Arbeiten, Freiwilligenarbeit und Studium in Australien

University of Queensland, Ipswich Campus - Bibliothek, Brisbane QLD. © Tourism Queensland

Arbeiten, Freiwilligenarbeit und Studium in Australien

Entscheide auch du dich, wie viele junge Leute,  für Australien, , um deinen Traum zu erfüllen und ein Auslandssemester oder -studium absolvieren, eine Auszeit zu nehmen oder einfach, um hier einen Traumurlaub zu verbringen. Australien bietet endlose Möglichkeiten für ein Abenteuer und lockt mit einem herzlichen und entspannten Lebensstil.

Erfahre Wissenswertes über Australiens Working Holiday Visum, ein Studentenvisum und Gelegenheiten für Freiwilligenarbeit. Finde heraus, wo „Backpacker“ und andere junge Reisende übernachten, wo sie sich treffen und was sie unternehmen.

Australiens Städte mit ihren Festivals, den Szene-Vierteln und den Märkten, locken mit einem herzlichen und entspannten Lebensstil. Auch die Liebe der Australier zum Sport erfüllt die Städte mit Leben. Die Metropolenbilden außerdem auch die Kulisse für weltbekannte Sport-Events wie den Formel 1 Grand Prix, die Australian Open, die Sydney-Hobart Regatta und den Melbourne Cup. Darüber hinaus finden eine Reihe einzigartiger australischer Events im Outback und an der Küste statt wie der Camel Cup, das Garma Festival im Northern Territory und das Open Water Cooly Classic an der Gold Coast.

Australien ist ein Land, das mit vielen Abenteuern lockt und wir haben einige Ideen zusammengestellt, damit du dich in dein ganz persönliches Australien-Abenteuer stürzen kannst. So kannst du zum Beispiel mit dem Kamel durch die Simpson Wüste im Northern Territory reiten, die rauen Flinders Ranges in Südaustralien mit dem Geländewagen erkunden oder auf dem Great Ocean Walk in Victoria wandern. Erlebe die winterlichen Hänge beim Skifahren oder Snowboarden. Wandere durch uralte Regenwälder oder kombiniere Abenteuer und wahre Entspannung auf einer nahezu unberührten Insel. Man kann auch im ganzen Land prima tauchen, schnorcheln, Kajak fahren und surfen.

Um Australien wirklich zu erleben, muss man es bereisen. Erlebe die klassischen Autorouten und mehrtägige Wanderungen. Entdecke die „Big Things“ Australiens auf der atemberaubenden Küstenstraße von Sydney nach Cairns. Erkunde die Wanderwege am Ufer des Sydney Harbour oder die Great Ocean Road zwischen Melbourne und Adelaide.

Bereise unsere erstklassigen Weinanbaugebiete wie das malerische Hunter Valley nahe Sydney, das Yarra Valley in der Nähe von Melbourne und das Swan Valley, unweit von Perth. Genieße in der Region Margaret River in Westaustralien erlesene Weine und kulinarische Köstlichkeiten. Gehe surfen, unternehme eine Tour mit dem Kletterseil oder einen Tagesausflug ab Adelaide ins Barossa Valley.

Erfahre Interessantes über die berühmten Orte Australiens, wie das zum Naturerbe gehörende Great Barrier Reef, den Kakadu National Park und Tasmaniens Wildnis. Die Landschaft Australiens ist extrem vielseitig: vom heiligen Roten Zentrum bis zum Ningaloo Reef in Westaustralien und den Australischen Alpen, deren Gipfel im Winter in ein weißes Kleid gehüllt sind.

Ob ein normaler Urlaub, ein Arbeitsurlaub oder ein Auslandssemester – Australien hat unendlich viel zu bieten.

Abhängig von der Art des geplanten Urlaubs musst du das entsprechende Visum beantragen. Australien ist so groß und von vielen Ländern so weit entfernt, dass sich viele Reisende für einen längeren Aufenthalt entscheiden, um das Land mit all seinen Reizen kennenzulernen. Finde heraus, ob du für ein einjähriges Working Holiday Visum in Frage kommst und wie du deinen Aufenthalt durch Arbeit in bestimmten ländlichen Regionen verlängern kannst. Erfahre außerdem Wissenswertes über Freiwilligenarbeit und ein Studienjahr in Australien - beides großartige Möglichkeiten, um in das australische Leben einzutauchen und außergewöhnliche Abenteuer zu erleben.

Mehr Arbeiten, Freiwilligenarbeit und Studium in Australien

Bevor du dich auf den Weg nach Australien machst, solltest du einige grundlegende Informationen über deinen Rucksackurlaub einholen. Finde heraus, wo man günstig übernachten kann – von klassischen Landgasthöfen bis hin zu Jugendherbergen. Informiere dich über die zahlreichen Möglichkeiten, um Australien zu erkunden – z. B. eine abenteuerliche Tour mit dem Geländewagen, eine klassische Bahnroute oder eine Tour mit einem Backpacker-Bus, bei dem man nach Belieben ein- und aussteigen kann. Mach dich mit den wichtigsten Verkehrsregeln Australiens vertraut, finde heraus, wo es Internetanschluss gibt und erfahre alles über die Reiseanbieter des Landes. All diese Informationen findest du hier!

Schließe dich den Rucksackreisenden in den angesagten urbanen Enklaven Australiens an. Vom Bondi Beach in Sydney bis zum Fortitude Valley in Brisbane – Australien lockt mit zahlreichen Orten, an denen sich junge und jung gebliebene Leute gerne aufhalten. Hier erwarten dich zahlreiche Jugendherbergen, ein pulsierendes Nachtleben, Restaurants, Bars und ein lebendiges Gruppengefühl. Genieße das Seefahrer-Ambiente am historischen Hafen von Fremantle oder erlebe Melbournes Alternativkultur in Fitzroy. Tausche in der Mitchell Street in Darwin unter Palmen oder an der Uferpromenade von Cairns Reiseerlebnisse aus. Entdecke vom schicken, zentral gelegenen East End aus die Highlights von Adelaide, besuch eins der Restaurants auf dem Salamanca Place in Hobart oder stürz dich ins pulsierende Nachtleben von Surfers Paradise.

Lassen Sie Ihr behütetes Leben hinter sich - die weitläufigen Wüsten, schneebedeckten Berge, die vom Meer geformten Küsten und die uralten Regenwälder Australiens werden Ihnen ein völlig neues Lebensgefühl vermitteln. Fahren Sie mit einer Harley von Sydney nach Melbourne oder fliegen Sie mit dem Hubschrauber über die schneebedeckten Hänge Victorias. Erkunden Sie die Simpson Desert auf dem Rücken eines Kamels oder schweben Sie in einem Heißluftballon über Canberra. Wandern Sie auf dem Great Ocean Walk entlang des wilden südlichen Ozeans oder winden Sie sich in Margaret River durch Kalksteinhöhlen. Wandern, Radfahren, Reiten oder Drachenfliegen – das sind nur einige der endlosen Möglichkeiten, die sich Ihnen bieten.  Seilen Sie sich an einem Steilhang ab und behalten Sie das Ziel klar vor Augen. Stürzen Sie sich mitten ins Abenteuer! – in Australien kommt jeder auf seine Kosten!

Genießen Sie das breitgefächerte Freizeitangebot in, an und um die Gewässer Australiens. Erleben Sie eine Rafting-Tour durch das Weltnaturerbe Tasmaniens oder setzen Sie im Hafen von Sydney die Segel, begegnen Sie beim Käfigtauchen Weißen Haien hautnah oder angeln Sie einen Barramundi, der so groß ist, dass Sie damit prahlen können. Es spielt keine Rolle, ob Sie sich danach sehnen, auf riesigen Wellen zu surfen oder mit dem Kanu gewaltige uralte Schluchten zu erkunden - Australien ist der perfekte Ort für Wasserbegeisterte und Abenteuerlustige. Nachfolgend finden Sie einige Anregungen, bei denen Sie Ihre Abenteuerlust ausleben können.

Australien ist ein großes Land mit einer Vorliebe für große Dinge. Aus diesem Grund gedenken „Big Things“ - riesige Skulpturen - verschiedenster Dinge auf dem ganzen Kontinent vertstreut, die meisten jedoch an der Pazifikküste: von Garnelen über Ananas und einheimische Tiere bis hin zu Ned Kelly. Die „Big Things“ erstrecken sich entlang der atemberaubenden Pacific-Coast-Touring-Route von Sydney nach Cairns. Entdecken Sie das Hunter Valley, Byron Bay und die glitzernde Gold Coast und bewundern Sie Fraser Island und das Great Barrier Reef, die beide zum Weltnaturerbe ernannt wurden. Legen Sie eine kurze Rast ein, um die Riesenbanane (Big Banana), einen gigantischen Gummistiefel (Big Gumboot), einen monumentalen Pelikan und viele andere überlebensgroße Skulpturen zu sehen. Ganz gleich, ob Sie die „Big Things“ für Straßenkunst halten oder diese einfach nur witzig finden – man sollte sie sich auf diesem atemberaubenden Road-Trip durch Australien auf keinen Fall entgehen lassen.

Die Reisemöglichkeiten in Australien sind so vielseitig wie das Land selbst. Wählen Sie die Routen, die Ihren Urlaubswünschen am besten entsprechen, ob Sie nun die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in zwei Wochen oder das ganze Land mit einem Wohnmobil in sechs Monaten entdecken. Fahren Sie selbst, nehmen Sie das Flugzeug oder die Bahn oder wandern Sie auf einer der legendären Wanderwege.