Australiens Red Centre

Uluru, NT
Dornteufel
Kata Tjuta, NT
Alice Springs Desert Park, NT

Australiens Red Centre

Sie können sich in Australiens rotem Herzen, einem traditionsreichen Ort der Aborigines mit einer abgelegenen, rauen Schönheit verlieren oder auch wiederfinden. Sie finden dort auch die symbolträchtigen Wahrzeichen von Uluru, Mount Kata Tjuta, die MacDonnell Ranges und den Kings Canyon. Sie können diese Landschaften alle von Alice Springs aus entdecken, der berühmten Stadt im Outback, die von uralten Gebirgszügen und endlosen Ebenen umgeben ist. Hier in unserem roten Herzen können Sie einen Kamelritt unternehmen, unter dem Sternenhimmel schlafen, in abgeschiedenen Gewässern schwimmen und die spirituellen Dimensionen der Kunst der Aborigines entdecken.

Vier einzigartige Dinge, die Sie in unserem Roten Zentrum einfach erleben müssen

Uluru Kata Tjuta National Park, NT
Uluru Kata Tjuta National Park, NT

1. Zeitlose Geschichten und heilige Stätten

Wandern Sie mit einem Reiseleiter vom Stamm der Anangu um den Uluru und erfahren Sie, wie der Fels während der Traumzeit von den Ahnengeistern erschaffen wurde. Entdecken Sie in der uralten Felskunst die Geschichten der Urahnen und besuchen Sie das Mutitjulu Waterhole, die Kantju Gorge und das Uluru Cultural Centre. Folgen Sie anschließend der Walpa Gorge oder dem Valley of the Winds Walk durch den nahegelegenen Kata Tjuta National Park. Fahren Sie mit einem Mountain Bike im „Dot-Painting“-Design (Punktmalerei), durch Alice Springs, wandern Sie mit einem Aborigine-Reiseleiter den Larapinta Trail entlang oder schließen Sie sich einer Gourmet-Tour an, die von einem Aborigine-Koch geführt wird. Entdecken Sie die Vielseitigkeit der in dieser Region reichlich vorhandenen Kunstwerke, zum Beispiel in den für Besucher zugängigen Felskunststätten, den entlegenen Kunstzentren der Gemeinden und in den modernen Galerien von Alice Springs.

Uluru, NT
Uluru, NT

2. Raues Outback-Abenteuer

Sehen Sie sich den Uluru bei einer Motorrad-Tour, vom Rücken eines Kamels aus oder bei einem Hubschrauber-Rundflug an. Von Alice Springs aus können Sie eine Radtour nach Simpsons Gap machen, sich einem Kamel-Treck durch die Wüstenlandschaft der Simpson Desert anschließen oder in der Morgendämmerung die Region vom Heißluftballon aus bewundern. Unternehmen Sie eine Wanderung zum Rand des Kings Canyon, die mit einer atemberaubenden Aussicht auf die rauen Felsklippen und Schluchten des Watarrka National Park belohnt wird. Schließen Sie sich einer Tour mit dem Geländewagen über die Mereenie Loop Road an, die an den weiten sandigen Flächen des Finke Gorge National Park und der faszinierenden Aborigine-Stätte des Tnorala (Gosse Bluff) Conservation Reserve vorbeiführt.

Ormiston Gorge, NT
Ormiston Gorge, NT

3. Unvergessliche Wüstenlandschafen

Das Farbspiel am Uluru, der zum Weltkulturerbe gehört, ist je nach Licht- und Wetterverhältnissen so leuchtend bunt, dass es den Sonnenuntergang verblassen lässt . Schwimmen Sie in der kühlen Glen Helen Gorge, Ormiston Gorge oder im Ellery Creek Big Hole der West MacDonnell Ranges Gebirgskette. Machen Sie einen Spaziergang zum Standley Chasm, dessen steile Felswände in der Mittagssonne rot erglühen. Wandern Sie im Finke Gorge National Park durch die Wüstenoase von Palm Valley, der Heimat der einzigartigen Red Cabbage Palm (Sabal-Palme). Erforschen Sie im Watarrka National Park die verwitterten Felstürme der Lost City und die Gewässer des Garden of Eden.

Red Centre, NT
Red Centre, NT

4. Reisen mit endlosen Horizonten

Entdecken Sie auf dem Larapinta Trail entlang des Grates der West MacDonnell Ranges Naturschönheiten wie Simpsons Gap, Ormiston Gorge und Glen Helen Gorge. Unternehmen Sie eine Tagestour oder kombinieren Sie die 12 Etappen, die von leicht bis schwierig reichen. Erklimmen Sie uralte Berghänge, bewundern Sie die einzigartige Flora und Fauna Australiens oder schlafen Sie unter dem sternenübersäten Wüstenhimmel. Lassen Sie die weite, farbenfrohe Landschaft auf sich wirken, während Sie ab Alice Springs dem Red Centre Way folgen. Die Reise führt Sie in die West MacDonnell Ranges, den Finke Gorge National Park, den Kings Canyon und den Uluru-Kata Tjuta National Park.

Alice Springs Telegraph Station, NT
Alice Springs Telegraph Station, NT

5. Bewegte Pioniergeschichte

Tauchen Sie in Alice Springs in die bewegte Pioniergeschichte des Red Centre ein. In der modernen Stadt sind die Geschichten von afghanischen Kameltreibern, Fliegenden Ärzten und mutigen Pionieren allgegenwärtig. Besuchen Sie den Royal Flying Doctor Service – die weltweit erste „fliegende“ medizinische Organisation ihrer Art. Besuchen Sie die historische Telegrafenstation in Alice Springs, die aus den Anfängen der Stadt stammt, und nehmen Sie an einer Unterrichtsstunde im weltweit größten Klassenzimmer teil, in der School of Air. Auf einem Rundgang auf dem Flynn Trail erfahren Sie Interessantes über die Herausforderungen, denen sich die frühen Siedler einst stellen mussten.

Weitere Reiseideen für Australien