Kanangra-Boyd National Park, Kanangra, NSW © Destination NSW

Informationen zu der aktuellen Grenzsituation von Australien

Internationaler Grenzstatus

 
Wichtig: Diese Informationen werden von einem Drittanbieter, Sherpa, zur Verfügung gestellt und dienen nur zu Informationszwecken. Tourism Australia ist nicht für die Richtigkeit der Informationen verantwortlich. In Anbetracht der schnellen Veränderungen der Reisebestimmungen sollten Sie sich bei Ihren Reisevorbereitungen nicht ausschließlich auf diese Informationsquelle verlassen und sich über die Richtigkeit der behördlichen Richtlinien, Einschränkungen oder Anforderungen informieren. 

Durch die Nutzung dieser Suchfunktion bestätigen Sie, dass Sie diesen Hinweis gelesen haben und mit den Nutzungsbedingungen unserer Website und der Datenschutzrichtlinien sowie mit dem Haftungsausschluss von Sherpa einverstanden sind. Wenn die oben genannten Informationen nicht in Ihrer Landessprache zur Verfügung stehen, sind weder Tourism Australia noch Sherpa für die Übersetzung verantwortlich, die Sie oder ein Dritter (z. B. Google Translate) anhand dieser Informationen anfertigen.




Wissenswertes

Alle internationalen Touristen müssen ein geeignetes Visum beantragen. Unter den häufig gestellten Fragen erhalten Sie weitere Informationen zu Touristenvisa. Stellen Sie sicher, dass Sie einen gültigen Reisepass haben, bevor Sie Ihr Visum beantragen.

Für die Einreise nach Australien ist ein gültiges Impfzertifikat einer anerkannten Gesundheitsbehörde erforderlich. Beim Gesundheitsministerium finden Sie weitere Informationen zu den Anforderungen. Zudem müssen Sie dem Personal der Fluggesellschaft beim Einchecken Ihr COVID-19-Impfzertifikat vorlegen. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Fluggesellschaft nach den genauen Bestimmungen. 

Alle Reisende, die mit dem Flugzeug nach Australien einreisen, sind dazu verpflichtet die Digital Passenger Declaration ausfüllen. Sie können mit dem Ausfüllen der Declaration bereits sieben Tage vor Ihrem Abflug nach Australien beginnen. Erst in den letzten 72 Stunden vor Ihrem Abflug kann die DPD online eingereicht werden. Der Grund dafür ist, dass Sie Ihre Gesundheitsinformationen und Ihre Erklärung innerhalb von 72 Stunden vor Ihrem Flug abgeben müssen. Das liegt daran, dass Sie hier auch aktuelle Gesundheitsinformationen (Impfnachweis und das Ergebnis Ihres offiziellen COVID-19 Test) hochgeladen werden müssen.

In dieser Erklärung werden Ihre Kontakt‑ und Flugdaten erfasst, die der australischen Regierung dabei helfen, Kontaktpersonen ausfindig zu machen und die allgemeine Sicherheit zu gewährleisten.

Es ist einfach:

  1. Ein Konto erstellen
  2. Ihre Erklärung einsenden
  3. Ihre Bestätigungs-E-Mail (ausgedruckt oder in elektronischer Form) samt der entsprechenden Nachweise beim Einchecken am Flughafen oder beim Boarding vorzeigen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Home Affairs.

Sie müssen Ihrer Fluggesellschaft ein negatives COVID-19-PCR-Testergebnis (Polymerase Chain Reaction) vorlegen. Der Test muss innerhalb von 72 Stunden vor Ihrem geplanten Abflug durchgeführt worden sein. Alternativ können Sie auch einen negativen Antigen-Schnelltest (RAT) 24 Stunden vor Ihrem geplanten Abflug durchführen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Gesundheitsministeriums

Jede Fluggesellschaft hat ihre eigenen Regelungen und Bedingungen für Reisen. Vergewissern Sie sich, dass Sie sich vor Ihrem Abflug über alle Bestimmungen für vor dem Flug informieren. Besuchen Sie die Website Ihrer Fluggesellschaft für die aktuellen Reiseinformationen. 

Bundesstaaten und Territorien können eigene Reisebeschränkungen durchsetzen. Vergewissern Sie sich, dass Sie die spezifischen Anforderungen des Bundesstaates und Territoriums, in das Sie einreisen möchten, kennen. Unter den folgenden Links finden Sie weitere Informationen.

Buchen Sie Ihre Unterkunft, Restaurants, Touren und Aktivitäten unbedingt im Voraus. Eine frühzeitige Buchung stellt sicher, dass Sie Ihre Lieblingsaktivitäten nicht verpassen, und oftmals kann sie online durchgeführt werden.


Auf dem Heimweg



*Die Einreise nach Australien für berechtigte Reisende unterliegt Änderungen, die von den jeweiligen Regierungsbehörden auf Bundes‑ und Landesebene, einschließlich der Visabehörden, vorgenommen werden. Für spezifische Reisehinweise und in Anbetracht der sich entwickelnden Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf das Reisen sollten Reisende die aktuellen Informationen bei den zuständigen Regierungs‑ und Gesundheitsbehörden einholen, zum Beispiel beim Australian Department of Health und bei Australiens Innenministerium. 

[Hinweis: Tourism Australia ist nicht die Visumvergabestelle der australischen Regierung.  Visa werden durch das australische Innenministerium (Australian Government Department of Home Affairs) vergeben. Aktuelle Informationen finden Sie auf der Website der Behörde: COVID-19 and the border (homeaffairs.gov.au). Die Inhalte auf dieser Seite dienen nur zu Informationszwecken und stellen keine Rechtsberatung dar. Bitte wenden Sie sich an einen qualifizierten australischen Einwanderungsanwalt oder Migrationsagenten, wenn Sie eine Rechtsberatung benötigen.]