Site Requires Javascript - turn on javascript!

Orpheus Island Eine friedliche tropische Oase


Von Allie Metz

Orpheus Island ist eine sonnige, abgelegene und luxuriöse Oase und bietet alles, was man sich von einer Insel wünscht. Sie liegt zwischen Cairns und Townsville und ist von einem 1300 Hektar großen Nationalpark umgeben. Die Insel wird von Korallenriffen gesäumt, was sie zu einem Paradies zum Schnorcheln und Tauchen macht. Die Orpheus Island Lodge liegt in einer geschützten Bucht auf der Westseite der Insel und ist das einzige Resort. Es befindet sich entlang eines ruhigen Strandstreifens und bietet entspannte Luxusunterkünfte.


Karte von Orpheus Island, Queensland

Entdecken Sie die Meereswelt des Riffs

Das Randriff von Orpheus Island beherbergt 1100 der 1500 Fischarten und 340 der 359 Steinkorallenarten. Es bietet die besten Erlebnisse des Great Barrier Reefs. Fahren Sie mit einem privaten Boot (75 Minuten von der Lodge entfernt) zu den äußeren Riffzonen, um zwischen grünen Schildkröten, Bullenrochen und Riffhaien zu tauchen und zu schnorcheln. Je nach Jahreszeit können Sie auch Mantarochen, Buckelwale oder das jährliche Korallenlaichen sehen. 

Tagesausflug in Australiens größten Insel-Nationalpark

Hinchinbrook Island ist der perfekte Tagesausflug von Orpheus aus. Sie bietet ein vielfältiges Angebot an malerischen Landzungen, Wasserfällen, einsamen Stränden und üppigen Regenwäldern. Von Orpheus aus können Sie Hinchinbrook entweder mit dem Hubschrauber oder dem Boot erkunden (mit dem Boot fahren Sie durch den Kanal zwischen Hinchinbrook Island und der malerischen Cardwell Coast). Höhepunkte dieser Tour sind geführte Wanderungen durch den Regenwald zu den berühmten Wasserfällen Zoe und Mulligan sowie zu den Salzwasserkrokodilen in den Wasserläufen der Insel. Wenn Sie einen aktiven Urlaub bevorzugen, können Sie den viertägigen, 32 Kilometer langen Thorsborne Trail besuchen. Es dürfen nur 40 Personen gleichzeitig auf der Insel campen. Daher ist sie ein atemberaubendes und nahezu unberührtes Paradies. 

Genießen Sie ein privates Abendessen auf dem Pier

Ein Abendessen am Meer ist die perfekte Möglichkeit, einen besonderen Anlass zu feiern oder einfach nur ein romantisches Essen unter freiem Himmel zu genießen. Die Gäste stellen sich ein sechsgängiges Menü mit drei Weinen zusammen. Mit maximal vier Gästen pro Abend bietet dieses persönliche und unvergessliche Verwöhnerlebnis die ultimative Möglichkeit, den Sonnenuntergang zu beobachten und die Schönheit des herrlichen Korallenmeeres rund um Orpheus Island zu genießen. 

Kreuzfahrt in der Umgebung

Erkunden Sie das Randriff mit Kajaks und Paddle-Boards. Segeln Sie über die Korallengärten hinweg und lernen Sie das Riff und die wunderbare Vielfalt der Unterwasserwelt kennen. Alternativ können Sie die Insel Orpheus mit einer SeaLink-Kreuzfahrt auf einem Tagesausflug erkunden. Zwischen Juni und Oktober können Sie auf dem Weg dorthin sogar Buckelwale sehen. Mit einer motorisierten Jolle können Sie das Riff auf einer selbstgewählten Route umrunden. Ein Muss ist die Aufzuchtstation für Riesenmuscheln in der Pioneer Bay. Sie wurde in den 1980er-Jahren angelegt und besteht heute aus 300 beeindruckenden Muscheln, die bis zu 200 Kilogramm wiegen, 90 Zentimeter breit sind und wundervolle Lippen in Regenbogenfarben haben.

Fangen Sie Ihr Mittagessen

Egal, ob Sie in den umliegenden Gewässern der Insel angeln oder in tieferem Wasser auf der Suche nach einem tollen Fang sind, es gibt unzählige Möglichkeiten, einen guten Fang zu machen. Zu den beliebtesten Fischarten gehören Korallenforelle, Riesen-Trevally, Hundezahn-Thunfisch und Spanische Makrele.  Buchen Sie eine ganz- oder halbtägige Angeltour und lassen Sie nach Ihrer Rückkehr Ihren Fang vom Chefkoch des Resorts vorbereiten.

Beliebte Reiserouten

Berichte von Reisenden

Mehr Erlebnisse rund um Orpheus Island 

Lassen Sie Ihre Traumreise Wirklichkeit werden

Unterkunftstyp
Hotelkategorie
Preisspanne
Typ
Hauptgericht

Preise sind Richtwerte

Alkohollizenz
UPS! Die Ergebnisse für Ihre Suche sind derzeit nicht verfügbar. Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten. Bitte versuchen Sie es später erneut.
loading

Weitere Reiseziele