Australiens Grand-Slam-Sommer

Australiens Grand-Slam-Sommer

Verbringen Sie den Januar in Australien und erleben Sie die Tennisgrößen aus nächster Nähe. Begrüßen Sie das neue Jahr im sonnigen Brisbane und erleben Sie die internationalen Tennisgrößen beim Turnier Brisbane International: dem Warm-up zu den Australian Open. Sehen Sie acht renommierte Frauen- und Männerdoppel beim Hopman Cup in Perth. Sichern Sie sich einen Platz beim APIA International, dem Top-Tennisturnier in Sydneys Olympiapark. Erleben Sie im Januar die weltweit besten Herren- und Dameneinzel und Doppelteams bei den Australian Open in Melbourne, dem ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres. Außerhalb des Platzes können Sie ein reichhaltiges Angebot an Live-Unterhaltung wahrnehmen und den Sommer in den australischen Städten genießen.

Brisbane International
Brisbane International

Brisbane International

Brisbane, Queensland
Dezember – Januar

Das Turnier Brisbane International bringt in der ersten Januarwoche die internationalen Tennisgrößen nach Brisbane, da sich diese dort auf die Australian Open vorbereiten. Die Veranstaltung begeistert Besucher aller Altersgruppen und bietet ein buntes Rahmenprogramm für jedermann – von Aktivitäten für Familien und Kinder bis hin zu allabendlichen Konzerten mit Live-Musik. Die Veranstaltung findet im Queensland Tennis Centre statt. Im Jahr 2012 erhielt das Turnier Brisbane International den International Group Award in der Kategorie „beste Fan-Atmosphäre“ durch die Mitglieder der Association of Tennis Professionals. Die Veranstaltung konnte bei den Tennisturnieren, bei der Live-Unterhaltung und im Bereich Gastronomie eine Rekordbesucherzahl verzeichnen.

Hyundai Hopman Cup
Hyundai Hopman Cup

Hyundai Hopman Cup

Perth, Western Australia
Januar

Bereits seit mehr als zwei Jahrzehnten steht der Hopman Cup für internationales Spitzentennis. Benannt nach Harry Hopman, einem der großartigsten Tennisspieler und -trainer Australiens, ist der Cup eine der ersten Tennisveranstaltungen in der Sommersaison in Australien. Einige der besten Tennisspieler der Welt treten als Vorbereitung auf die Australian Open in Einzeln und gemischten Doppeln gegeneinander an. Im Finale dieses Turniers standen bereits Legenden und Weltklassespieler wie Boris Becker, John McEnroe, Steffi Graf, Serena Williams, Roger Federer und Monica Seles – und nicht zu vergessen die Australier Lleyton Hewitt und Samantha Stosur.

Apia International
Apia International

Apia International

Sydney, New South Wales
Januar

Seien Sie dabei, wenn die Superstars der Tenniswelt eine Woche lang im Sydney Olympic Park Tennis Centre gastieren und ihr Talent beim Turnier Apia International Sydney unter Beweis stellen. Die Veranstaltung Apia International Sydney, die einstmals unter dem Namen New South Wales Open bekannt war, ist eines der ältesten Tennisturniere der Welt und geht bis auf das Jahr 1885 zurück. Sie hat sich zu einer der besten Tennisveranstaltungen des Landes entwickelt. In der Vergangenheit haben bereits fast 90.000 Fans das Stadion gefüllt, um das Weltklassetennis von Grand-Slam-Gewinnern wie Victoria Azarenka, Li Na, Samantha Stosur aus Australien und Lleyton Hewitt live mitzuerleben.

Australian Open [The Grand Slam of Asia Pacific]
Australian Open

Australian Open [Der Grand Slam des asiatisch-pazifischen Raums]

Melbourne, Victoria
Januar

Im Januar kommt die internationale Tennis-Elite in den Melbourne Park, um an den Australian Open, dem Grand Slam des asiatisch-pazifischen Raums, teilzunehmen und sich den ersten Grand-Slam-Titel der Tennissaison zu sichern. Während die internationalen Tennisstars auf dem Platz um die heißbegehrte Trophäe kämpfen, wartet Melbourne rund um die Uhr mit zahlreichen Festlichkeiten auf. Besuchen Sie die zahlreichen Konzerte am Abend und lassen Sie sich von Live-Unterhaltung auf dem Platz und an anderen Veranstaltungsorten verzaubern. Die Australian Open sind eine Sportveranstaltung, die die Begeisterung und Leidenschaft für Tennis mit sozialen und kulturellen Aktivitäten verbindet, bei denen sich die Liebe der Australier für die großartige Natur zeigt.

World Tennis Challenge
World Tennis Challenge

World Tennis Challenge

Adelaide, South Australia
Januar

Die World Tennis Challenge ist eine innovative Unterhaltungsveranstaltung, zu der auch ein Tennisturnier gehört, bei dem Teams aus vier verschiedenen internationalen Regionen, die sich jeweils aus einem aktuellen Spieler und einer Tennislegende zusammensetzen, gegeneinander antreten. An diesem Turnier nahmen bereits Legenden wie Pat Rafter, Henri Leconte, Stanislas Wawrinka und John McEnroe teil. Der Wettbewerb umfasst drei Spiele auf zwei Plätzen: Legenden gegen Legenden, ein Einzel und ein Doppel. Jeden Abend besteht im Rahmen einer Autogrammstunde die Möglichkeit, ein persönliches Andenken von den Spielern zu ergattern. Das Turnier wurde von den australischen Tennisgrößen Mark Woodforde, Darren Cahill und Roger Rasheed sowie dem Amerikaner Jim Courier ins Leben gerufen.

Hobart International
Hobart International

Hobart International

Hobart, Tasmanien
Januar

In der zweiten Januarwoche können die Tennis-Damen ihren Aufschlag beim Hobart International perfektionieren. Feuern Sie die Damen beim Turnier im Hobart Domain Tennis Centre an. An vergangenen Veranstaltungen nahmen Weltklassetennisspielerinnen aus Deutschland, Frankreich, Russland, Japan, China, den USA, der Schweiz – und natürlich auch aus Australien – teil. Zwischen zwei Spielen lockt der historische Hafen von Hobart mit seinen Segelbooten, Sandsteinhäusern und Meeresfrüchte-Restaurants. Spazieren Sie über den historischen Salamanca Place, schippern Sie den Derwent River hinunter und erklimmen Sie den windgepeitschten Mount Wellington.

Burnie Tennis International
Burnie Tennis International

Burnie Tennis International

Burnie, Tasmanien
Januar-Februar

Die Pro Tour (ehemals Pro Circuit) ist eine Reihe professioneller Tennisveranstaltungen, die als Verbindung von Jugendturnieren und der ATP/WTA-Tour fungieren. Diese Veranstaltungen bieten jungen Spielern die Möglichkeit, erste Weltranglistenpunkte zu sammeln. Pro Tour-Veranstaltungen finden vorwiegend in ländlichen Regionen in sieben Staaten und Territorien Australiens statt und binden die jeweiligen Gemeinden durch Werbeveranstaltungen in das Geschehen mit ein. Das Turnier Burnie Tennis International, das in Burnie in Tasmanien stattfindet, ist eine der Veranstaltungen auf der ATP Challenger Tour.

Veranstaltungen suchen









Weitere Australien-Vorschläge