Site Requires Javascript - turn on javascript!

Southern Great Barrier Reef Weniger bekannte Abenteuer am Riff


Von Katrina Lobley

Mit 344.400 Quadratkilometern hat das Great Barrier Reef viel mehr zu bieten als nur die Region um Cairns. Wer sich die Zeit nimmt, um das weniger bekannte Southern Great Barrier Reef zu entdecken, wird mit unberührten Inseln, Möglichkeiten zum Schnorcheln und Tauchen sowie dem Anblick außergewöhnlicher Meerestiere wie Mantarochen und farbenfroher Korallengärten belohnt. Es gibt sogar einen Surfstrand, an dem jeder lernen kann, auf den Wellen zu reiten. Erleben Sie das „echte“ Australien in den bodenständigen Städten und entspannten Orten wie dem malerischen Seventeen Seventy (auch als „Town of 1770“ bekannt), das nach dem Jahr benannt wurde, in dem der britische Entdecker Captain James Cook hier gelandet ist.   


Karte von Lady Elliot Island, Southern Great Barrier Reef, Queensland

Beobachten Sie Baby-Schildkröten am Mon Repos

Am Mon Repos, einem Strand der entspannten Stadt Bundaberg, können Sie den gefährdeten Unechten Karettschildkröten beim Nisten und Brüten zuschauen. Dieses bedeutende Gebiet beherbergt die größte Brutkolonie Unechter Karettschildkröten im Südpazifik. Von November bis Januar können Sie bei geführten Schildkrötenbeobachtungen miterleben, wie die Schildkröten an Land kommen, um zu nisten. Von Januar bis März können Sie sehen, wie die niedlichen Baby-Schildkröten schlüpfen und sich auf den Weg den Strand herunter ins Meer machen. Beide Touren sind sehr beliebt, buchen Sie also unbedingt im Voraus.

Lernen Sie beinahe kostenlos zu surfen

In Agnes Water, etwa 120 Kilometer nördlich von Bundaberg, befindet sich Queenslands nördlichster Surfstrand – weiter nördlich von hier schützt das Great Barrier Reef die Strände vor Wellen. Hier finden Sie tolle Wellen für Anfänger und Fortgeschrittene und auch die Möglichkeit, an verschiedenen Surfkursen teilzunehmen. Fünfzehn Minuten weiter liegt die bereits erwähnte Stadt Seventeen Seventy (obwohl die beiden Städte so nah beieinander liegen, dass sie fast ineinander übergehen). Beide Städte sind dank zahlreicher erschwinglicher Aktivitäten wie Surfen, Stand-Up-Paddle-Boarding und Kajakfahren sowie mehrerer Hostels bei Backpackern und Familien beliebt. Die Agnes Water Bakery serviert einige der besten Meat Pies an der Ostküste. 

Kosten Sie Australiens berühmtesten Rum

Wenn Sie bei einem beliebigen australischen Barkeeper „Bundy“ bestellen, wird Ihnen der überaus beliebte Bundaberg Rum serviert – eine süße, dunkle australische Spirituose, die im ganzen Land erhältlich ist. Hergestellt wird dieser Rum aus Zuckerrohr, der aus der subtropischen Umgebung von Bundaberg stammt. Am besten probieren Sie den Rum dort, wo er herstammt: In der Bundaberg Rum Distillery in Bundaberg können Sie beim „Blend Your Own Rum“-Erlebnis Rum direkt aus dem Fass verkosten, Ihre eigene Rummischung zusammenstellen und zwei personalisierte Flaschen mit nach Hause nehmen.  

Begegnen Sie den riesigen Mantarochen bei Lady Elliot Island

Der globale professionelle Verband der Tauchlehrer („Professional Association of Diving Instructors“, PADI) bewertet Lady Elliot Island als eines der fünf weltweit besten Reiseziele, um mit Mantarochen zu tauchen, die eine Spannweite von bis zu sieben Metern erreichen. Auch die Insel selbst ist wunderschön. Übernachten können Sie hier in einem Öko-Resort mit 41 hübschen Zimmern. Sie können auch einen Tagesausflug zur Insel unternehmen – von Bundaberg aus erreichen Sie die Insel nach einem malerischen 25-minütigen Flug. Es lohnt sich, hier ein paar Tage zu verbringen, um zu schnorcheln, zu tauchen und sich an den glitzernden weißen Stränden zu entspannen.

Sagen Sie den Schildkröten auf Heron Island Hallo!

Weitere 130 Kilometer nördlich von Seventeen Seventy und Agnes Water – oder 65 Flugminuten von Brisbane entfernt – befindet sich die Stadt Gladstone, von der täglich Boote und Flüge zur postkartenreifen Heron Island starten. Die Insel wird von einem 24 Quadratkilometer großen Riff umgeben. Auf Heron Island selbst erwarten Sie ein komfortables Resort, Nistplätze Grüner Meeresschildkröten und Unechter Karettschildkröten sowie natürlich auch sensationelle Schnorchelmöglichkeiten am Great Barrier Reef. Sie erreichen die Insel von Gladstone aus nach einer zweistündigen Bootsfahrt oder mit einem Wasserflugzeug in 30 Minuten. 

Entdecken Sie die 17 Strände auf Great Keppel Island

Das pulsierende Drehkreuz Rockhampton im zentralen Queensland – weitere 108 Kilometer nördlich von Gladstone oder etwas mehr als eine Flugstunde von Brisbane entfernt – ist das Tor zur Great Keppel Island. Einst war Great Keppel Island als Partyinsel bekannt, heute ist sie eher ein privates Paradies. Wenn Sie Ruhe suchen, streifen Sie über die 14 Quadratkilometer große Insel und entdecken Sie die 17 überwältigenden Strände oder wandern Sie durch das Busch-Hinterland voller juwelenfarbener Schmetterlinge. Dank eines schützenden Riffs, das die Insel säumt, können Sie grellbunte Fischschwärme beobachten während Sie durch das Wasser waten. Außerdem stehen Ihnen auf der Insel mehrere entspannte, komfortable Unterkünfte zur Verfügung. Sie erreichen die Insel nach einer halbstündigen Überfahrt mit der Fähre von der Stadt Yeppoon (in der Nähe von Rockhampton) aus.

Entdecken Sie die wunderschöne Lagune rund um Lady Musgrave Island

Lady Musgrave unterscheidet sich von den anderen Inseln am Great Barrier Reef in einem ganz besonderen Punkt: Sie ist die einzige Koralleninsel der Region, die von einer riesigen, türkisfarbenen Lagune umgeben wird. Der Umfang der Lagune von acht Kilometern, die die unbewohnte kleinen Koralleninsel umfasst, lässt die dschungelbewachsene Insel im Vergleich dazu winzig erscheinen. Einen Tagesausflug zu diesem wunderschönen Ort können Sie von Seventeen Seventy, Agnes Water oder Bundaberg aus unternehmen.

Beliebte Reiserouten

Berichte von Reisenden

Mehr Erlebnisse rund um das Southern Great Barrier Reef 

Lassen Sie Ihre Traumreise Wirklichkeit werden

Unterkunftstyp
Hotelkategorie
Preisspanne
Typ
Hauptgericht

Preise sind Richtwerte

Alkohollizenz
UPS! Die Ergebnisse für Ihre Suche sind derzeit nicht verfügbar. Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten. Bitte versuchen Sie es später erneut.
loading

Weitere Reiseziele