bietet eine Mischung aus Ruhe, beeindruckender Geschichte und lebendiger Aborigine-Kultur und besticht durch eine faszinierende Natur mit türkisblauem Wasser, weißen Stränden und der spektakulären Kimberley-Region.

Broome ist eine exotische Küstenstadt, die berühmt ist für ihre Perlen, und das westliche „Tor“ zur Kimberley-Region in Western Australia. Ihre Geschichte und Kultur sind so vielfältig wie die Umgebung. Die Stadt befindet sich ganz im Norden des Staates, zweieinhalb Flugstunden von Perth entfernt, und ist eine farbenfrohe und kulturreiche Oase voller interessanter Menschen.

Erleben Sie Broome, einen entlegenen romantischen Perlenhafen in der nordwestlichen Ecke der Kimberley Region. Kaufen Sie Perlen in Chinatown, wo viele der Gebäude während der aufregenden Periode des Perlenrauschs gebaut wurden. Setzen Sie Ihre Reise in die Vergangenheit im Perlen-Museum oder auf einem alten Perlen-Logger fort.

Der weiße Cable Beach von Broome in der Region Kimberley (Western Australia) zieht sich auf einer Länge von 22 Kilometer vor spektakulären rotockerfarbenen Klippen am türkisblauen Indischen Ozean entlang. Ein Kamelritt über den Strand bei Sonnenauf- oder -untergang ist ein unvergessliches Erlebnis. Das nahegelegene multikulturelle Broome blickt auf eine romantische Perlentauchervergangenheit zurück. Im Ort werden kostbare Südseeperlen verkauft. Eine einzigartige Naturattraktion der Region ist die Treppe zum Mond (Staircase to the Moon). Bei den einheimischen Aborigines können Sie sich aus erster Hand über eine der ältesten Kulturen der Erde informieren. Von Perlentauchern bis hin zu versteinerten Dinosaurierfußabdrücken – die fesselnde Geschichte von Broome wird auch Sie in ihren Bann ziehen.

Freuen Sie sich auf ein unvergleichliches Abenteuer und entdecken Sie eine Welt mit weiten Seen, urzeitlichen Graten und Gebirgen, seltenen rosaroten Diamanten und riesigen Farmen. Das wilde, abgeschiedene Kununurra weckt selbst bei zurückhaltenden Reisenden eine große Abenteuerlust. Liegt es an diesem blauen Himmel, der glühend heißen roten Erde, dem wilden Buschland oder an der Tatsache, dass dies das Tor zur East Kimberley-Region und gleichzeitig zu einigen der eindrucksvollsten Naturwundern Westaustraliens ist?

Machen Sie eine abenteuerliche Reise von 660 Kilometern zwischen Broome und Kununurra auf einer von Australiens schönsten Geländewagenstrecken. Es erwarten Sie eine atemberaubende Wildnis, zahllose Schluchten, abgelegene Viehstationen wie El Questro, die zerklüftete King Leopold Range und die Mosquito Hills.

Durchqueren Sie die Grenze zwischen Tropen und Wüste auf Ihrer Fahrt von Darwin nach Broome, die durch die Regionen von Victoria River und Kimberley führt. Besuchen Sie die Bungle Bungle Range im Purnululu National Park und entdecken Sie das warme Wasser und den traumhaften, weichen Sand des Cable Beach. Bestaunen Sie die Palmen auf den rostroten Klippen und die Krokodile, die sich in den Schluchten in der Sonne aalen, sowie Boab-Bäume mit unzähligen Früchten.

Statten Sie diesen Mai Kununurra einen Besuch ab, um am lebhaften Ord Valley Muster Festival teilzunehmen, das sich über zwei Wochen erstreckt und die Lebensart von East Kimberley feiert. Mischen Sie sich unter die unzähligen Einheimischen, die Sie mit offenen Armen empfangen werden, und nehmen Sie an über 50 Veranstaltungen teil, die in der zerklüfteten und zauberhaften Landschaft dieser Region abgehalten werden.

Machen Sie auf Broomes Cable Beach einen Kamelritt bei Sonnenuntergang oder bestaunen Sie die gewaltigen Felstürme des Bungle Bungle Massivs aus der Luft. Kreuzen Sie auf dem riesigen Lake Argyle und lassen Sie sich von den haushohen Wellen am Buccaneer Archipels den Atem rauben. Eine Fahrt mit dem Geländewagen auf der Gibb River Road führt an Schluchten und gewaltigen Flüssen vorbei. Oder folgen Sie der roten Sandpiste, die von Broome zur entlegenen Dampier Peninsula führt.

Mit dieser Landkarte können Sie interessante Reiseziele und Aktivitäten entdecken

States
States

Weitere Reiseideen für Australien