Australiens Städte mit regionaler Bedeutung

York Hotel, Kalgoorlie, Südaustralien. © Tourism Western Australia

Australiens Städte mit regionaler Bedeutung

Lernen Sie mehr über Australiens Städte und ihre regionale Bedeutung. Sie bestechen mit einzigartigen Naturschönheiten und sind das Tor zu zahlreichen Australien-Erlebnissen, die man auf keinen Fall verpassen sollte.

Ihr letzter Stopp ist Cairns, das Tor zum Weltnaturerbe des Great Barrier Reef und des Daintree Rainforest. Weiter südlich befindet sich die großartige Zuckerstadt Bundaberg – der ideale Ausgangspunkt, um im südlichen Great Barrier Reef zu schnorcheln und am Mon Repos Strand Schildkröten beim Nisten und Brüten zu beobachten. Entdecken Sie die energiegeladene Gold Coast mit ihren Stränden, Regenwäldern, Restaurants, Themenparks und Einkaufsmeilen.

Lassen Sie sich in Alice Springs von der faszinierenden Aborigine-Kunst fesseln. Wandern Sie durch die westlichen MacDonnell Ranges und unternehmen Sie einen Tagesausflug zum Uluru in Australiens Red Centre. Reiten Sie auf dem Kamel nach Broome, einem entlegenen romantischen Perlenhafen im nordwestlichen Teil der Region Kimberley. An der Südküste von Westaustralien liegt Albany. An dieser majestätisch wilden Küste können Sie angeln und tauchen, durch die Nationalparks wandern und Wale beobachten.

Kommen Sie zur Ruhe und genießen Sie in Orange das Leben im Einklang mit der Natur. Orange liegt am Fuße eines erloschenen Vulkans, nur vier Autostunden von Sydney entfernt. Statten Sie den Weingütern in den gemäßigten Lagen und den vorzüglichen Restaurants einen Besuch ab. Probieren Sie während der Orange F.O.O.D Week im April oder auf dem Weinfest im Oktober ausgewählte Speisen und Weine. Schlendern Sie durch die Botanischen Gärten von Orange oder entlang des City Heritage Trail, dem Kulturpfad der Stadt, oder genießen Sie vom Mt Canobolas, einem uralten Vulkangipfel, den Ausblick auf die Stadt.

Heute ist Alice eine ausgelassene, moderne Stadt mit einer bewegten Pioniergeschichte, abenteuerlichen Landschaft und reichhaltiger Kunst der Aborigines.  Außerdem ist sie das wichtigste Tor zu den berühmten Outback-Sehenswürdigkeiten wie Uluru-Kata Tjuta, Kings Canyon, Simpson Desert und die East und West MacDonnell Ranges.

Eine Kolonie von nistenden Schildkröten ist nur eine der Naturattraktionen in der Nähe von Bundaberg, das rund vier Stunden Fahrtzeit nördlich von Brisbane liegt. Diese historische Zuckerrohr-Stadt ist auch das südlichste Tor zum Great Barrier Reef und ist umsäumt von Korallenriffen sowie 140 km langen weißen Sandstränden. Tauchen oder schnorcheln Sie vor der Lady Musgrave Island und Lady Elliot Island, erfrischen Sie sich bei einem Bad im Meer und angeln Sie in den Nationalparks an der Küste. Bundaberg hat aber noch viele weitere Sehenswürdigkeiten wie Museen, denkmalgeschützte Gebäude und üppig grüne botanische Gärten, zu bieten.

Die nahe gelegenen Flüsse eignen sich hervorragend zum White Water Rafting.  Machen Sie eine idyllische Zugfahrt zum landschaftlich reizvollen, von zahlreichen Schmetterlingen bevölkerten Dorf Kuranda.  Oder tauchen Sie ein, in den urzeitlichen Urwald des Daintree Rainforest. Diese geschäftige internationale Stadt bietet ihren Besuchern ausgezeichnete Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und Gasthäuser.  Sie ist außerdem ein hervorragender Ausgangspunkt zur Erkundung der Inseln, des Regenwalds und der Riffe in Queenslands tropischem Norden.

Stürzen Sie sich in die Wellen vor Broadbeach, schnorcheln Sie durch ein Schiffswrack vor Main Beach oder spazieren Sie in Surfers Paradise über den goldenen von Hochhäusern gesäumten Sand. Erleben Sie bei einer Virtual-Reality-Attraktion in Dreamworld einen besonderen Nervenkitzel, schwimmen Sie in Sea World mit Delfinen und sehen Sie, wie Filme in der Warner Bros. Movie World gedreht werden. Im üppigen Hinterland der Gold Coast erwarten Sie Wasserfälle, der Regenwald, herrliche Ausblicke und Wanderwege durch eine malerische Landschaft.

Lassen Sie sich vom großen Charme der kleinen Städte Tasmaniens - Launceston, Devonport und Burnie - verzaubern. Die überschaubaren und malerischen Städte Tasmaniens, wie Launceston, Devonport und Burnie, haben Reisenden viel zu bieten. Entdecken Sie Restaurants, Galerien, Parklandschaften und historische Straßenzüge, lernen Sie die freundlichen Einheimischen kennen und erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten in der Umgebung. Im Norden Tasmaniens liegen Launceston, die Heimat einer blühenden Kulturszene, und die Wildnis von Cataract Gorge.

Entdecken Sie die Geschichte, Kultur und Kolonialarchitektur der Goldgräberzeit in Victorias ehemaliger Boomtown. Auch wenn dort vielleicht kein Gold mehr zu finden ist, so bleiben die guten Zeiten im eleganten, historischen Bendigo, dem geografischen Zentrum von Victoria, dennoch erhalten. Die großartigen, prachtvollen Gebäude, das chinesische Erbe und die lebendigen Museen sind das sichtbare Vermächtnis des Goldrausches.

Albany liegt an der felsigen Südküste von Westaustralien rund 4,5 Autostunden von Perth entfernt. In dieser Stadt können Sie der Hektik des Alltags für eine Weile entfliehen. Sie ist umgeben von grünen Seen, hohen Wäldern und Nationalparks, die von Angeln über Tauchen bis hin zum Wandern und Walbeobachtungen mit vielen Naturabenteuern locken. Es ist auch ein sehr geschichtsträchtiger Ort, an dem Sie in die zahlreichen faszinierenden Geschichten über die traditionellen Besitzer des Landes, die späteren Strafgefangenen, Seefahrer und Walfänger eintauchen können.

Lassen Sie in Chinatown die mehrsprachigen Straßenschilder und den Schmelztiegel an Nationalitäten auf sich wirken.  Entdecken Sie die romantische und turbulente Geschichte der Stadt in ihren Museen.  Sehen Sie sich die Dinosaurier-Fußabdrücke an, die im Fels erhalten sind und machen Sie einen Kamelritt bei Sonnenuntergang am wunderschönen Cable Beach.

Entdecken Sie die Goldfelder und Geisterstädte, die Geschichte und das große Abenteuer im Herzen des Wilden Westens von Westaustralien. Wenn Sie alte Western mögen, werden Sie sich in Kalgoorlie, der ältesten Goldfeld-Stadt von Westaustralien, ganz in Ihrem Element fühlen. Ihre historischen Gebäude, und lebhaften Pubs sind das Vermächtnis von mehr als hundert Jahren Goldrauschgeschichte.

Freuen Sie sich auf ein unvergleichliches Abenteuer und entdecken Sie eine Welt mit weiten Seen, urzeitlichen Graten und Gebirgen, seltenen rosaroten Diamanten und riesigen Farmen. Das wilde, abgeschiedene Kununurra weckt selbst bei zurückhaltenden Reisenden eine große Abenteuerlust. Liegt es an diesem blauen Himmel, der glühend heißen roten Erde, dem wilden Buschland oder an der Tatsache, dass dies das Tor zur East Kimberley-Region und gleichzeitig zu einigen der eindrucksvollsten Naturwundern Westaustraliens ist?

Mit dieser Landkarte können Sie interessante Reiseziele und Aktivitäten entdecken

States
States

Weitere Reiseideen für Australien