Site Requires Javascript - turn on javascript!

Sunshine Coast

Die Strände und Bars von Noosa erkunden

Nur wenige Schritte vom Strand entfernt liegt die Hastings Street in Noosa mit ihren trendigen Restaurants und Modeboutiquen. Die Gastronomieszene hier ist exzellent: von legeren Lokalen bis hin zu Restaurants gefeierter Starköche. Wenn es lässig sein soll, probieren Sie das Strandrestaurant Betty's Burgers, wo die Gäste in Schlangen bis nach draußen anstehen. Abends können Sie die aufregende offene Küche des Wood Fire Grill genießen oder Sie probieren den Dauerbrenner Wasabi, wenn Sie gerne gepflegt am Wasser sitzen möchten. Übernachten Sie in der Hastings Street im Sofitel Noosa Pacific Resort, in dem Sie auch das Restaurant von Starkoch Peter Kuruvita finden, das Noosa Beach House. Das Resort Netanya Noosa ist eine weitere beliebte Wahl und befindet sich direkt am Strand. Wenn Sie in Noosa sind, müssen Sie unbedingt den Noosa-Nationalpark besuchen und die spektakulären Küstenlandschaften sowie die Fülle an einheimischer australischer Tier- und Pflanzenwelt genießen.

Festivals besuchen

An der Sunshine Coast gibt es jede Menge großartige Events, von Food-Festivals über Sportveranstaltungen und bis hin zu Kunstereignissen. Im März sollten Sie das Noosa Festival of Surfing nicht verpassen. Hierbei können Sie Profis, Amateuren und sogar Hunden dabei zusehen, wie sie sich in die Fluten stürzen. Für echte Sportliebhaber ist das Velothon Sunshine Coast interessant – die größte Fahrradveranstaltung der Welt. Und wenn Sie nach all der sportlichen Betätigung nun Hunger haben, sollten Sie im August unbedingt The Curated Plate besuchen. Hier werden die besten Erzeugnisse der Region vorgestellt. Im Mai findet in Noosa außerdem das Noosa Food and Wine Festival statt, bei dem regelmäßig die besten Köche Australiens mit von der Partie sind.

Schwimmen Sie mit den Walen

Erleben Sie die Anmut und Größe von Walen ganz aus der Nähe und im Wasser mit Sunreef in Mooloolaba. Diese Gelegenheit, mit den größten Säugetieren der Erde in ihrer natürlichen Umgebung zu schwimmen, ist selten und unbeschreiblich bewegend. Sobald ein Wal gesichtet ist, gleiten die Schwimmer in Taucheranzügen und mit Schnorcheln ins Wasser und halten sich an einer im Wasser treibenden Leine fest, die mit dem Boot verknüpft ist, um dann die Wale unter Wasser zu beobachten. Die besten Monate für die Walbeobachtung und das Schwimmen mit Walen sind Juli bis Oktober, wenn die Wale auf Wanderschaft sind.

Marktbesuch

Auf den Märkten in der Region erwartet Sie eine faszinierende Mischung aus Farben, Klängen und Gerüchen. Neben frischen Lebensmitteln können Sie hier auch Kunst und Kunsthandwerk, Modeartikel und Schmuck von örtlichen Designern erstehen. Die Eumundi Markets gehören zu Australiens besten Märkten für Kunsthandwerk und finden jeden Mittwoch und Samstag statt. Daneben sind auch der Noosa Farmers Market, die Peregian Beach Markets, die Cotton Tree Markets und die Coloundra Street Fair zu empfehlen.

Mooloolaba und Marcoola besuchen

Das Herzstück der Sunshine Coast befindet sich zwischen Mooloolaba und Marcoola. In Mooloolaba gibt es einen großen Hafen, wo Sie Segelunterricht nehmen oder zu einer ganztägigen Hochseeangeltour aufbrechen können. In der Saison legen von hier auch Walbeobachtungsboote ab. Mooloolaba Spit ist einer der sichersten Badestrände an diesem Abschnitt der Küste. Tauchen oder schnorcheln Sie im HMAS Brisbane Conservation Park, wo das gesunkene Schiffswrack der HMAS Brisbane liegt. Ein Uferspazierweg, der von Mooloolaba über das Alexandra Headland bis nach Maroochydore führt, ist immer gut besucht. Geruhsamer geht es in Marcoola oder Twin Waters zu, wo Sie den Strand manchmal sogar ganz für sich allein haben. Halten Sie Ausschau nach Karettschildkröten, die zwischen November und März am Strand ihre Eier ausbrüten. Bei einer Bootsfahrt mit Cruise Maroochy Eco auf dem Maroochy River zum Maroochy Wetland Sanctuary können Sie Kängurus, Wallabies und unzählige Vogelarten beobachten.

Die Glass House Mountains und Maleny erkunden

Direkt südlich der Sunshine Coast liegen die Glass House Mountains und überragen die Küstenebene. Machen Sie eine Rundfahrt auf dem Glass House Mountains Lookout Circuit, um das ganze Gebirge in seinem vollen Ausmaß vom Aussichtspunkt aus zu betrachten. Vom Parkplatz aus ist es ein zwanzigminütiger Fußweg. Erkunden Sie die Städtchen im Umland und entdecken Sie Gourmetessen, überwältigende Aussichten und Boutiquehotels. Übernachten Sie im Spicers Tamarind Retreat und genießen Sie die örtlichen Erzeugnisse in der Kochschule mit Restaurant direkt vor Ort. Mapleton, Maleny und Montville für Gourmets.

Beliebte Reiserouten

Highlights von Reisenden

Mehr Erlebnisse rund um die Sunshine Coast

Lassen Sie Ihre Reise Wirklichkeit werden

Unterkunftstyp
Hotelkategorie
Preisspanne
Typ
Hauptgericht

Preise sind Richtwerte

Alkohollizenz
UPS! Die Ergebnisse für Ihre Suche sind derzeit nicht verfügbar. Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten. Bitte versuchen Sie es später erneut.
loading

Weitere Reiseziele