Golf-Events in Australien

Golf-Events in Australien

Australien verfügt über eine beachtliche Anzahl an Golfplätzen und die Turniere der PGA Australia sind immer einen Besuch wert. Im Folgenden finden Sie eine Beschreibung der wichtigsten Golf-Events in Australien, die landesweit auf den Weltklasse-Golfplätzen in Sydney, Melbourne, Perth und an der Sunshine Coast ausgetragen werden. Die australischen Golfplätze zählen weltweit zu den modernsten und anspruchsvollsten Plätzen. Oftmals befinden Sie sich in malerischen australischen Buschlandschaften mit einer einzigartigen Tierwelt. In dem Land, das Golfgrößen wie Greg Norman, Ian Baker-Finch und Tiger Woods groß gemacht hat, wächst die Leidenschaft für dieses Spiel in Australien stetig.

ISPS Handa Women’s Open Championship
Women’s Open Championship

ISPS Handa Women’s Open Championship

Canberra, Australian Capital Territory
Februar

Einige der besten Golfspielerinnen der Welt geben sich 2013 im Rahmen der ISPS Handa Women’s Australian Open im Royal Canberra Golf Club in Canberra die Ehre. Das Turnier findet erstmals in Canberra statt und ist Teil der Feierlichkeiten anlässlich der Hundertjahrefeier Canberras, „Centenary of Canberra 2012“. Gleichzeitig handelt es sich um den Auftakt der weltweiten LPGA Tour. Die viermalige Meisterin und Mitglied der World Golf Hall of Fame, die Australierin Karrie Webb, hat bereits zugesagt. Webb gewann sieben wichtige Turniere und möchte sich auch in Canberra erneut mit der weiblichen Golfelite messen.

Perth International Golf Championships
Perth Golf Championships

Perth International Golf Championships

Perth, Western Australia
Oktober

Das Turnier Perth International Golf Championship lockt einige der besten Golfspieler der Welt nach Western Australia, die auf dem Golfplatz des Lake Karrinyup Country Club um das höchste Preisgeld Australiens kämpfen. Der Platz wird regelmäßig unter den 10 besten Golfplätzen Australiens eingestuft und ist bekannt für seine Schwierigkeit und das malerische Buschland, in das er eingebettet ist. Das Turnier wird von der PGA Tour of Australasia und der European Tour gemeinsam ausgetragen. Das Eröffnungsspiel findet im Oktober 2012 statt. An dem Turnier nehmen unter anderem die internationalen Golfstars Jason Dufner, derzeit auf Platz 9 der Weltrangliste und Charl Schwartzel, Gewinner der Masters 2011, teil.

Australian Masters
Australian Masters

Australian Masters

Melbourne, Victoria
November

Die seit 1979 stattfindenden Australian Masters haben seit jeher die besten Spieler aus der ganzen Welt angezogen. Die Präsentation des „Golden Jacket“, das der Gewinner des Turniers tragen darf, hat sich zu einer australischen Golftradition entwickelt. Durch das Event konnten bereits einige talentierte australische Golfspieler die internationale Aufmerksamkeit auf sich ziehen und sich ihren Platz unter den renommiertesten Spielern der Welt sichern. Die Australian Masters 2012 wurden auf dem Platz des Kingston Heath Golf Club ausgetragen, der als zweitbester Platz in ganz Australien gilt und die Nummer 27 auf der Weltrangliste ist. Die jährlich stattfindenden Australian Masters sind ein Weltklasse-Event und zählen zu den Höhepunkten der australischen Golfsaison.

PGA Championship
PGA Championship

PGA Championship

Sunshine Coast, Queensland
Dezember

Das australische Turnier PGA Championship lockt jedes Jahr die besten Golfer der Welt und tausende Sportfans an die spektakuläre Sunshine Coast in Queensland. Beim ältesten professionellen Turnier Australiens, der Australian PGA Championship, gibt sich die internationale Elite des Golfsports die Ehre. Auf dem Platz erleben Sie renommierte Spieler wie die letzten Gewinner Greg Chalmers (2011), Peter Senior (2010), Robert Allenby (2009) und Geoff Ogilvy (2008). Die Australian PGA Championship ist ein Event für die ganze Familie im traumhaften Palmer Coolum Resort. Zuschauer können das Golfturnier in einem subtropischen Ambiente in einem erstklassigen Resort genießen.

[Emirates] Australian Open
[Emirates] Australian Open

[Emirates] Australian Open

Sydney, New South Wales
Dezember

Die [Emirates] Australian Open werden auf dem Platz des The Lakes Golf Club in Sydney ausgetragen, einem der anspruchsvollsten Golfplätze in ganz Australien. Die Spieler kämpfen um ein Preisgeld von 1,5 Millionen Dollar und den renommierten Stonehaven Cup. Der Golfplatz wurde auf mehrere Millionen Jahre alten Sandhügeln gebaut. Dadurch ist er im Vergleich zu anderen Plätzen auch bei Nässe bespielbar. Seine Bunker bereiten selbst den besten Spielern Schwierigkeiten. Der Lakes Golf Club liegt nur 15 Minuten von Sydney entfernt. Feuern Sie gemeinsam mit anderen Fans die besten internationalen Spieler an und erleben Sie gleichzeitig die Highlights Sydneys.

Veranstaltungen suchen









Weitere Australien-Vorschläge