Mit dem Hausboot über den Murray River

Headings Cliffs, Riverland, SA. © SATC & Adam Bruzzone

Mit dem Hausboot über den Murray River

Von Slow Food bis hin zu rasanten Abenteuern: Ein Hausbooturlaub auf dem mächtigen Murray River hält für jeden etwas bereit. Ob Kind oder Kapitän – jeder genießt diese Erkundungstour auf dem Murray, der sich zwischen New South Wales und Victoria dahinschlängelt und dann in Südaustralien im Ozean mündet. Werfen Sie den Anker an abgeschiedenen Stränden oder in historischen Städten entlang des Flussufers, wie Echuca-Moama, Mildura, Swan Hill, Renmark und Loxton. Genießen Sie den entspannten Luxus von Restaurants, Weingütern und Golfplätzen. Oder stürzen Sie sich in eines der zahlreichen Naturabenteuer, die der Murray bereithält. Machen Sie einen Wasserski-Kurs, gleiten Sie mit dem Kanu durch die Lagune, beobachten Sie die Vögel in den Flussauen oder unternehmen Sie eine Buschwanderung durch die roten Gummibaumwälder.

Hausboote eignen sich ideal für Familien und Freundesgruppen und verbinden den Urlaub mit dem Reisen. Lassen Sie sich auf Ihrem Hausboot, das den Komfort eines voll ausgestatteten Ferienhauses bietet, von der Sonne und den landschaftlichen Reizen verwöhnen. Nach Ihrer Ankunft werden Sie von einem Mitarbeiter der Charterfirma eingewiesen, sodass Sie lediglich einen internationalen Kfz- oder Motorradführerschein benötigen. Hausboote können in den meisten größeren Städten am Murray River gemietet werden. Diese sind von Melbourne oder Adelaide leicht erreichbar.

Das lebhafte Hafenstädtchen Echuca-Moama und Yarrawonga-Mulwala sind zwei der zahlreichen Schwesternstädte entlang der Flussgrenze zwischen New South Wales und Victoria und von Melbourne aus in zwei bzw. drei Fahrstunden zu erreichen. Im Jahr 1865 nahmen die Raddampfer am Kai von Echuca ihre Arbeit auf und entluden Wolle und Frachtgüter. Heute kann man den Fluss auf eleganten Original-Raddampfern erkunden und dabei zusehen, wie Schiffsbauer die alte Flotte restaurieren. Unternehmen Sie mit Ihren Kindern einen Ausflug mit der Pferdekutsche, besuchen Sie das Museum oder essen Sie in einem Pub zu Mittag, der mit einer Untergrund-Bar und einem Fluchttunnel ausgestattet ist. Im östlich gelegenen Yarrawonga-Mulwala können Sie auf dem riesigen Lake Mulwala Wasserski fahren und auf dem größten öffentlichen Golfplatz Australiens den Schläger schwingen. Schwimmen Sie entlang der Sandstrände, fischen Sie Murray Cods (Dorsche) oder pflücken Sie auf einem der örtlichen Bauernhöfe Ihr eigenes Obst.

Da der Murray nordwestlich in Richtung der Grenze nach Südaustralien fließt, können Sie im schönen Swan Hill oder in der Outback-Oase Mildura vor Anker gehen. Versetzen Sie sich in den Holzhütten von Swan Hill und in der nachgebildeten Pionierstadt in vergangene Zeiten. Oder erkunden Sie per Boot die nahe gelegenen Barmah Wetlands, wo der weltweit größte Gummibaumwald von unzähligen Vögeln beheimatet wird. Der Murray ist berühmt für seine üppigen landwirtschaftlichen Erzeugnisse. Daher stoßen Sie in der Umgebung von Swan Hill und in Mildura, das für seine kulinarischen Genüsse berühmt ist, auf zahlreiche Weinkeller und Gourmet-Restaurants. Gleich hinter dem grünen Flussufer von Mildura liegen das Outback und der Mungo National Park mit seinen kargen, gewellten Sanddünen und einer prähistorischen Beerdigungsstätte der Aborigines.

In South Australia wird das Ufer des Murray River von Weinbergen, Obstgärten und Kalksteinschluchten sowie von Flussauen und Nationalparks gesäumt, die zum UNESCO-Weltnaturerbe zählen. Spazieren Sie im hübschen Renmark durch den größten Rosengarten Australiens und erkunden Sie das Flussufer. Schlendern Sie durch die Weinberge von Berri und decken Sie sich auf den Riverland Farmers Markets mit farbenfrohen Erzeugnissen aus der Region ein. Weiter westlich am Lake Bonney liegt Barmera, Dreh- und Angelpunkt für Wasserski- und Windsurf-Aktivitäten und aufregende Regatten. In Waikerie können Sie auf dem hübschen Klippenpfad wandern oder an Bord eines Segelflugzeugs die Aussicht auf den Fluss, die Stadt und die umgebenden Zitronenhaine genießen. Lassen Sie die Kinder im Monash Adventure Park herumtollen, schlendern Sie durch die wunderbar gepflegten Gärten von Loxton und genießen Sie auf dem Weingut Banrock Station edle Weine und artenreiche Auenlandschaften.

Nehmen Sie Ihre Familie oder Freunde mit und unternehmen Sie je nach Lust und Laune viel oder wenig. Bei einem Hausboot-Urlaub auf dem Murray River wiegen Sie sich stets im entspannten Rhythmus des Flusses.

Sie lieben die Natur, möchten aber auf gewisse Annehmlichkeiten im Urlaub nicht verzichten? Dann ist „Glamping“ genau das Richtige für Sie. Erfahren Sie mehr zu dieser luxuriösen Art zu Campen und finden Sie heraus, wo dies in Australien möglich ist.

Weitere Australien-Vorschläge