Site Requires Javascript - turn on javascript!

Daylesford und die Macedon Ranges Victorias malerische Landschaft


Von Sue Gough Henly

Körper und Geist stärken Sie in den natürlichen Mineralquellen und den historischen Dörfern von Daylesford und der umliegenden Region. Sie brauchen nur 80 Autominuten in den Nordwesten von Melbourne durch sanfte, mit Eukalyptus bewachsene Hügel und Koppeln für Schafe und Rinder. Verwöhnen Sie sich in Spas und Wellness-Retreats, genießen Sie tolle Gerichte und Weine in ländlichen Pubs und Gourmet-Restaurants, erkunden Sie traditionsreiche Gärten, kaufen Sie Produkte direkt am Bauernhof und durchstöbern Sie Boutiquen und Kunstgalerien in malerischen, ländlichen Städten.


Karte von Daylesford und den Macedon Ranges, Victoria

Abtauchen in ein Mineralwasserbad

Wie wäre es, den Tag im wunderschön restaurierten historischen Hepburn Bathhouse and Spa zu beginnen und sich dort auf Unterwasserliegen auszuruhen, in einem Salztherapiepool zu schwimmen und sich mit Gesichtsbehandlungen, Peelings und Massagen aller Art verwöhnen zu lassen? Genießen Sie das private Bad mit 100 Prozent Mineralwasser und genießen Sie die herrliche Aussicht auf den australischen Busch durch die großen Glasfenster des Entspannungsbads.

Übernachtung in einem Luxusresort

Essen, kuren und übernachten Sie in The Lake House, einem der Luxury Lodges of Australia. Genießen Sie inspirierte Zubereitungen saisonaler Gerichte, abgestimmt mit einer international anerkannten Weinkarte. Küchenchefin und Inhaberin Alla Wolf-Tasker ist eine kulinarische Vorreiterin in Australien, und ihr Restaurant hat in seiner 30-jährigen Geschichte alle erdenklichen Auszeichnungen erhalten. Genießen Sie ein wohliges Bad in einer runden Holzwanne, die in einem auf Pfählen gebauten Haus mit Blick auf den Lake Daylesford hoch in den Ästen von Weidenbäumen steht. Alternativ können Sie auch in Peppers Springs Mineral Retreat im Art Deco-Stil übernachten, das Wasserbäder mit Blick auf ruhige Gärten bietet. Die sogenannten Softpack-Flotationbeds sind die einzigen ihrer Art in der südlichen Hemisphäre.

Auf den Spuren feiner lokaler Erzeugnisse

Folgen Sie dem Daylesford Macedon Produce Trail, um lokale kulinarische Köstlichkeiten von Weinbergen, Käsereien, Trüffeljägern, Forellenfarmen, Wurstherstellern, Kaffeeröstern, Lebensmittelhändlern, Lavendelfarmen, Leghühnerhaltern, Bäckern und Viehzüchtern abzuholen. Zu den Highlights gehören die Piper Street Food Company für Wurstwaren, die Bäckerei für Bio-Sauerteigbrot RedBeard, Istra Smallgoods für Würste und mehr und die Lavandula Swiss Italian Farm für Lavendelprodukte, Olivenöl und eine hervorragende Trattoria. Keinesfalls verpassen sollten Sie Cliffy's Emporium, Daylesfords lokales Lebensmittelgeschäft mit Café und Weinbar im Retro-Schick. Sie können auch die Bauernmärkte in Daylesford, Trentham und Kyneton besuchen und lokale Spezialitäten in Country-Pubs und Gourmet-Restaurants genießen.

Packen Sie ein Picknick ein und besuchen Sie den mysteriösen Hanging Rock

Erklimmen Sie Hanging Rock, einen 105 Meter hohen, steilen alten Vulkan, der zu bizarren Felsformationen verwittert ist. Der australische Filmklassiker von 1975, Picnic at Hanging Rock (deutsche Fassung: „Picknick am Valentinstag“), wurde hier gedreht. Hier können Sie jede Menge australische Vögel und vielleicht einen Schnabeligel oder ein Wallaby sehen, und von oben bieten sich spektakuläre Ausblicke auf das umliegende Ackerland. Auf der Pferdebahn am Fuße des Hanging Rock finden Country-Rennen statt. 

Chillen beim ChillOut

Genießen Sie die entspannte, bodenständige Atmosphäre des ChillOut-Festivals, Australiens größtem und ältesten Country Queer Pride Event. Es gibt Konzerte, Buschtänze, Paraden, Volksfeste, ausgedehnte Mittagessen, Rollerderbys, Quizabende, Gartenpartys und vieles mehr.

In Boutiquen und Galerien stöbern

In Daylesford können Sie handgemachte Schokoladen bei Sweet Decadence at Locantro kaufen und türkische Kelims, Teppiche und Bettwäsche bei Nomadic Sonentdecken. In der historischen Piper Street in Kyneton stöbern Sie nach Schmuck, Keramik, Haushaltswaren, Möbel und Mode von lokalen Künstlern, Herstellern und Designern im Stockroom und im Kabinett finden Sie Vintage-Haushaltswaren.

Erkunden von Gärten und Wildnisgebieten

Wandern Sie durch die unter Denkmalschutz stehenden Wombat Hill Botanic Gardens in Daylesford, die mit alten Pinien-, Tannen- und Zedernbäumen übersät sind. Mittagessen im rustikal-schicken Wombat Hill House Café und Besuch des ehemaligen Klosters aus der viktorianischen Zeit, in dem sich heute die beeindruckende Convent Gallery mit einer Ausstellung der Werke von Künstlern und Handwerkern befindet. Auf der Panoramastraße zum Mount Macedon besuchen Sie exquisite private Gärten an der Forest Glade und Tieve Tara. Wandern Sie um den bukolischen Lake Daylesford, der im Herbst besonders schön ist, wenn sich goldene Blätter im ruhigen Wasser spiegeln, oder machen Sie einen Spaziergang zu den 32 Meter hohen Trentham Falls, dem längsten einstufigen Wasserfall in Victoria.

Beliebte Reiserouten

Berichte von Reisenden

Mehr Erlebnisse rund um Daylesford und die Macedon Ranges 

Lassen Sie Ihre Traumreise Wirklichkeit werden

Unterkunftstyp
Hotelkategorie
Preisspanne
Typ
Hauptgericht

Preise sind Richtwerte

Alkohollizenz
UPS! Die Ergebnisse für Ihre Suche sind derzeit nicht verfügbar. Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten. Bitte versuchen Sie es später erneut.
loading

Weitere Reiseziele