qualia, Hamilton Island, Queensland © qualia

Luxury Lodges of Australia

El Questro Homestead, The Kimberley, Westaustralien © Tourism Western Australia

El Questro Homestead, The Kimberley

Der exklusive Luxus vonEl Questro Homestead bildet einen deutlichen Kontrast zur umliegenden rauen Landschaft der KimberleyRegion. Auf einer Klippe mit Blick auf die atemberaubende Chamberlain Gorge gelegen, bietet das Gehöft Übernachtungsmöglichkeiten für nur 18 Gäste. Touren in den fast 4.050 Quadratkilometer großen privaten Wildpark werden von lokalen Experten geleitet. Genießen Sie Thermalquellen, erkunden Sie Schluchten auf Wanderungen oder Kreuzfahrten oder brechen Sie zu einem Panoramaflug zu der als Welterbe gelisteten Bungle Bungle Range im Purnululu National Park auf.

Sal Salis, Ningaloo Reef, Westaustralien © Tourism Western Australia

Sal Salis, Ningaloo

Die 15 luxuriösen Wildniszelte von Sal Salis sind nur wenige Schritte vom zum Welterbe gehörenden Ningaloo Reef entfernt, wo Sie mit Schildkröten, Mantarochen und Schwärmen tropischer Fische schnorcheln können. Dies ist auch einer der besten Orte der Welt, um mit Walhaien und Buckelwalen zu schwimmen. Versteckt zwischen Sanddünen bietet Sal Salis einen Hauch von Safari-Stil in dieser abgelegenen und schönen Wildnis. Im nahe gelegenen Cape Range National Park trifft man auf die einheimische Tierwelt Australiens, die Sie auf geführten Wanderungen erleben können.

True North Adventure Cruises, Kimberley Region, Westaustralien © North Star Cruises Australia

True North, The Kimberley

Erleben Sie Luxus auf dem Wasser an Bord des 18-Kabinen-Abenteuer-Kreuzfahrtschiffs True North. Eine unschlagbare Möglichkeit, die Schluchten, Wasserfälle und die Felsmalereien der Aborigines an der Küste der Kimberley Region Australiens zu erkunden sowie andere entlegene Küstenziele zu entdecken. Es befindet sich stets ein Hubschrauber an Bord und sechs Expeditionsboote stehen für tägliche Abenteuer zur Verfügung. Eine mehr als 20-köpfige australische Expertencrew bietet Ihnen einzigartige Einblicke in dieses abgelegene Land. Dies ist eine Kreuzfahrt mit zahlreichen Aktivitäten und maximal 36 Gästen, individuellem Service und hervorragendem Essen.

Cape Lodge, Margaret River, Westaustralien © Luxury Lodges of Australia

Cape Lodge, Margaret River

Die Cape Lodge liegt auf einem eigenen Weinberg in der Weinregion Margaret River in Westaustralien. Mit dem Meer und Stränden in der Nähe fühlt sich der Aufenthalt wie auf einem privaten und mondänen Landgut mit allen Einrichtungen eines Boutique-Hotels von Weltklasse an, das die besten Speisen und Weine anbietet. Genießen Sie Kochkurse und private Weinbergführungen.

Bamurru Ebenen, Top End, Northern Territory © Bamurru Plains

Bamurru Plains, Mary River National Park

Bamurru Plains ist ein exklusives 10-Bungalow-Wildniscamp, das seinen Gästen einen Hauch von „wildem Buschluxus“ in den Mary River Feuchtgebieten neben dem Kakadu National Park bietet. Zu den geführten Aktivitäten für die Gäste gehören Airboat-Safaris, Krokodil‑ und Vogelbeobachtungen, Angeltouren, Safaris mit Geländefahrzeugen, Hubschrauberflüge und Führungen zu den Galerien mit Felsmalereien im Arnhem Land. Die Bungalows verfügen über zahlreiche Fenster, sodass die Gäste während ihres Aufenthalts dem Busch ganz nah sind und die einheimische Tierwelt direkt von ihrem Bett aus beobachten können. Das Genießen von Cocktails bei Sonnenuntergang mit Blick über die Flussauen sorgt für ein ganz besonderes Gefühl.

Longitude 131°, Uluru, Northern Territory © Longitude 131°, Voyages

Longitude 131°, Uluru

In der Nähe des zum Welterbe zählenden Uluru-Kata Tjuta National Park befindet sich Longitude 131°, eine Sammlung von 16 luxuriösen Pavillons mit Blick auf den Uluru. Die 16 überdachten Suiten bieten einen privaten Blick auf Uluru, sodass die Gäste die wechselnden Farben der Landschaft bei Sonnenauf- und ‑untergang genießen können. Essen Sie in der Wüste unter einem endlos funkelnden Sternenhimmel und unternehmen Sie exklusive geführte Ausflüge, um das authentische Outback und die Kultur der Aborigines in dieser Wüste zu entdecken.

Arkaba Private Wildlife Conservancy, Flinders Ranges, Südaustralien © Arkaba Private Wildlife Conservancy

Arkaba, Flinders Ranges

Vor der Kulisse der Flinders Ranges befindet sich Arkabas 243 Quadratkilometer großes privates Naturschutzgebiet. Es bietet einer Vielzahl von Vögeln und Wildtieren eine Heimat und hat eine bemerkenswerte Geschichte. Das Homestead aus den 1850er Jahren hat nur fünf Gästezimmer. Der wahre Luxus in Arkaba ist, diese spektakuläre Landschaft mit nur einer Handvoll anderer Gäste zu teilen. Machen Sie einen Panoramarundflug über Wilpena Pound, eine geführte Tag‑ oder Nachtwanderung oder eine Safari-Tour, um die einheimische Tierwelt in ihren Lebensräumen in dieser großartigen uralten Landschaft zu sehen.

Southern Ocean Lodge, Kangaroo Island, Südaustralien © George Apostilides, SATC

Southern Ocean Lodge, Kangaroo Island

Die

Southern Ocean Lodge befindet sich auf Australiens Kangaroo Island und bietet die perfekte Mischung aus Natur und Luxus. Diese mehrfach ausgezeichnete Lodge gilt als eine der besten der Welt. Ihre 21 Luxussuiten bieten einen spektakulären Blick über den Southern Ocean. Genießen Sie die feine Küche mit außergewöhnlichen lokalen Produkten und einer exklusiven südaustralischen Weinauswahl. Genießen Sie maßgeschneiderte geführte Touren durch die aufsehenerregende Wildnis der Insel und Begegnungen mit der einheimischen Tierwelt. Kehren Sie dann zu einer heilenden Massage im Spa oben auf den Klippen mit australischen einheimischen Zutaten und Mineralsalzen von Kangaroo Island zurück.

The Louise, Barossa Valley, Südaustralien © South Australian Tourism Commission

The Louise, Barossa Valley

The Louise verfügt über 15 geräumige und luxuriös eingerichtete Suiten, jede mit eigener Terrasse mit Blick auf die umliegenden Weinberge der Barossa Valley. Die Speisekarte des Küchenchefs im preisgekrönten Restaurant Appellation ist mit den außergewöhnlichen Weinen des Barossa abgestimmt. Genießen Sie Privatverkostungen bei Winzern, kreieren Sie Ihre eigene Weinmischung in einem Winzerlabor und frühstücken Sie mit Kängurus in einem lokalen Naturschutzpark.

Lizard Island, Great Barrier Reef, Queensland © Anson Smart, Tourism Australia

Lizard Island, Great Barrier Reef

Lizard Island liegt 240 Kilometer nördlich von Cairns und ist das exklusivste Resort auf einer kleinen Koralleninsel am Great Barrier Reef. Sie können hier direkt vom Strand aus durch Korallenriffe und Schwärme bunter tropischer Fische schnorcheln. Es erwarten Sie 24 Sandstrände mit pulvrigem weißem Sand. Gäste können sich für private romantische Picknicks an jedem einzelnen von ihnen absetzen lassen. Übernachten Sie in einer der 40 privaten Suiten, The Pavilion oder The Villa und genießen Sie die hervorragende Küche und die herrlichen Spa-Behandlungen nach einer geführten Schnorcheltour über den riesigen Muschelgarten oder einem Tauchgang am weltberühmten Cod Hole.

qualia, Hamilton Island, Queensland © qualia

qualia, Hamilton Island

qualia liegt an der abgelegenen Nordspitze von Hamilton Island auf den Whitsunday Islands und verfügt über 60 private, freistehende Pavillons, viele davon mit Pool und Naturduschen im Freien. Genießen Sie eine einzigartige Behandlung im ruhigen Spa und genießen Sie feinste Speisen im Long Pavilion mit Innen‑ und Außenbereich samt spektakulärem Blick auf das von Inseln übersähte aquamarine Wasser. Genießen Sie Aktivitäten im und auf dem Wasser wie Schnorcheln und Tauchen am Great Barrier Reef oder Segeln an den Whitsunday Islands. Eine einzigartige Golferfahrung können Sie erleben, wenn Sie eine Runde auf Australiens einzigem Turniergolfplatz mit Insellage, dem Hamilton Island Golf Club, spielen.

Silky Oaks Lodge, Daintree National Park, Queensland © Luxury Lodges of Australia

Silky Oaks Lodge, Daintree National Park

Die Silky Oaks Lodge mit Blick auf den wunderschönen Mossman River liegt inmitten eines etwa 32 Hektar großen Regenwaldgebiets, das sich unmittelbar an den zum Welterbe zählenden Daintree National Park anschließt. Übernachten Sie in luxuriösen Baumhäusern und lauschen Sie der Musik der tropischen Vogelwelt und der Geräusche des Regenwaldes. Speisen Sie im Open-Air-Restaurant, während der Fluss unter Ihnen vorbeifließt. Genießen Sie eine frühmorgendliche Yogastunde und Behandlungen im Healing Waters Spa. Zu den maßgeschneiderten Safarioptionen gehören geführte Regenwaldwanderungen, Touren zur Kultur der Aborigines durch den Regenwald und die nahe gelegene Mossman Gorge, ein Schnorchelausflug auf dem Fluss und sogar Ausflüge im Hubschrauber oder auf einer Luxusjacht zum Great Barrier Reef.

Spicers Peak Lodge, Scenic Rim, Queensland © Spicers Group

Spicers Peak Lodge, Scenic Rim

Die Spicers Peak Lodge ist Queenslands höchste nicht-alpine Berglodge, die sich auf 32 Quadratkilometern privatem Naturschutzgebiet befindet, umgeben vom zum Welterbe zählenden Main Range National Park. Übernachten Sie in einer der 10 Suiten oder einer privaten Lodge mit eigenem Infinity-Spa. Gehen Sie in einem tropischen Regenwald Buschwandern oder Mountainbiken, genießen Sie hervorragende Speisen im berühmten Spicers Peak Restaurant oder entspannen Sie sich einfach im Infinity-Pool bei einer großartigen Aussicht. Für diejenigen, die mehr wollen, gibt es geführte, voll ausgestattete viertägige Wanderungen oder Mountainbike-Strecken mit Übernachtungen in luxuriösen Öko-Camps und einer letzten Nacht in der Spicers Peak Lodge.

Emirates One&Only Wolgan Valley, Blue Mountains, New South Wales © Emirates

Emirates One&Only Wolgan Valley, Blue Mountains

Das Emirates One&Only Wolgan Valley-Resort liegt am Fuße hoch aufragender Klippen und nimmt nur ein Prozent eines privaten 28 Quadratkilometer großen Naturschutzgebietes ein, das zwischen zwei Nationalparks der zum Welterbe gehörenden Greater Blue Mountains liegt. Jeder der 40 eigenständigen Pavillons der Lodge verfügt über einen eigenen, geschlossenen Swimmingpool und große Wohn‑ und Schlafräume. Begeben Sie sich auf eine Wildnis-Safari im Geländewagen, beobachten Sie die einheimische Tierwelt auf einer nächtlichen Tour oder gehen Sie Vögel beobachten, Reiten und Mountainbiken. Lassen Sie sich im One&Only Spa verwöhnen und genießen Sie die besten lokalen Speisen und Weine in der eleganten und großzügigen Hauptlodge.

Capella Lodge, Lord Howe Island, New South Wales © Luxury Lodges of Australia

Capella Lodge, Lord Howe Island

Ein kleines Stück im Pazifischen Ozean liegt die zum Welterbe gehörende, halbmondförmige Lord Howe Island. Sie ist umgeben vom südlichsten Korallenriff der Welt und bekannt für ihre bemerkenswerte Geologie und ihre seltenen Vögel, Pflanzen und Meerestiere. Die Capella Lodge verfügt über neun moderne Luxus-Suiten mit Blick auf die romantische Lovers Bay und die beiden charakteristischen Berge der Insel. Das Speisenangebot im hauseigenen Restaurant umfasst frischen Fisch, frische Meeresfrüchte und hochwertige regionale Produkte. Erkunden Sie mit Capellas ansässigem Naturforscher Regenwaldpfade und weiße Sandstrände, besteigen Sie den Mount Gower (eine der besten Tageswanderungen der Welt) und gehen Sie Hochseefischen, Tauchen und Schnorcheln.

Pretty Beach House, Pretty Beach, New South Wales © Pretty Beach House

Pretty Beach House, Umgebung von Sydney

Das Pretty Beach House verfügt über nur vier Pavillons mit je einem Schlafzimmer in einer ruhigen Küstenbuschlandschaft. Die Anlage schmiegt sich in einen Steilhang hoch über Pretty Beach auf der Halbinsel New South Wales Bouddi, nur 90 Minuten nördlich von Sydney. Verbringen Sie Ihre Tage mit geführten Buschwanderungen, Picknicks an privaten Stränden, einer Kreuzfahrt oder einem Angelausflug mit dem Pretty Beach Cabo Sports Cruiser, Spa-Behandlungen und Kochkursen. Der Luxus während Ihres Aufenthalts wird mit einem persönlichen Butlerservice und exzellentem Essen auf ein völlig neues Niveau gehoben.

Lake House, Daylesford, Victoria © Andrew Vukosav, Besuch Victoria

Lake House, Daylesford

Nur 90 Minuten von Melbourne entfernt befindet sich das Lake House. Es verfügt über 33 geräumige, kunstvolle Zimmer und Suiten mit Blick auf den idyllischen Lake Daylesford im Herzen des Spa Country von Victoria. Genießen Sie großartiges Essen und ein einzigartiges Weinerlebnis in diesem bekannten Restaurant, das ein Vorreiter für die Küchenrevolution „vom Erzeuger direkt auf den Tisch“ ist. Nehmen Sie an einem Kochkurs teil, tauchen Sie in den Wipfeln der Bäume im Salus Spa in einer Zedernholzwanne unter und besuchen Sie Künstlerstudios und lokale Lebensmittel- und Weinproduzenten auf dem Daylesford Macedon Produce Trail.

Saffire, Freycinet Peninsula, Tasmanien © Luxury Lodges of Australia

Saffire, Freycinet Peninsula

Mit seinem markanten Gebäude, das an eine mysteriöse Meereskreatur erinnert, überblickt Saffire das aquamarine Wasser der Great Oyster Bay und die faszinierenden rosafarbenen Granitfelsen der Hazard Mountains auf der Freycinet Peninsula. Zusätzlich zu 20 luxuriösen Suiten und einem Day-Spa bietet Saffire einige der besten Speisen und Weine Tasmaniens sowie mehr als 20 maßgeschneiderte, inbegriffene Erlebnisse. Schlüpfen Sie in Wattstiefel und probieren Sie bei einem Glas tasmanischen Sekt Austern direkt aus dem Wasser. Erleben Sie die Tasmanian Devil Experience und erfahren Sie mehr über die Initiativen, diese vom Aussterben bedrohte Art zu retten, und unternehmen Sie eine luxuriöse Bootsfahrt am Mittag zur Wineglass Bay.