Das Margaret River Wine Festival

Das Margaret River Wine Festival

Margaret River, eine Region, die mit Weinbergen, Surfstränden, Karri- (Eukalyptus marginata) Wäldern und unterirdischen Höhlen aufwartet, lockt mit gutem Essen, Weinen und Naturschönheiten in Hülle und Fülle. Während des fünftägigen Margaret River Wine Festival im April erwarten Sie Kunst, Musik und verschiedenste lebhafte Festivitäten. Besuchen Sie eine Weinauktion mit Kabarett, ein Konzert in den Weinbergen mit Varieté oder ein Jazzkonzert in der intimen Atmosphäre eines Supper Clubs. Rollen Sie bei einer Straßenparty in einem Weinfass den Berg hinunter und werfen Sie sich für einen Galaball in Schale. Schlemmen Sie bei einem Degustationsmenü, einer Cocktailparty oder beim Picknick die frischen Produkte, für die die Region bekannt ist. Oder zaubern Sie bei einem Kochkurs Ihr eigenes Gericht auf den Teller. Ersteigern Sie heimische Kunst oder stöbern Sie danach bei einer Kunstmesse inmitten eines gewaltigen Karri-Waldes (Eukalyptus marginata).
 
Von Perth gelangt man in vier Autostunden oder nach einem 80-minütigen Panoramaflug mit dem Hubschrauber nach Margaret River. Zwischen Busselton und Augusta erwartet Sie hier jede Menge Festival-Spaß. Die verschiedenen Events reichen von leger bis stylish – alle jedoch locken mit erstklassiger Küche, Weinen, Landschaft und Gastfreundschaft.

Mischen Sie sich bei der Vintage Vibe Street Fiesta, einem ausgelassenen Fest auf der Hauptstraße von Margaret River, unter die Einheimischen.  Ergattern Sie in einem der Restaurants, Cafés, Bars oder Hotels einen Tisch und feuern Sie die Teilnehmer beim Weinfasskarren-Rennen an. Unterhalten Sie sich im Besucherzentrum von Margaret River mit Weinerzeugern der Region oder probieren Sie deren Weine. Abends können Sie die entspannte Atmosphäre in einem Supper Club bei Lounge-Musik und einem Glas Wein genießen.

Wer es glamouröser liebt, kann eine der vielen Abendveranstaltungen des Margaret River Wine Festival besuchen. Im Cabernet Cabaret können Sie Kunstwerke oder einen Sammlerwein ersteigern. Dieser opulente Abend wird durch eine glitzernde Bühnenshow, hausgemachte Canapés und preisgekrönte Weine abgerundet. Der Vignerons Ball findet jedes Jahr im Augusta Hotel statt, einem malerischen Hotel mit Blick auf den Blackwood River. Oder unterhalten Sie sich mit anderen Genießern bei einem dreigängigen Degustations-Lunch mit passenden Weinen.

Beim Vintage Festival, in einem vom Wald gesäumten Amphitheater eines der großen Weingüter, herrscht eine etwas entspanntere Atmosphäre. Hier kann man der Live-Musik lauschen, die Werke einheimischer Künstler bewundern und die Stände der mehr als 40 Weingüter und 20 Lebensmittelerzeuger der Region besuchen. Probieren Sie unter den stattlichen, schattenspendenden Karri-Eukalypten die Spezialitäten der renommierten Köche der Region. Im Rahmen des Festivals findet auch ein sehr beliebtes Jazz-Konzert statt. Entspannen Sie sich auf dem Rasen, während Sie den Klassikern von Ella Fitzgerald, Billie Holiday, Nina Simone und Aretha Franklin lauschen, dargeboten von James Morrison und anderen australischen Jazz-Musikern.

Probieren Sie bei einem Weinseminar einige der berühmten Weine der Region – einschließlich Sauvignon, Blanc, Semillon, Cabernet Sauvignon und Pinot Noir. Schlemmen Sie beim Picknick auf dem Rasen heimische Köstlichkeiten wie Beeren, Käse, Oliven, Langusten und Toffees. Genießen Sie bei einem Varieté auf dem Weingut köstliche Canapés, spielen Sie mit den Einheimischen Petanque oder schlemmen Sie eine Gourmet-Pizza auf einer Tour durch ein Weingut.

Genießen Sie diesen Herbst die Früchte der Region und das herrliche Ambiente des Margaret River Wine Festival.

Veranstaltungen suchen









Weitere Reiseideen für Australien