Ord Valley Muster, Westaustralien

Ord River, Kununurra, The Kimberley, WA. © Tourism Australia

Ord Valley Muster, Westaustralien

Statten Sie diesen Mai Kununurra einen Besuch ab, um am lebhaften Ord Valley Muster Festival teilzunehmen, das sich über zwei Wochen erstreckt und die Lebensart von East Kimberley feiert. Mischen Sie sich unter die unzähligen Einheimischen, die Sie mit offenen Armen empfangen werden, und nehmen Sie an über 50 Veranstaltungen teil, die in der zerklüfteten und zauberhaften Landschaft dieser Region abgehalten werden. Kostümieren Sie sich für das Allrad-Abenteuer “4WD Adventure Bash“, schwimmen Sie über den Lake Argyle oder brettern Sie mit einem Mountainbike über die Gibb River Road. Probieren Sie die frischen Erzeugnisse aus der Region und genießen Sie Musik und Tanz der Aborigines. Lassen Sie sich auf einem der Straßenfeste mitreißen, schürfen Sie nach Diamanten oder bestaunen Sie die hartgesottenen Cowboys beim Rodeo. Kimberley Moon, das berühmte Konzert an den Ufern des Ord River, sollten Sie ebenfalls nicht versäumen.

Kununurra liegt drei Flugstunden von Perth entfernt und stellt das Tor zu den wilden, weiten Landschaften von East Kimberley dar. Die Region ist berühmt für ihre beeindruckenden Naturattraktionen, darunter die bienenkorbartigen Formationen der Bungle Bungle Range, der riesige Lake Argyle, der Ord River und die reißenden Wasserfälle des Mitchell Plateau. Die warme Gastfreundschaft und die kauzige Wesensart der Einheimischen - in deren Genuss Sie auf dem Ord Valley Muster zweifellos kommen werden - lassen sich nicht so leicht auf einer Postkarte einfangen.

Der Gemeinschaftsgeist zeigt sich auf dem 4WD Adventure Bash in seiner vollen Größe. An der Startlinie sehen Sie die Fahrerteams, die sich als Feuerwehrleute, Country- und Western-Stars oder als Drag Queens wie Priscilla, Königin der Wüste, verkleidet haben und ihre Fahrzeuge vor dem Start ein letztes Mal überprüfen. Werfen Sie sich in ein Kostüm und machen Sie mit bei dieser holprigen Ralley durch East Kimberley, bei der Sie Rätsel lösen und die Kontrollposten bei Laune halten müssen.

Etwas ernsthafter geht es auf dem Lake Argyle Classic zu – dem weltweit einzigen Open-Water-Marathon in Süßwasser. Jubeln Sie den Schwimmern aus ganz Australien zu, die allein oder in Zweier- oder Viererteams 10 und 20 km im Lake Argyle zurücklegen, dem größten, von Menschenhand geschaffenen See des Landes. Auch die Teilnehmer des Radrennens auf der bergigen Gibb River Road müssen Nerven beweisen. Die 800 km lange Schotterpiste wird in fünf Tagen in 20-km-Etappen zurückgelegt.

Auf dem Ord Valley Muster Motorcross Classic - einer Mischung aus Flugmanövern, himmelhohen Sprüngen und spektakulären Feuerwerken - können Sie weitere Nervenkitzel erleben. Danach lädt Sie der Station Challenge Rodeo ein, die Rodeo-Künste der hartgesottenen Cowboys von den örtlichen Viehfarmen zu bewundern. Wenn sich der Staub wieder gelegt hat, können Sie zu Country- und Western-Musik die Nacht durchtanzen.

Das Festival-Programm bietet viele andere Veranstaltungen, die Ihnen das Leben und die Kultur in East Kimberley näher bringen. Erleben Sie einen Begrüßungstanz der Aborigines oder ein Basketball-Fest für Aborigine-Teenager. Klettern Sie auf der Suche nach einem erstklassigen Kimberley-Diamanten in eine provisorische Diamantengrube oder machen Sie einen Ausflug in die Argyle-Mine, wo die seltenen, rosaroten Diamanten tatsächlich geschürft werden. Besuchen Sie Kunstausstellungen und erfahren Sie in einem Kochkurs, wie die lokalen Erzeugnisse am besten verarbeitet werden. Schlendern Sie auf dem Arts Council Straßenfest durch die Straßen Kununurras , wo sich Musiker, Tänzer, Akrobaten, Jongleure und Komödianten tummeln. Oder entspannen Sie sich einfach in der Muster Bar, die kostenlose Cocktailhäppchen, Getränke zu Viehtreiber-Preisen, Verlosungen und Live-Musik bietet.

Das Muster-Festival findet seinen Abschluss mit der Kimberley Moon Experience, dem größten Konzert der Region. Jedes Jahr lockt es über 4.000 singende und rockende Besucher an die Ufer des Ord River. Tanzen Sie zur Musik von Lokalgrößen oder berühmter australischer Künstler wie James Blundell, Marcia Hines and the Hoodoo Gurus. Sie können entweder eine Standard-Eintrittskarte kaufen oder mit einer Silver-Circle-Karte zusätzliche Leistungen wie einen Gourmet-Picknickkorb und erstklassige Plätze am Strand genießen. Egal, von wo aus Sie das Konzert verfolgen, Sie werden eine wunderbare Sicht auf das Abschlussfeuerwerk haben, das am weiten, sternenglitzernden Himmel von Kimberley explodiert.

Das Ord Valley Muster ist eine gute Gelegenheit, die Sehenswürdigkeiten Kununurras kennenzulernen oder die weitere Umgebung zu erkunden. Mieten Sie sich ein Fahrzeug mit Allradantrieb und fahren Sie entlang der Gibb River Road zum Küstenparadies Broome, das mit weichen, weißen Sandstränden und einer exotischen Perlentauch-Geschichte aufwartet. Einmal in Broome angelangt, können Sie sich am Cable Beach bei Sonnenuntergang einer Kameltour anschließen oder bei einer Fahrt im Geländewagen über die zerklüftete, schöne Dampier Peninsula das traditionelle Leben der Aborigines kennenlernen.

Nach dem lebhaften Spektakel des Ord Valley Muster Festival sind Sie wahrscheinlich für alles zu haben.

Weitere Reiseideen für Australien