Rowley Shoals, Australiens Nordwesten, Westaustralien © Tourism Australia

Die besten Strände Australiens

Chris Hemsworth, Global Ambassador © 2017 Getty Images

Es gibt nichts Besseres, als aufzuwachen und direkt ins Salzwasser zu springen, mit der Familie surfen zu gehen und einen fantastischen Kaffee in Ihrem Lieblingscafé zu trinken.

Chris Hemsworth, Schauspieler und globaler Botschafter für Tourism Australia

Känguru an der Lucky Bay, Cape Le Grand National Park, Westaustralien © Tourism Western Australia

Känguru an der Lucky Bay, Cape Le Grand National Park, Westaustralien

East Point Reserve, Darwin, Northern Territory © Tourism Australia

East Point Reserve, Darwin, Northern Territory

Jess Mauboy, australische Sängerin und Songwriterin

„Wenn ich den Mindil Beach – an dem nie viel los ist – entlang laufe und die Sonne untergehen sehe, weiß ich, dass ich zu Hause bin.“

Gunyah Beach-Sanddünen, Eyre Peninsula, Südaustralien © South Australian Tourism Commission

Gunyah Beach-Sanddünen, Eyre Peninsula, Südaustralien

Wichtige Informationen

Viele der Strände Australiens werden von freiwilligen Rettungsschwimmern beaufsichtigt. Sie sollten immer im Bereich zwischen den roten und gelben Flaggen schwimmen, denn diese kennzeichnen den bewachten und damit sichersten Strandabschnitt.

Whitehaven Beach, Whitsundays, Queensland © Jason Hill, Tourism and Events Queensland

Whitehaven Beach, Whitsundays, Queensland

Rainbow Beach, Sunshine Coast, Queensland © Tourism and Events Queensland

Rainbow Beach, Sunshine Coast, Queensland

The Pass, Byron Bay, New South Wales © Tourism Australia

The Pass, Byron Bay, New South Wales

Fun Fact

An Australiens 60.000 Kilometer langen Küste liegen knapp 12.000 Strände. Wenn Sie einen Strand pro Tag besuchen würden, bräuchten Sie mehr als 32 Jahre, um sie alle zu sehen.

Huskisson Beach, Huskisson, New South Wales © Tourism Australia

Huskisson Beach, Huskisson, New South Wales

Ninety Mile Beach, Gippsland, Victoria © Visit Victoria

Ninety Mile Beach, Gippsland, Victoria

Schwimmen, Freycinet, Tasmanien © Tourism Australia

Schwimmen, Freycinet, Tasmanien