Australische Souvenirs

Australischer Souvenirladen, Perth Shopping Arcade, WA. © Tourism Western Australia

Australische Souvenirs

Ihr Urlaub in Australien ist erst dann perfekt, wenn Sie ein oder mehrere Andenken im Reisegepäck haben. Das ganze Land ist ein Schlaraffenland, das seine Bewohner großzügig mit Lebensmitteln aus dem Busch, Wolle, Schafsfellen, Wein und vielem mehr versorgt. Probieren Sie den Geschmack Australiens mit heimischen Kräutertees, Obstmarmeladen und Gewürzen. Beschwören Sie mit Krokodilleder oder mit einem Driza-Bone-Mantel die Magie des australischen Outbacks herauf oder verwöhnen Sie Ihre Füße mit
einem Paar weichen Schafsfellstiefeln. Probieren Sie sich durch die Weinregionen Australiens und kaufen Sie direkt beim Winzer. Nachfolgend finden Sie eine Auflistung der originellsten australischen Souvenirs und der Orte, wo Sie diese kaufen können. 

Die verschiedenartigen Landschaften Australiens begünstigen das Wachstum vieler nationaler Lebensmittel, von Buschtomaten bis hin zu wilden Pfirsichen, die als „Quandongs“ bekannt sind. Die australischen Aborigines nutzten diese tausende von Jahren über als Nahrungs- und Heilmittel. Heute kann man sie abgepackt überall kaufen. Nehmen Sie sich ein Glas Kakadu-Pflaumenmarmelade, Buschtomaten-Relish oder Minze und Anismyrte für Ihr Gewürzregal mit nach Hause. Des Weiteren gehören Byron Bay Kaffee und Käse aus King Island in Tasmanien zu guten Feinschmeckersouvenirs. Gegen geschwollene Gelenke hilft Eukalyptusöl; Verbrennungen werden durch Waranöl gelindert. Was die Körperpflege betrifft, so stellen australische Hersteller von Seifen mit dem Duft der australischen Zitrone bis zu lanolinhaltiger Gesichtscreme alles her, was das Wellnes-Herz begehrt. 

Als tragbares Andenken sollten Sie hochwertige Produkte aus Schafsfell und Wolle in Betracht ziehen. Stellen Sie sich mit einem Paar weichen Schaffellstiefeln und australischen Wollsocken, Schals, Kissen, Decken und warmer Unterwäsche auf den Winter ein. Übernehmen Sie mit einem Akubra-Hut, Driza-Bone-Mantel oder einem Gürtel, einer Tasche oder Geldbörse aus australischem Leder die Lebensart des Outbacks. Oder stürzen Sie sich mit T-Shirts, Tauchanzügen und Surferkleidung ikonischer hiesiger Marken wie Rip Curl, Billabong und Mambo in die australische Surfkultur. 

Alle Geschenke und Souvenirs können Sie in den größten Einkaufzentren Australiens und auf den lokalen Märkten erwerben. Besuchen Sie in Sydney den beliebten The Rocks-Wochenendmarkt und den sonntags stattfindenden Sydney Opera House Market. Handgemachte Kunst, Kleider von örtlichen Designern und anspruchsvolle Australien-Souvenirs finden Sie auf den Bank Markets in Brisbane, auf den Fremantle Markets in Perth und auf den berühmten Salamanca Markets in Hobart. Auf den Sunday Old Bus Depot Markets in Canberra findet man Sammlerstücke aller Art. Besuchen Sie die Queen Victoria Markets in Melbourne, wenn Sie günstige Lederartikel, Kleider und Geschenke kaufen möchten, oder stöbern Sie in den Gassen und Einkaufspassagen der Stadt nach lokalem Design und Mode. Kunst aus Hand der Aborigines finden Sie in der Todd Mall in Alice Springs; Parap in Darwin ist als aufstrebendes Künstlerviertel bekannt.

Australien ist einer der größten Weinexporteure der Welt; während Ihres Aufenthalts können Sie in den Weinanbauregionen unmittelbar in der Nähe der größeren Städte direkt beim Winzer einkaufen. Das Barossa Valley in der Nähe von Adelaide ist für seinen Shiraz und Riesling bekannt. In der Umgebung von Melbourne, auf der Mornington Peninsula und im Yarra Valley, wird ein hervorragender Pinot Noir, Chardonnay und Sekt erzeugt. Wählen Sie im westaustralischen Margaret River Ihren Lieblings-Sauvignon Blanc oder Pinot Noir oder fahren Sie für einen Semillon und Shiraz in das Hunter Valley nahe Sydney. Probieren Sie die Trauben aus kühleren Regionen in der Umgebung von Canberra; Pinot und Riesling finden Sie besonders im Tamar Valley in Tasmanien.  

Schreiben Sie schon einmal Ihre Einkaufsliste für Souvenirs aus Australien.

Weitere Reiseideen für Australien