Site Requires Javascript - turn on javascript!

Australiens romantischste Urlaubsziele

Finden Sie Ihre Wüstenoase

In der Nähe von Uluru, dem Wahrzeichen im geografischen und spirituellen Herzen Australiens, befindet sich Longitude 131°. Dieses romantische, luxuriöse Camp in der Wildnis liegt auf rostroten Sanddünen und bietet einen außergewöhnlichen Blick auf Uluru, der bei Sonnenuntergang am schönsten aussieht. Die 16 Zelte sind eher wie exklusive Hotelsuiten, mit einem Kingsize-Bett unter einem romantisch drapierten Baldachin und raumhohen Glastüren mit Blick auf das Naturwunder. Nachts können Sie die Milchstraße bewundern, die am Wüstenhimmel leuchtet.

Reisen Sie ans Ende der Welt

Frostige Morgen und gemütliche Feuer können genauso romantisch sein wie die Tropen. In Tasmanien gibt es viel Luxus im kühlen Klima. Die Insel ist Australiens südlichster Punkt und bietet viele landschaftliche Reize. Nur wenige sind so sehenswert wie der waldumsäumte Lake St. Clair, 2,5 Autostunden nordwestlich von Hobart. Der Ort ist von schneebedeckten Gipfeln umringt und bietet die Möglichkeit, sich mit einer Thermoskanne voll heißer Schokolade in einem Kanu zu entspannen und ungestört durch die Gegend zu fahren. Pumphouse Point ist eine luxuriöse Unterkunft in einem Wasserpumphaus aus den 1940ern, das über dem See thront. In jedem Raum gibt es eine Vorratskammer, die mit einheimischen Produkten wie Käse, Wurstwaren und Weinen gefüllt ist.

Entspannen in den Flinders Ranges

Südaustralien hat riesige Gebirgszüge – die Flinders Ranges. Dort findet sich das exklusive Arkaba Conservancy. Das Resort liegt in einem 260 Quadratkilometer großen privaten Reservat, das der Erhaltung von Wildtieren und Vögeln gewidmet ist. Sie haben die Möglichkeit, Emus, Kängurus und Wallabys beim Genießen des Morgenkaffees zu beobachten. Die Luxusresidenz bietet Platz für jeweils nur 10 Gäste und die Pauschalpreise beinhalten Tagesaktivitäten, die den Zauber von Arkaba zur Geltung bringen – z. B. Bushwalks, Allrad-Safaris, die Beobachtung der einheimischen Tierwelt, Besuch alter Aborigines-Stätten oder einfach nur die Sehenswürdigkeiten und Geräusche im australischen Busch genießen.

Lassen Sie die Hektik der Zivilisation hinter sich

Wenn Ihre Vorstellung von Romantik darin besteht, unter den Sternen an einem abgelegenen Strand zu schlafen, der mindestens 1.300 Kilometer von der nächsten Stadt entfernt ist, dann ist Sal Salis der richtige Ort für Sie. An den unberührten Ufern des Ningaloo Reef gelegen, ist die gesamte Region dank ihrer unglaublich vielfältigen Tierwelt ein Welterbe. Ihr Handy können Sie beruhigt ausschalten. Es gibt keinen Empfang. Tauchen Sie stattdessen in die Landschaft ein. Erkunden Sie bei einer Wanderung die Sanddünen, schnorcheln Sie nur wenige Meter von Ihrem Luxuszelt entfernt am Korallenriff und nutzen Sie ein Privatboot, um mit Walhaien und Buckelwalen zu tauchen – einer der wenigen Orte in Australien, die dieses Erlebnis bieten. Dieses Angebot ist vermutlich eines der bestgehüteten Naturgeheimnisse Australiens.

Ab ins Baumhaus

Der größte Regenwald Australiens, der Daintree Rainforest im tropischen Norden von Queensland, ist ein Naturwunder von beeindruckender Schönheit (er war die Inspiration für den Film Avatar). Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten, Klänge und Gerüche dieser uralten Landschaft bei einem Aufenthalt in der Silky Oaks Lodge & Healing Waters Spa. Diese luxuriöse Lodge wurde hoch oben in den Baumkronen gebaut und schwebt über dem kristallklaren Wasser des Mossman River. Das nährstoffreiche Wasser aus dem Fluss wird in vielen Spa-Behandlungen verwendet und soll heilende Eigenschaften haben. Die Daintree Ecolodge bietet ein ähnliches Erlebnis mit 15 umweltfreundlichen Bajans im Herzen des Daintree Canopy, umgeben von alten Bull Kauri Bäumen und einem privaten Wasserfall. Ein perfekter Ausgangspunkt, um den Regenwald in der Umgebung zu erkunden.

Erleben Sie ein echtes Abenteuer in der Wildnis

Die Kimberley Region gilt nach wie vor als eine der letzten unerkundeten Gegenden der Welt. Sie bietet Abenteuerlustigen die Möglichkeit, dem urbanen Leben völlig zu entfliehen und zu den Wurzeln zurückzukehren. Wenn das verlockend klingt, Sie aber trotzdem den Komfort eines Luxushotels genießen möchten, dann gibt es ein paar Orte, die genau das haben. Der El Questro Wilderness Park bietet viele versteckte Orte zum Entdecken. Dazu stehen eine Reihe von Unterkunftsmöglichkeiten zur Auswahl. Die luxuriöseste ist The Homestead mit einem herrlichem Blick auf die Chamberlain Gorge und individuellen Ausflügen in die Wildnis. Die Berkely River Lodge wiederum ist so abgelegen, dass Sie nur per Flugzeug oder Schiff dorthin gelangen können. Nehmen Sie an Tagesausflügen ins Outback teil und trinken Sie am Pool Cocktails, während die Sonne über der Timorsee untergeht.

Entspannung in den Bergen

Direkt hinter den Blue Mountains (weniger als zwei Stunden westlich von Sydney), in einem Tal mitten im Nationalpark, liegt Emirates One&Only Wolgan Valley. Das denkmalgeschützte Luxusresort belegt nur ein Prozent eines 7.000 Hektar großen Naturschutzgebietes. Jede Villa verfügt über einen eigenen privaten und abgeschlossenen Pool und Fahrräder, mit denen Sie über das Anwesen fahren können. Sie begegnen Gruppen von Kängurus und Wombats, die im Tal leben. Dazu sehen Sie eine unberührte Landschaft, die von einem Naturschutzteam liebevoll gepflegt wird. Die Mitarbeiter geben dem Picknickteam Bescheid, wo Sie zum Mittagessen eine Pause einlegen möchten. Es wird ein Gourmet-Picknick mit gekühltem Champagner serviert.

Schlafen Sie nur wenige Meter vom Great Barrier Reef entfernt

Wenn Sie sich Flitterwochen in blauem Wasser mit Schnorcheln und einer Hängematte unter Palmen mit einer Kokosnuss in der Hand vorstellen, dann ist der tropische Norden von Queensland angesagt. Die Orpheus Island Lodge ist eine luxuriöse, private all-inclusive Insel-Lodge im Herzen des Great Barrier Reef. Mit nur 28 Übernachtungsplätzen werden die Gäste mit drei perfekten Mahlzeiten, der uneingeschränkten Nutzung der Wassersportgeräte und einem täglichen Orpheus-Erlebnis verwöhnt. Sie müssen nur buchen und anreisen. Auf Lizard Island, Queenslands nördlichstem Inselresort, bleiben Kinder außen vor – was es zum perfekten Flitterwochenziel für Erwachsene macht. Mit nur 40 Zimmern und Suiten und 24 weißen Sandstränden ist ein privates Strandpicknick kein Problem. Schnorcheln Sie an einem der Strände oder machen Sie sich auf den Weg, um am Great Barrier Reef zu tauchen oder zu fischen.

Genießen Sie Austern und trinken Sie Champagner

An der herrlichen Ostküste von Tasmanienbefindet sich Saffire Freycinet, das immer wieder zur luxuriösesten Lodge Australiens gewählt wird. Mit Blick auf den herrlichen Freycinet National Park und die Wineglass Bay verfügt die Anlage über 20 private Suiten und bietet ihren Gästen alle Annehmlichkeiten. Ziehen Sie sich Gummistiefel an und besuchen Sie eine aktive Austernzucht, um frische Austern und Champagner zu genießen, während Sie knietief im kristallklaren Wasser der Coles Bay stehen. Oder nutzen Sie das Komplettpaket im Spa für einen ganzen Tag voller Entspannung.

Übernachten in einer bewirtschafteten Viehstation

Im Outback von Queensland (ca. 3,5 Autostunden westlich von Cairns) finden Sie auf einem abgelegenen 28.000 Hektar großen Gelände ein weiteres all-inclusive Luxusangebot. Mount Mulligan Lodge bietet Platz für nur 16 Gäste, wobei zu jedem Zimmer ein eigener Elektro-Buggy zur Erkundung des Geländes gehört. Genießen Sie geführte Touren durch die Goldfelder, die diese Region einst übersäten, wandern Sie um die Südseite des Mount Mulligan, gehen Sie Barramundis angeln oder legen Sie sich einfach an Ihren Infinity-Pool und bestellen Sie einen Cocktail an der Sunset Bar – es ist Ihr Urlaub.

Lassen Sie sich in den Whitsundays verwöhnen

Die Whitsundays umfassen 74 atemberaubende Inseln, von denen einige luxuriöse Unterkünfte zur Erkundung des Great Barrier Reef bieten. An der Nordspitze von Hamilton Island befindet sich qualia, die renommierteste Adresse der Insel. Hier gibt es 60 Pavillons aus Blaustein, Pinie und Hartholz, die zwischen Eukalyptusbäumen versteckt sind. Einige Pavillons verfügen über einen Infinity-Pool, während andere eine Terrasse mit Blick auf den Sonnenuntergang haben. Die Gäste können mit einem Golfbuggy die ganze Insel erkunden. Romantiker können an einem abgelegenen Strand auf einer nahe gelegenen Insel mit einem Picknickkorb abgesetzt werden. Auf Hayman Island können Sie sich entspannen und werden bei einem privaten Inselerlebnis im InterContinental Hayman Island Resort mit einem unglaublichen Whitsundays-Erlebnis verwöhnt. Schnorcheln oder tauchen Sie bei einem Tagesausflug am Riff oder genießen Sie einfach den wunderschönen Pool des Resorts.

Entdecken Sie weite Flächen

Nur 30 Flugminuten von Adelaide entfernt liegt ein ruhiges Inselparadies, das sowohl für Naturliebhaber als auch für Genießer ideal ist. Dort gibt es eine der unglaublichsten Luxuslodges der Welt. Kangaroo Island wird auch als Australiens Galapagos bezeichnet und bietet eine außergewöhnliche Tierwelt (Koalas, Kängurus, australische Seelöwen, neuseeländische Pelzrobben und mehr) sowie eine einzigartige lokale Gastronomieszene. Verbringen Sie Ihre Tage mit dem Beobachten von Tieren, dem Genießen von Weinen und Spirituosen oder der Verkostung von Käse und Honig. Ihre Nächte sind ebenso außergewöhnlich wie der Blick über den wilden Southern Ocean von der Klippe der Southern Ocean Lodge an der rauen Südwestküste.

Ähnliche Artikel