Site Requires Javascript - turn on javascript!

Fitzroy

Treffen Sie die Kreativen auf dem Rose Street Artists Market

Der in unmittelbarer Nähe der Brunswick Street versteckte Rose Street Artists Market findet jeden Samstag und Sonntag von 11 bis 17 Uhr statt. Melbournes aufstrebende Künstler und Designer verkaufen hier ihre Waren, darunter handgefertigten Schmuck, Accessoires, Kunst und Fotografien; dort finden Sie auf jeden Fall ein einzigartiges Mitbringsel für Zuhause. Wenn Ihnen nach einer Pause vom Stöbern zumute ist, trinken Sie einen Kaffee im angrenzenden Young Bloods Diner.

Stöbern Sie in den Boutiquen in der Gertrude Street

In der Gertrude Street gibt es eine Reihe kleiner Boutiquen, die alles von Vintage-Kleidung bis zu Designermode anbieten. Finden Sie neues und gebrauchtes Vinyl bei Northside Records oder stöbern Sie in Antiquitäten und Kuriositäten bei Tarlo & Graham, einem Treffpunkt der Designliebhaber von Melbourne. Wunderschöne Damenmode aus regionaler Fertigung gibt es bei Obüs und topaktuelle Trends im ESS Laboratory. Und probieren Sie unbedingt die luxuriöse Hautpflegeserie bei Aesop aus. Den Herren bietet das Handsom zeitlose Alltagskleidung, während das Smart Alec besticht durch seine ausgefallene Kollektion von Accessoires wie Fedoras, Schals und Handschuhen.

Kosten Sie Australiens bestes Eis

Seit der Eröffnung seiner ersten Filiale in Sydneys Stadtteil Darlinghurst im Jahr 2002 hat sich das Messina zum australischen Mekka für Eiscreme entwickelt und ist nach Melbourne, an die Gold Coast und sogar nach Las Vegas expandiert. In Fitzroy finden Sie an der Smith Street einen Ableger des Messinas. Auf der Karte finden sich 35 Geschmacksrichtungen und jede Woche werden sie mit fünf abwechselnden Specials ergänzt. In der Vergangenheit waren das u. a. Passionsfrucht-Cheesecake, Red Velvet und Key Lime Pie.

Probieren Sie Kaffeespezialitäten mit Brunch

In einem umgebauten Lagerhaus in der Rose Street begrüßt Sie das Industry Beans, eine Kaffeerösterei, die sortenreinen Kaffee und Kaffeemischungen serviert, unter anderem Espresso, Filterkaffee, AeroPress-Kaffee und Cold-Drip-Kaffee. Kombinieren Sie Ihren Kaffee mit einer Auswahl aus dem innovativen Brunch-Menü. Zu den beliebtesten Gerichten gehören der Burger mit frittiertem kreolischen Hähnchen und das Brioche mit zerstoßener Kokosnuss sowie der Avocado-Dip. Beim De Clieu an der Gertrude Street können Sie zwischen der Kaffeemischung und dem sortenreinen Kaffee der Hausmarke wählen sowie zwischen Filter- und kalt gebrühtem Kaffee. Reizvoll ist auch der Außenbereich des Grub Food Van an der Moor Street, einem vielseitigen Café mit Picknicktischen, einem Airstream-Wohnwagen von 1965 und Gartenzwergen. Serviert werden kleine Gerichte wie Lachsconfit und marinierte Sardinen.

Organisieren Sie Ihre eigene Kneipentour

Die Barszene in Fitzroy boomt, und am meisten sieht man davon auf einer eigenen Kneipentour. Starten Sie im Naked in the Sky, einer Bar auf dem Dach über dem Naked for Satan, und beobachten Sie den Sonnenuntergang über der Stadt. Begeistern wird Sie das Sortiment an im Haus aromatisierten Vodkas, zum Beispiel mit Cherry Ripe – einem Schokoriegel – oder salzigem Karamell, sowie die Pintxos, kleine Snacks, die traditionell in Nordspanien gegessen werden. Weiter geht’s im Bad Frankie, das mit ausgewählten australischen Boutique-Spirituosen auf Sie wartet. Der freundliche Barkeeper berät Sie gerne – die Auswahl ist nämlich sehr umfangreich. Wenn Sie dann Hunger bekommen, können Sie hier auch getoastete Sandwiches (die in Australien „Jaffles“ genannt werden) bestellen mit köstlichen Füllungen wie pochiertem Hühnchen oder Corned Beef. Genehmigen Sie sich schließlich noch einen Absacker im Black Pearl, einer gut besuchten Cocktaillounge, die sogar unter den 50 besten Bars der Welt geführt wird.

Bewundern Sie die Straßenkunst

Melbourne gilt als eine der führenden Städte der Welt, was Straßenkunst angeht, und zahlreiche Gebäude in Fitzroy sind mit großen Wandgemälden verziert, die den Stadtteil in eine kostenlose öffentliche Galerie verwandeln. Die farbenfrohen Kunstwerke können Sie sich ganz entspannt bei einem Spaziergang durch Fitzroys gepflasterten Gassen anschauen. Steuern Sie die Wood Street an, um Werke des renommierten fotorealistischen Malers Smug zu sehen, oder die Leicester Street, in der das Gemeinschaftsprojekt „The Bogan“ der Künstler Sofles, Smug und Adnate seine Spuren hinterlassen hat. Halten Sie auch nach den großformatigen Frauenportraits von Rone Ausschau, die weltweit gerühmt werden und Gebäude in New York, London, Tokio und Berlin schmücken. Mehr über die Straßenkünstlerkultur in Melbourne erfahren Sie bei einer der Führungen, die von einigen der besten Straßenkünstlern der Stadt angeboten werden.

Beliebte Reiserouten

Highlights von Reisenden

Mehr Erlebnisse rund um Fitzroy

Lassen Sie Ihre Reise Wirklichkeit werden

Unterkunftstyp
Hotelkategorie
Preisspanne
Typ
Hauptgericht

Preise sind Richtwerte

Alkohollizenz
UPS! Die Ergebnisse für Ihre Suche sind derzeit nicht verfügbar. Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten. Bitte versuchen Sie es später erneut.
loading

Weitere Reiseziele