Drei Wochen ab Perth

Canal Rocks, Margaret River, WA. © Tourism Western Australia

Drei Wochen ab Perth

Entdecken Sie ab der am weitesten im Westen gelegenen Großtadt Australiens den Margaret River, das Ningaloo Reef, Broome und sogar Darwin und Sydney auf einer aktionsgeladenen Abenteuerreise.  Von Perth aus können Sie in Richtung Süden zu den Weingütern, Wellen, Wäldern und Höhlen von Margaret River fahren. Tauchen Sie zu Schiffwracks und beobachten Sie die Wale. Nördlich von Perth erkunden Sie das Ningaloo Reef, das weltweit größte Saumriff, und Broome, wo Sie bei Sonnenuntergang auf einem Kamel am Cable Beach entlang reiten können. Fliegen Sie nach Darwin, das ein guter Ausgangspunkt für den zum Weltnaturerbe zählenden Kakadu National Park ist, ein riesiges Gebiet mit einer Vielzahl von Tieren, Feuchtgebieten und Felskunst-Galerien der Aborigines. Als Alternative können Sie das Land auf einer sagenhaften Bahnreise mit dem Indian-Pacific von Perth nach Sydney durchqueren. 

Swan River, Perth, WA
Swan River, Perth, WA

1. Woche: Perth und Umgebung

Bei einer Bootsfahrt auf dem Swan River gleiten Sie an Parks und Wolkenkratzern vorbei bis zu den Weinbergen im Swan Valley oder dem Zoo von Perth. Entdecken Sie die Aussichtspunkte, Landschaftsgärten und das Erbe der Aborigines des riesigen Kings Park. Besuchen Sie Rottnest Island, wo Sie mit dem Rad versteckte Strände entdecken und mit dem Kajak einsame Buchte erreichen können. Erspähen Sie Kurzschwanzkängurus (Quokkas) und erfahren Sie mehr über die interessante Geschichte der Insel. Lassen Sie sich frische Fischgerichte schmecken und genießen Sie die ausgelassene Atmosphäre im historischen Fremantle. Schwimmen, surfen, fischen, windsurfen und segeln Sie an den Stränden von Cottlesloe und Scarborough, die den Beginn der langen, fast menschenleeren Sunset Coast darstellen. In der Darling Range im Landesinneren können Sie in den Nationalparks den Busch erwandern und in idyllischen Frühstückpensionen übernachten.  Fahren Sie mit einem Floß den nahegelegenen Avon River hinunter oder überfliegen Sie das Avon Valley bei einem Skydive oder in einem Heißluftballon.  Erkunden Sie Galerien, Kunsthandwerkläden, Cafés und Museen der unter Denkmalschutz stehenden Städte Toodyay und York, das die erste Inlandstadt des Bundesstaates war. Besuchen Sie New Norcia, Australiens einzige Klosterstadt.

Boranup Forest, WA
Boranup Forest, WA

2. Woche: Margaret River und in südwestlicher oder nördlicher Richtung nach Ningaloo

Folgen Sie dem South-West, Goldfields und Beaches Drive nach Margaret River. Machen Sie dort Halt, um in Mandurah mit den Delfinen zu schwimmen oder tauchen Sie in Bunbury zu einem versenkten Piratenschiff hinunter.  Übernachten Sie in der Stadt Dunsborough, die an der glitzernden Geographe Bay liegt, wo Sie Wale beobachten können. Fahren Sie durch den Strandort Yallingup nach Margaret River, wo die 60 Weingüter von hohen Wäldern, unterirdischen Höhlen und Stränden mit peitschenden Wellen umgeben sind.  Kaufen Sie Gourmet-Erzeugnisse ein, fahren Sie mit dem Kanu durch sonnendurchflutete Waldgebiete und reiten Sie auf den Wellen von Surfers Point. Schnorcheln Sie weiter südlich in der Hamelin Bay mit Stachelrochen oder überblicken Sie von Augusta aus gleich zwei Ozeane. Als Alternativprogramm können Sie in nördlicher Richtung ab Perth zum Ningaloo Reef fahren, wo Sie zwischen April und Juni mit dem Walhai, dem größten Fisch der Welt, um die Wette schwimmen können. Tauchen oder schnorcheln Sie inmitten der riesigen Vielzahl an tropischen Fischen und Korallen. Verweilen Sie in der Surf-Stadt Exmouth oder in der idyllischen Coral Bay. Fahren Sie mit dem Geländewagen in den Cape Range National Park, wo rot gefärbte Felsschluchten auf die weißen Strände und die türkisblaue See von Ningaloo treffen.

Cable Beach, WA
Cable Beach, WA

3. Woche: von Perth nach Broome, Darwin oder Sydney

Fliegen Sie von Perth nach Broome oder gelangen Sie ab Ningaloo mit dem Auto in Richtung Norden dorthin. Hier am Tor zur Kimberley Region können Sie in Chinatown Perlen kaufen oder bei Sonnenuntergang auf einem Kamel am Cable Beach entlang reiten. Bestaunen Sie die Fußabdrücke von Dinosauriern, die im Felsen bei Gantheaume Point konserviert wurden, und lassen sich von März bis Oktober von der „Treppe zum Mond“ genannten Mondspiegelung in der Roebuck Bay beeindrucken. Fahren Sie mit dem Geländewagen zwischen weißen Stränden und zerklüfteten roten Klippen zu den Gemeinden der Aborigines auf der Dampier Peninsula.  Fliegen Sie entweder von Perth oder Broome nach Darwin, wenn Sie das tropische Top End Australiens kennenlernen wollen. Besuchen Sie die Tiwi Inseln, wo Sie die charakteristische Tiwi Kunst bestaunen können, und sehen Sie Darbietungen im Weben, Malen und Tanzen.  Schwimmen Sie unter Wasserfällen im üppigen Litchfield National Park, fahren Sie anschließend weiter über den Nature’s Way zum Kakadu National Park, der zum Weltnaturerbe zählt.  Als Alternative können Sie mit der sagenhaften Indian-Pacific Bahn von Perth nach Sydney reisen. Sie werden den Kontinent in drei Tagen durchqueren, wobei der Zug auch Halt macht und Sie an Rundgängen von Kalgoorlie, Adelaide und Broken Hill teilnehmen können.

Drei Wochen ab Perth

Drei Wochen ab Perth

 

Weitere Reiseideen für Australien