Schlemmen Sie sich durch Australiens Meeresfrüchte-Festivals

Wenn man unsere berückend schönen Inseln einbezieht, verfügt Australien über mehr als 60.000 km vielseitiger Küste. Kein Wunder, dass frische Fische und Meeresfrüchte sich bei einem so einfachen Zugang zum Meer auf beinahe jeder modernen Speisekarte Australiens finden. Der Sommer ist dafür die beste Jahreszeit, da Fische und Meeresfrüchte dann frisch, im Überfluss und einfach zuzubereiten sind; es ist jedoch durchaus auch möglich, ganzjährig saisonale Meeresfrüchte auf der Speisekarte entdecken. Unsere Liebe zu Fischen und Meeresfrüchten findet ihren Ausdruck auch außerhalb von Restaurants in zahlreichen familienfreundlichen Festivals im ganzen Land; im Folgenden beschreiben wir Ihnen einige der besten Meeresfrüchte-Festivals, die Sie einfach nicht verpassen dürfen.
Site Requires Javascript - turn on javascript!

Schlemmen Sie sich durch Australiens Meeresfrüchte-Festivals

Liebhaber von Fisch und Meeresfrüchten haben Down Under die Qual der Wahl und freuen sich über herausragende Festivals in allen Landesteilen Australiens, die erstklassige lokale Erzeugnisse vorstellen.


Wenn man unsere berückend schönen Inseln einbezieht, verfügt Australien über mehr als 60.000 km vielseitiger Küste. Kein Wunder, dass frische Fische und Meeresfrüchte sich bei einem so einfachen Zugang zum Meer auf beinahe jeder modernen Speisekarte Australiens finden. Der Sommer ist dafür die beste Jahreszeit, da Fische und Meeresfrüchte dann frisch, im Überfluss und einfach zuzubereiten sind; es ist jedoch durchaus auch möglich, ganzjährig saisonale Meeresfrüchte auf der Speisekarte entdecken. Unsere Liebe zu Fischen und Meeresfrüchten findet ihren Ausdruck auch außerhalb von Restaurants in zahlreichen familienfreundlichen Festivals im ganzen Land; im Folgenden beschreiben wir Ihnen einige der besten Meeresfrüchte-Festivals, die Sie einfach nicht verpassen dürfen.

Narooma Oyster Festival,
Narooma, New South Wales

New South Wales

Oysters in the Vines
Januar, Port Macquarie (385 km nördlich von Sydney)

Das Oysters in the Vines offeriert frisch geknackte Wildaustern und eine köstliche Auswahl exotischer Dressings vor dem Hintergrund von Weinbergen, schattigen Alleen, blühenden Rosen und atemberaubenden Gärten. Lassen Sie sich zu den samtigen Klängen des Jazz treiben und schlendern Sie durch den Künstlermarkt. Und bringen Sie einen Klappstuhl und eine Picknick-Decke mit!

Narooma Oyster Festival
April, Narooma (350 km südlich von Sydney)

Das Narooma Oyster Festival feiert und präsentiert die Erzeugnisse aus dem Herzen von Australiens „Austernküste“. Bei der „Naturally Gourmet Fair“ am Samstag warten köstliche Austern aus acht Flussmündungen der Südküste, hervorragende Fischgerichte und Meeresfrüchte sowie Wein, Milch- und Bio-Produkte auf Sie. Abgerundet wird das Angebot mit Kochvorführungen, Live-Musik, Gourmetbier und Weinproben; Sie können in Kursen das Austernknacken erlernen oder einen Ausflug zu den Austernfarmen unternehmen, sich über ein kostenloses Kinderprogramm mit Angeln und Drachensteigen freuen und die Arbeiten lokaler Künstler bewundern. Die Teilnehmer des Austernknack-Wettbewerbs wiederum werden ihr Bestes geben, um den seit 1984 bestehenden Weltrekord – nun ja, zu knacken: damals öffnete ein lokaler Züchter 30 Austern in 2 Minuten und 31 Sekunden. Der Sonntag steht unter dem Motto „Narooma on Show“ und gibt den Besuchern die Möglichkeit, das reichhaltige Angebot der Region zu probieren.

Ballina Prawn Festival
November, Ballina (115 km südlich der Gold Coast und 740 km nördlich von Sydney)

Wie rasch können Sie ein halbes Kilo Krabben schälen und essen? Treten Sie im Krabbenpul-Wettbewerb den Beweis an und versuchen Sie, den langjährigen Rekord von unter vier Minuten auf dem Ballina Prawn Festival zu brechen. Das Festival ist eine Hommage an die Vielfalt und das einzigartige Angebot dieser Küstenstadt und bietet ein Kinderprogramm, Degustationen, Kochvorführungen, einen Bier- und Weingarten, kostenlose Filmvorführungen, ein Rennen auf selbstgebauten Flößen, ein Civic Dinner und vieles mehr. All dies findet statt in Ballina, der Heimat der als „Big Prawn“ bekannten Riesenkrabbe aus Fiberglas – wo sonst!

Noosa International Food &
Wine Festival, Noosa, Queensland

Queensland

Hervey Bay Seafood Festival
August, Hervey Bay (290 km nördlich von Brisbane)

Der schiere Überfluss und die Vielfalt der wild in den kristallklaren Gewässern der Fraser Coast gefangenen Fische und Meeresfrüchte ist eine Feier wert. Beim Hervey Bay Seafood Festival finden Sie ein atemberaubendes Angebot an Fischgerichten und Meeresfrüchten, angeführt von der weltberühmten Hervey Bay-Jakobsmuschel zusammen mit einer Vielzahl von Krabben-, Weißfisch-, Kalamari-, Insekten- und Krabbengerichten. Das am Strand improvisierte Restaurant „Tastes of the Bay“ lädt mittags zu einem Long Lunch ein und serviert Meeresfrüchte an einer langen Tafel. Lassen Sie sich durch die ausgestellten Köstlichkeiten, Kochvorführungen und Marktstände mit Fisch und Meeresfrüchten treiben! Oder hören Sie die Geschichte dieser Nahrungsmittel direkt von den Fischern, die das Mittagessen gefangen haben.

Noosa International Food and Wine Festival
Mai, Noosa (130 km nördlich von Brisbane)

Was könnte besser sein als 200 Köche, Gourmetpersönlichkeiten, Produzenten und Winzer, die großartige Speisen und Weine vor einem Hintergrund von Palmen und weißen Sandstränden feiern? Das Noosa International Food and Wine Festival zieht jährlich 25.000 Besucher an. Zu den Attraktionen gehört ein schwimmender Seafood Trail, der den Noosa River flussaufwärts befährt; er macht Halt am Heim der Spannerkrabbe und besucht Richard Bransons berühmte Insel „Makepeace Island“, während die Gäste sich von Lokalmatador Andy ‚Phippsy‘ Phipps Tipps für den Fisch- und Krabbenfang geben lassen. Beim Seafood Feast am Noosa Main Beach haben die Festivalbesucher Gelegenheit, ein preisgekröntes Mittagsmahl mit Fischen und Meeresfrüchten zusammen mit Gourmetpersönlichkeiten und berühmten Köchen einzunehmen.

Tin Can Bay Seafood Festival
September, Tin Can Bay (220 km nördlich von Brisbane)

Das Tin Can Bay Seafood Festival findet statt in den wunderschönen Parkanlagen, die an der Küste Tin Can Bay überblicken, ein für seine Krabben und Jakobsmuscheln berühmtes Fischerdorf, und zieht mehr als 10.000 Besucher an. Das Programm bietet vielfältige Unterhaltung für alle Altersgruppen. Kinder und Erwachsene kommen voll auf ihre Kosten mit verrückten Clowns, Fahrgeschäften, einer Ausstellung von Sandskulpturen, einer Oldtimer-Parade und verschiedensten Wettbewerben wie Meeräschen-Weitwurf und „Gewinnen Sie Ihr Körpergewicht in Krabben“. Alternativ können Sie einen Hubschrauber-Rundflug machen und an den Ständen Fisch, Meeresfrüchte und Marktwaren probieren.

Tunarama Festival,
Port Lincoln, Südaustralien

Südaustralien

Tunarama Festival
Januar, Port Lincoln (auf der Eyre Peninsula, 280 km von Adelaide entfernt)

Das Tunarama Festival wird seit 1962 zur Feier der Thunfisch-Fangsaison abgehalten. Nun, fünfzig Jahre später, strömen im Januar über 30.000 Besucher zum Tunarama in Port Lincoln, Australiens Hauptstadt für Fisch und Meeresfrüchte. Das Festival präsentiert die weltberühmten Austern der Coffin Bay, Riesengarnelen aus dem Spencer Gulf, Südlichen Blauflossenthun, lokale Erzeugnisse und Weine aus der Region. Auch ein Wettbewerb findet statt: der Thunfisch-Weitwurf, für den der Weltrekord bei 37,23 m liegt. Lassen Sie sich daneben den Straßenumzug, den Long Table Lunch in der wunderschönen Boston Bay, einen Gala-Ball, die Steakarama Beach BBQ-Party, den Volkslauf, das Feuerwerk und den Schönheitswettbewerb, in dem die nächste Botschafterin von Port Lincoln für wohltätige Zwecke ermittelt wird, nicht entgehen.

Taste of Tasmania,
Hobart, Tasmanien

Tasmanien

Taste of Tasmania
Dezember/Januar, Hobart

Wann immer Sie kommen: Atlantischer Lachs aus Tasmanien, Antarktischer Schwarzfisch, Jakobsmuscheln, Seeohren und Austern munden den Restaurantbesuchern aus Nah und Fern. Das Taste of Tasmania wird im Hafen von Hobart abgehalten und präsentiert die Spezialitäten des Bundesstaates, darunter frische Fische und Meeresfrüchte, Käse von Bruny Island, Beeren aus Bicheno, die berühmten Kühlklimaweine, torfige Malt Whiskys und Biere aus Mikrobrauereien. Mit einer Silvesterparty unter freiem Himmel mit zwei Bühnen, Bands, Straßenkünstlern und DJs wünscht das Taste of Tasmania einen guten Rutsch in neue Jahr. Das Festival fällt mit dem Zieleinlauf des jährlichen Sydney to Hobart Yacht Race zusammen.

Portarlington Mussel Festival,
Portarlington, Victoria

Victoria

Portarlington Mussel Festival
Januar, Portarlington (100 km von Melbourne entfernt)

Heute gibt es über 20 Muschelzüchter in Port Phillip Bay, deren Tätigkeit beim Portarlington Mussel Festival gefeiert wird, das eine Liebeserklärung an die süß schmeckenden und vielseitig verwendbaren Miesmuscheln der Region ist. Mit Kochvorführungen, Produktverkostungen, Lebensmittelproduzenten und Winzern, Kinderprogramm, Live-Unterhaltung, einer Kunstausstellung und einer Oldtimer-Show zieht das Festival über 30.000 Besucher an.

Apollo Bay Seafood Festival
Februar, Apollo Bay (190 km südwestlich von Melbourne)

Apollo Bay besitzt den einzigen aktiven Fischereihafen entlang der Great Ocean Road und ist Gastgeber eines jährlichen Meeresfrüchte-Festivals, das mit Kochvorführungen, Live-Musik, Straßenkünstlern und einem Bauernmarkt lockt; die Schüler des Ortes bereiten Gerichte aus Zutaten zu, die sie in ihrem Schulgarten gezogen haben. Daneben werden improvisierte Restaurants, ein Kinderprogramm, Weine, Biere und – natürlich – Fische und Meeresfrüchte im Überfluss geboten.

Mandurah Crab Fest,
Mandurah, Westaustralien

Westaustralien

Mandurah Crab Fest
März, Mandurah (70 km südlich von Perth)

Das Mandurah Crab Fest ist die größte Veranstaltung einer Gemeinde in Western Australia und findet eine Autostunde südlich von Perth an der lebhaften Küste von Mandurah statt. Das Festival zieht 130.000 Besucher mit seinen zahlreichen Attraktionen an: Live-Kochvorführungen mit Schwimmkrabben von Spitzenköchen, einem Kunstwettbewerb unter freiem Himmel, dem durchgängigen Unterhaltungsprogramm auf Kinder- und Hauptbühne, Gourmetständen mit Krabbengerichten und vielem anderem mehr. Im Rahmen des Crab Fest findet zudem ein Weltcup-Wettkampf der International Waterski & Wakeboarding Federation statt, bei dem die weltweit besten Wassersportler mit aufregenden Tricks und Sprüngen um den Titel kämpfen.