Pärchen fährt auf Fahrrädern neben grünen Weinreben im Barossa Valley © Tourism Australia

7 umweltfreundliche Tagesausflüge

Paar genießt den weiten Blick vom Gipfel des Mt Wellington © Tourism Tasmania/Glenn Gibson

Blick über Hobart, Mt Wellington, Hobart, Tasmanien © Tourism Tasmania/Glenn Gibson

Fun Fact

Der Royal National Park ist nicht nur der älteste Nationalpark Australiens, sondern auch der zweitälteste der Welt.

Silhouetten von Menschen, die im Earth Sanctuary World Nature Centre Sterne beobachten © Tourism NT/Shaana McNaught

Sternbeobachtung in der Wüste, Earth Sanctuary World Nature Centre, Alice Springs, Northern Territory © Tourism NT/Shaana McNaught

Die beste Reisezeit

Die Wintermonate (Juni bis August) bringen Spitzenbedingungen für die Sternbeobachtung mit sich. Weniger Luftfeuchtigkeit bedeutet einen klaren Himmel, der den Blick auf die Milchstraße freigibt.

Auf dem Rad entlang der Weinreben von Boyntons Feathertop Winery © Victorian Wine Industry Association

Auf dem Rad durch Boyntons Feathertop Winery, Porepunkah, Victoria © Victorian Wine Industry Association

Luftaufnahme des Byron Solar Train bei der Fahrt durch das Buschland © Byron Solar Train

Byron Solar Train beim Überqueren des Belongil Creek, Byron Bay, New South Wales © Byron Solar Train

Eine Gruppe kleiner Pinguine watschelt vom Meer an den Strand © SDP Media

Pinguinparade auf Phillip Island, Phillip Island, Victoria © SDP Media

Mann mit Schnorchel und Flossen schwimmt über Korallenriff © Darren Jew

Schnorcheln vor Lady Elliot Island, Great Barrier Reef, Queensland © Darren Jew

Wussten Sie schon?

Lady Elliot war die erste Insel am Riff, die Wasserflaschen aus Plastik verbot, und das Verhältnis von Sonnenkollektoren zu Personen beträgt fast 4:1.

Junge Frau genießt Picknick zwischen Wildblumen auf der Fleurieu Peninsula © Elise Cook

Onkaparinga-Flussmündung, Port Noarlunga, Fleurieu Peninsula, Südaustralien © Elise Cook