Schulferien in Australien 2014

Schulferien in Australien 2014

Das Schuljahr in Australien beginnt im Januar und endet im Dezember. In Australien gibt es vier Mal im Jahr Schulferien. Die Termine können je nach Bundesstaat und Territorium leicht variieren. Zu dieser Zeit verreisen die australischen Familien, sodass es an vielen Sehenswürdigkeiten und beliebten Urlaubszielen sehr voll werden kann. Wenn Sie während der Hochsaison nach Australien reisen möchten, empfiehlt es sich, Flüge, Touren und Unterkünfte frühzeitig zu buchen. Während der Schulferien werden in den Großstädten viele kostenlose Veranstaltungen für Familien geboten. Im Folgenden bieten wir Ihnen eine Zusammenstellung der Schulferientermine in Australien, anhand der Sie Ihre Reise planen können.

Schulferien 1. Term 2014

Australian Capital Territory: 12. April bis 27. April
New South Wales: 12. April bis 27. April
Northern Territory: 5. April bis 13. April
Queensland: 5. April bis 21. April
South Australia: 12. April bis 27. April
Tasmanien: 18. April bis 4. Mai
Victoria: 5. April bis 21. April
Western Australia: 12. April bis 27. April

Anregungen für die Herbstferien

Das Osterfest fällt in die Schulferien im April. In Australien ist es dann Herbst und eine perfekte Zeit, die Wildnis zu erkunden. Es ist meist warm und sonnig, die Durchschnittstemperaturen liegen im ganzen Land bei 20-30  C. In Canberra ist der Herbst eine magische Zeit, in der die Blätter der Bäume ihre Farbe wechseln und in Gelb-, Orange- und Rottönen leuchten. Es ist noch warm genug, um in den zahlreichen Nationalparks des Landes zu Campen oder eine Buschwanderung zu unternehmen. Auch für einen Strandurlaub sind die Temperaturen noch angenehm, vor allem in New South Wales und Queensland. Im April beginnt die Wal- und Haisaison in Western Australia.

Schulferien 2. Term 2014

Australian Capital Territory: 5. Juli bis 20. Juli
New South Wales: 28. Juni bis 13. Juli
Northern Territory: 21. Juni bis 20. Juli
Queensland: 28. Juni bis 13. Juli
South Australia: 5. Juli bis 20. Juli
Tasmanien: 5. Juli bis 20. Juli
Victoria: 8. Juni bis 13. Juli
Western Australia: 5. Juli bis 20. Juli

Anregungen für die Winterferien

Die zweiten Schulferien des Jahres fallen in die australischen Wintermonate Juni und Juli. Selbst im Winter sinken die Temperaturen in den meisten Bundesstaaten selten unter 0° C. In den Snowy Mountains in New South Wales, im High Country von Victoria sowie in einigen Regionen von Tasmanien ist jedoch mit Schnee zu rechnen. Viele australische Familien zieht es auf die Skipiste. Andere genießen die tropische Wärme des Nordens – in Queensland und an anderen beliebten Urlaubszielen wie der Gold Coast, der Sunshine Coast, den Noosa Heads, den Whitsunday Islands und Cairns. Es ist Walbeobachtungssaison in Australien, und die sanften Riesen können überall entlang der Küste angetroffen werden. Dank des kühleren Wetters ist der Winter die perfekte Jahreszeit für einen Besuch in Darwin, im Kakadu-Nationalpark und am Uluru im Northern Territory. In Victoria sorgt der Winter entlang der Great Ocean Road für die besten Wellen. Wer sich zu dieser Jahreszeit lieber drinnen aufhält, kann sich in den Großstädten an Museen und Galerien erfreuen.

Schulferien 3. Term 2014

Australian Capital Territory: 27. September bis 12. Oktober
New South Wales: 20. September bis 6. Oktober
Northern Territory: 27. September bis 5. Oktober
Queensland: 20. September bis 6. Oktober
South Australia: 27. September bis 12. Oktober
Tasmanien: 27. September bis 12. Oktober
Victoria: 20. September bis 5. Oktober
Western Australia: 27. September bis 12. Oktober

Anregungen für die Frühlingsferien

Der Frühling ist eine der schönsten Jahreszeiten für einen Besuch in Australien. Von September bis Oktober ist es oft noch warm genug für einen Strandurlaub in den südlichen Bundesstaaten. Es ist noch kühl genug für eine Tour zum Uluru, die Schwüle und der Regen haben Cairns und das Top End noch nicht erreicht und in Western Australia stehen die Wildblumen in voller Blüte. Im Frühling sind die einheimischen Wildtiere besonders aktiv, da sie ihren Nachwuchs zur Welt bringen und aufziehen. Für Wander- und Autotouren – vor allem ins australische Outback – ist dies die beste Jahreszeit, und auch Surfen, Segeln und Kajak fahren bereiten während des australischen Frühlings viel Vergnügen.

Schulferien 4. Term 2014

Australian Capital Territory: 18. Dezember bis 29. Januar 2015
New South Wales: 20. Dezember bis 26. Januar 2015
Northern Territory: 11. Dezember bis 22. Januar 2015
Queensland: 12. Dezember bis 26. Januar 2015
South Australia: 13. Dezember bis 26. Januar 2015
Tasmanien: 19. Dezember bis 2. Februar 2015
Victoria: 20. Dezember bis 27. Januar 2015
Western Australia: 19. Dezember bis 1. Februar 2015

Anregungen für die Sommerferien

The end of year school break is the longest in Australia and a very busy time as it also includes Christmas and New Year. Summer is when Australians head to the beach and seaside towns all along our vast coastline. It can be extremely hot and wet in the Northern Territory, Tropical North Queensland and places such as Broome and the Kimberley in Western Australia. Summer holidays are also the time for cricket, grand slam tennis, music festivals and outdoor events. Our many national parks provide a cool retreat from the summer heat. ‘Schoolies Week’ is a three week graduation festival celebrated by Year 12 school leavers from all around Australia and starts from around mid-November. The Gold Coast is home to the nation’s largest schoolies celebration, however Byron Bay, the Sunshine Coast, Airlie Beach and Lorne in Victoria are also popular, and can be very crowded at this time.

Weitere Reiseideen für Australien