Reiseführer New South Wales

Wunderschöne Strände, atemberaubende Natur und eine der hippsten Städte der Welt. Willkommen in New South Wales. Reiseführer New South Wales
Site Requires Javascript - turn on javascript!

Reiseführer New South Wales

Wunderschöne Strände, atemberaubende Natur und eine der hippsten Städte der Welt. Willkommen in New South Wales.


Von Ellie Schneider

Die lebendige Landeshauptstadt Sydney dient als Ausgangsbasis für Ihre Erkundungstouren durch New South Wales. Entdecken Sie die unberührten Strände der Ostküste oder machen Sie einen Roadtrip durch die älteste Weinregion Australiens. Nehmen Sie sich ein paar Tage oder ein paar Wochen Zeit. New South Wales ist der meistbesuchte Staat Australiens; und dafür gibt es gute Gründe.

NICHT VERPASSEN

  • Genießen Sie kulturelle Höhepunkte in Sydney
  • Entspannen Sie sich an malerischen Stränden
  • Machen Sie einen Bushwalk durch die Blue Mountains

ANREISE

Von vielen internationalen Flughäfen werden Direktflüge nach Sydney angeboten. Mit dem Taxi oder dem Zug kommen Sie in nur 20 Minuten ins Zentrum. Von der Central Station aus verkehren regionale Züge und Busse zu zahlreichen Destinationen in ganz New South Wales.

Highlights in New South Wales

TOP-AKTIVITÄTEN IN NEW SOUTH WALES

Entdecken Sie Sydneys Hauptattraktionen und Geheimtipps

In der Harbour City, wie Sydney häufig genannt wird, gibt es zahlreiche australische Attraktionen, die Sie nicht verpassen sollten. Dazu gehören das Opernhaus, die Harbour Bridge und Bondi Beach. Darüber hinaus gibt es in der Stadt viele hervorragende Restaurants, verborgene Strände im Hafen sowie kleine Cafés jenseits der ausgetretenen Routen. Entdecken Sie die hippen Innenstadtviertel Potts Point und Surry Hills, ziehen Sie auf der exklusiven Vaucluse-Halbinsel von Strand zu Strand und essen und trinken Sie im künstlerischen Chippendale. Ohne sich allzu weit von den traumhaften Postkartenmotiven zu entfernen, werden Sie außerdem auf kulturelle Highlights wie Galerien, Museen, Theatergruppen und alternative Kinos stoßen.

Entspannen Sie in Byron Bay

Byron Bay ist die östlichste Stadt auf dem australischen Festland. Sie ist weltweit für ihre wunderschönen Strände, ihren üppigen Regenwald und ihre unbeschwerte Lebensweise bekannt. Den nahegelegenen Ballina Airport erreichen Sie mit einem Inlandsflug von Sydney aus, die Flugzeit beträgt etwa 80 Minuten. In und um die Stadt gibt es großartige Restaurants, die Wert auf lokale Erzeugnisse legen. Frühstücken Sie unbedingt im Three Blue Ducks in Byron – das Restaurant liegt mitten in einem Bauernhof. Laufen Sie die 3,7 Kilometer (2,3 Meilen) des Cape Byron track und genießen Sie den atemberaubenden Blick auf den Ozean und das Umland. Halten Sie dabei Ausschau nach Buckelwalen, die zwischen Juni und November an der Küste vorbeiziehen. In Byron können Sie vielen Aktivitäten nachgehen, die Ihr Herz schneller schlagen lassen: vom Surfen bis zum Fallschirmspringen. Sie können aber auch einfach herrlich entspannen.

Genießen Sie die Natur in den Blue Mountains

Die Blue Mountains wurden von der UNESCO nicht ohne Grund zum Weltnaturerbe erklärt. Hervorragende Wanderrouten, spektakuläre Landschaften und malerische Städtchen und Dörfer machen die Berge zu einem beliebten Ausflugsziel der Großstädter. Erklimmen Sie die 998 Stufen der Giant Stairway am Fuß der Three Sisters oder gleiten Sie auf dem Scenic Skyway zwischen Klippen entlang: 270 Meter (886 Fuß) über uralten Schluchten. Bummeln Sie in den malerischen Dörfern Leura und Blackheath durch Antiquitätengeschäfte, kehren Sie in ausgefallenen Cafés ein und speisen Sie in erstklassigen Restaurants. Die können Sie in einer luxuriösen Lodge oder einem charmanten Bed and Breakfast verbringen. Die Blue Mountains liegen nur zwei Autostunden (130 km/80 miles) westlich von Sydney.

Essen und trinken Sie im Hunter Valley

Das Hunter Valley hat mehr als 120 Weingüter, Gourmetrestaurants und Luxusunterkünfte zu bieten und liegt nur zwei Autostunden (160 km/100 miles) nördlich von Sydney. An den Kellertüren der Weingüter können Sie viele ausgezeichnete Weine probieren: Sémillon in dem 1886 gegründeten Weingut Audrey Wilkinson, Graveyard Shiraz bei Brokenwood Wines oder den berühmten Vat 1 von Tyrrell's. Genießen Sie ein Degustationsmenü in renommierten Restaurants wie dem Muse oder dem EXP oder verfeinern Sie Ihre Kochkünste mit einem Kurses zur Herstellung von Nudeln. Alternativ können Sie alles bei einer Fahrt im Heißluftballon mit Balloon Aloft weit unter sich lassen.

Sonnen Sie sich an Australiens weißestem Strand

Besuchen Sie das nur drei Autostunden (190 km/120 miles) südlich von Sydney gelegene Hyams Beach. Dort gibt es den weißesten Sand der Welt. Der Strand am Südufer der Jervis Bay und das kristallklare, türkisfarbene Wasser stehen auf der Wunschliste vieler Touristen ganz oben. Folgen Sie einem der Wanderwege durch den unberührten Booderee National Park, erkunden Sie die historische Ortschaft Huskisson und verbringen Sie die Nacht in luxuriösen Safarizelten im Paperbark Camp.

Ähnliche Artikel

Lassen Sie Ihre Reise Wirklichkeit werden

Unterkunftstyp
Hotelkategorie
Preisspanne
Typ
Hauptgericht

Preise sind Richtwerte

Alkohollizenz
UPS! Die Ergebnisse für Ihre Suche sind derzeit nicht verfügbar. Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten. Bitte versuchen Sie es später erneut.
loading