Site Requires Javascript - turn on javascript!

Tasmanische Halbinsel Die wilde Natur Tasmaniens


Von Ashlea Wheeler

Es ist nicht schwer zu verstehen, warum die Tasmanische Halbinsel, die nur 1,5 Autostunden von Hobart entfernt liegt, bei Besuchern beliebt ist. Dieses pittoreske Ziel bietet atemberaubende Strände, die fast menschenleer sind, sanfte Hügel mit tiefgrünen Eukalyptusbäumen, hoch aufragende Meeresklippen, Wanderwege durch Nationalparks und zahlreiche einheimische Tiere, die Sie beinahe garantiert aus nächster Nähe sehen werden.


Karte der Tasmanischen Halbinsel, Tasmanien

Besuch der historischen Stätte Port Arthur

Ein Ausflug auf die Tasmanische Halbinsel ist nicht komplett ohne den Besuch von Port Arthur. Diese zum UNESCO-Welterbe gehörende historische Stätte war eine der frühesten Gefangenensiedlungen Australiens im 19. Jahrhundert und ist heute offiziell die meistbesuchte Touristenattraktion Tasmaniens. Sie benötigen ein Ticket, um die historische Stätte zu betreten. Dieses beinhaltet eine Erkundungstour zu Fuß und eine Hafenrundfahrt. Die Anlage erstreckt sich über eine ausgedehnte Landschaft mit Gärten und Gebäuderuinen, planen Sie also mehrere Stunden ein, um das Gelände zu erkunden und mehr über die Geschichte der Strafgefangenen zu erfahren.

Bootsfahrt durch die Wildnis

Eine Bootsfahrt durch Tasmaniens Wildnis mit Pennicott Journeys ist ein Muss. Diese dreistündige Bootsfahrt hat eine Vielzahl von Tourismuspreisen gewonnen, was angesichts der Einzigartigkeit dieses Erlebnisses nicht überraschend ist. Die Bootsfahrt beginnt in Port Arthur und führt Sie um die Insel Tasmanien herum und die Küste hinauf zum Eaglehawk Neck. Unterwegs werden Sie hoffentlich Möwen, Schulen von Großen Tümmlern, wandernde Buckelwale sowie australische und neuseeländische Pelzrobben entdecken. Die Bootsfahrt führt Sie zu den hoch aufragenden Meeresklippen, die mit 300 Metern die höchsten der südlichen Hemisphäre sind. Außerdem finden Sie entlang dieser spektakulären Küste faszinierende Höhlen, massive Felsbögen und Wasserfälle, die die Klippen hinunterstürzen.

Tasmanische Teufel

Die Tasmanischen Teufel sind eine gefährdete Spezies, die Sie kaum in der Wildnis sehen werden. Im Tasmanian Devil Unzoo auf der Tasmanischen Halbinsel haben Sie Gelegenheit, den Tasmanischen Teufel zu erleben. Dieser Naturpark ist Teil des Schutzprogramms für den Tasmanischen Teufel und bietet ihnen einen Zufluchtsort, an dem sie in einer Umgebung leben können, die ihrem natürlichen Lebensraum ähnelt. Der Unzoo hat vier große Gehege, in denen Kängurus, Wallabys, Filander, Beutelmarder, Opossums, Tasmanische Teufel und eine Vielzahl einheimischer Vögel untergebracht sind. Er ist auch insofern einzigartig, als dass er über eine Glaskuppel verfügt, die sich unter dem Gehege der Tasmanischen Teufel aufwölbt. Wenn Sie Ihren Kopf in die Kuppel stecken, während die Teufel in der Nähe sind, können Sie diese ganz aus der Nähe betrachten!

Wandern auf dem Three Capes Track

Der Three Capes Track ist einer der besten Wanderwege Tasmaniens. Diese viertägige, 48 Kilometer lange Wanderung auf der Tasmanischen Halbinsel zieht Besucher mit ihrer malerischen Aussicht auf den Pazifik und die zerklüftete tasmanische Küste an. Die Ausgangspunkte befinden sich an der Fortescue Bay und Denmans Cove. Wenn Sie eine kürzere Wanderung bevorzugen, können Sie jedem der Ausgangspunkte aus kleinere Abschnitte des Trails erkunden. Der Cape Hauy Track ab Fortescue Bay ist eine beliebte Route für Anfänger und fortgeschrittene Wanderer und bietet spektakuläre Ausblicke, da er sich an massiven Meeresklippen entlang zieht. Wenn Sie Abenteuer mit einem Hauch von Luxus bevorzugen, erleben Sie diese wunderschöne Küstenlinie auf dem Three Capes Lodge Walk. Diese geführte Wanderung beinhaltet Gourmetküche, tasmanische Weine und Luxus. 

Schwelgen im Lavendelfeld

Tasmanien ist bekannt für seine leuchtend violetten Lavendelfelder. Die Port Arthur Lavender Farm auf der Tasmanischen Halbinsel ist mit ihrem endlosen Lavendelreihen, die sich neben einem spiegelklaren See entlang ziehen, äußerst pittoresk. Kommen Sie in den Sommermonaten (Dezember bis Februar), um die Blumen in voller Blüte zu sehen, und probieren Sie unbedingt köstliches Lavendeleis oder Toffee im Café. Danach können Sie im Souvenirladen lecker duftende Souvenirs wie Lavendelseife, duftende Sojakerzen oder Lavendeltee kaufen.

Regionaler Gin

Die McHenry Distillery liegt am Ende eines langen Feldweges, der sich in einen Wald hinein windet. Dieses versteckte Juwel ist die südlichste Destillerie Australiens und produziert eine Reihe von hochwertigen Gins und Whiskys. Kosten Sie Schlehenschnaps oder fassgelagerten Gin oder entscheiden Sie sich bei der Premium-Verkostung für einen Schluck des außergewöhnlichen Single Malt Whiskys. Kostenlose Besichtigungen des Anwesens sind ebenfalls möglich, sodass Sie sehen können, was hinter den Kulissen dieser ländlichen Destillerie vor sich geht.

Unglaubliche Felsformationen

Eines der herausragenden Merkmale der Tasmanischen Halbinsel ist ihre zerklüftete, felsige Küste. Sobald Sie Eaglehawk Neck passiert haben, gibt es einige Stellen, an denen Sie anhalten können, um sich die Felsformationen anzusehen. Tessellated Pavement ist wohl die berühmteste. Die flachen Felsen hier formen ein natürliches Zickzackmuster aus Felsbrüchen und die Flut lässt oft Wasserpfützen in den Rechtecken zurück, was eine reflektierende Oberfläche erzeugt. Unter Fotografen ist dieses Motiv bei Sonnenaufgang sehr beliebt. Weitere sehenswerte Felsformationen sind Tasman Arch, Devil's Kitchen und Blow Hole.

Schokoladenverkostung für Genießer

Der perfekte Ort für Genuss ist die Federation Chocolate Factory in der Stadt Taranna. Dieser handwerkliche Schokoladenladen verwendet möglichst viele lokale Zutaten in seinen Produkten und bietet einzigartige Geschmacksrichtungen wie Apfel und Zimt oder Aprikosenlikör. Außerdem gibt es eine Reihe von veganen Schokoladen, darunter eine zuckerfreie Zartbitterschokolade für diejenigen, die sich gesunden Genuss wünschen.

Beliebte Reiserouten

Berichte von Reisenden

Mehr Erlebnisse rund um die Tasmanische Halbinsel

Lassen Sie Ihre Traumreise Wirklichkeit werden

Unterkunftstyp
Hotelkategorie
Preisspanne
Typ
Hauptgericht

Preise sind Richtwerte

Alkohollizenz
UPS! Die Ergebnisse für Ihre Suche sind derzeit nicht verfügbar. Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten. Bitte versuchen Sie es später erneut.
loading

Weitere Reiseziele